1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

b92m Root

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von petro35, 22. November 2012.

  1. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    War auch nicht böse gemeint - selbst wenn es bei mir gelegentlich so rüberkommt..
     
  2. Defender666
    Offline

    Defender666 New Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2011
    Beiträge:
    19
    Danke:
    6
    Handy:
    noch kein china handy
    Hi,

    ich hab mein B92m erfolgreich gerootet und die hier aufgelisteten Apps runtergeschmissen. Leider hat das Telefon für meinen Geschmack immer noch sehr wenig freien Speicher nämlich nur ungefähr 100 mb sind frei nach dem booten.

    Was ist Kindroid und Cloudservice? Sieht mir auch nach Spionagezeug aus??

    Wie krieg ich etwas mehr frei, immer nachdem ich im Browser war oder Programme genutzt habe braucht der Launcher ewig bis er wieder die Icons zeigt. Das war bei meinem andern Galaxy Clone nicht der Fall.

    Er zeigt mir auch immer ein Software update unknown_build 2.0 an, was sich aber nicht installieren läßt. Wie schauts bei euch anderen B92 Usern aus?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2012
  3. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    a) Du löscht aus der System-Partition, das hat auf den freien Speicher genau gar keinen Einfluß
    b) Kindroid ist eine Security Software
    c) Was eine Cloud ist, weißt Du?!
    d) Wenn Du Deine Programme auf die externe SD-Karte auslagerst, brauchst Du Dich nicht zu wundern, wenn sie ewig laden.
     
  4. Defender666
    Offline

    Defender666 New Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2011
    Beiträge:
    19
    Danke:
    6
    Handy:
    noch kein china handy
    Was eine Cloud ist weiß ich nur nutze ich keine, daher frage ich wieso es installiert ist und vor allem welche Cloud es ist? GoogleCloud oder ChinaCloud? Kann ich es gefahrlos löschen kann.

    Du hast mich wohl falsch verstanden, der (standard) Launcher ist nicht auf der SD Karte. Er braucht ewig damit er wieder kommt nachdem ich z.b. die DHL App geöffnet habe oder in den Mails war.
    Die SD Karte ist eine Class 10 32gb. Spielt aber keine Rolle da die angesprochenen Programme gar nicht auf der Karte sind.
    Ich lösche aus der System Partition damit die China-Programme nicht mehr geladen werden also folglich den RAM-Speicher nicht zuknallen.

    ich habe von den 512mb nur 100mb frei obwohl nix läuft laut Taskmanager, ich hät gerne mehr freies RAM damit alles flotter wird, sonst nix.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2012
  5. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Auf die Ramverwaltung hast du aber normal recht wenig einfluss, und das ein aufwändiger Laucher wie SPB shell lange braucht um zu starten, ist eigentlich normal.
     
  6. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8

    Nein, nur Du hast leider nicht verstanden, wie der Launcher arbeitet.
    Er muß jedes installerte Programm "anfassen" - und wenn die auf der SD sid, dann dauert es eben.

    Nunja, freier Speicher ist eben relativ.
    Wenn es Dir um den RAM geht, dann hast Du wieder etwas nicht verstanden, nämlich wie der Taskmanager von ANDROID funktioniert.
    Lade Dir SysCTL Config herunter - aber jammere hinterher nicht wenn es nicht besser sondernschlechter wird als mit den Defaultwerten.
    Bei SysCtl Config kannst Du die angesprochenen Dinge nach belieben ändern.

    Es läuft das System - das ist nicht nichts.
     
  7. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Also mein Hero 9300+ mit auch nur 512mb ram läuft superstabil und flott... Selbst mit 3 "aktiven" Spielen merkt man keine lags, oder ruckeln.
    Einzig der SPB-Launcher beendet sich manchmal im Hintergrund, und dann dauert es einen Moment bis er sich neu gestartet hat.
     
  8. Defender666
    Offline

    Defender666 New Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2011
    Beiträge:
    19
    Danke:
    6
    Handy:
    noch kein china handy
    Genau das ist denke ich das Problem dass der Launcher sich beendet. Die 3-4 Apps auf der Karte sollten nicht das Problem sein. Hab nur Facebook, DHL, E-Mail, Youtube installiert. Also noch kaum was drauf und immer beim zurückgehen startet der Launcher quasi neu.

    Denk nicht dass das System so viel frist hatte auch schon ein anderes Telefon da war gut 150-200mb frei nach dem Reboot.
     
  9. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Das ist eine Einstellungssache.
    Du kannst den Launcher auch im RAM belassen ..
     
  10. cremefraiche
    Offline

    cremefraiche New Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    schwarzes Dingens mit Knöpfen
    Noch ein Tip die Akkulaufzeit deutlich zu verlängern und die GPS Satellitensuche zu beschleunigen wenn gerootet:

    "pimp my rom" installieren und den Tweak unter Tweaks -> Miscellaneous Tweaks -> Battery Savings ausführen
    bzw.
    Tools -> GPS Configuration -> Europe/Deutschland

    Mein Akku hält danach gefühlt doppelt so lange (Standby/Standardnutzung).

    Das Programm bietet noch viele weitere "Tuning"-Optionen. Kernel Tweaks etc... da kann man aber auch viel verschlechtern Also nichts machen von dem man nichts versteht.
     
  11. Aischira
    Offline

    Aischira New Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2013
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Star B92M
    Tool läuft durch aber trotzdem keine Rootrechte

    Hallo,

    vieleicht hat ja jemand von euch eine Idee oder eine Lösung für mein Problem.

    Wie oben schon erwähnt läuft das ganze durch und startet dann mein Telefon neu und saggt danach das alles ok ist aber nichts ist gerootet.

    hat einer von euch noch eine Idee?

    thx schonmal im vorraus
     
  12. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Wäre schön zu wissen, welches Tool Du meinst.
     
  13. Jamar
    Offline

    Jamar New Member

    Registriert seit:
    30. August 2009
    Beiträge:
    31
    Danke:
    0
    Handy:
    Treo 750 Palm
    heute ist mein B92M von Efox gekommen, da ist schon das Android 4.1.2 serienmäßig drauf.

    Rooten klappt nicht , habe alle Tipps versucht,
     
  14. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Per Recovery auch nicht?
     
  15. Jamar
    Offline

    Jamar New Member

    Registriert seit:
    30. August 2009
    Beiträge:
    31
    Danke:
    0
    Handy:
    Treo 750 Palm
    was meinst Du mit Recovery ?

    Gerade habe ich das rooten von XDA Developers nochmal ausprobiert. Da fällt mir auf dass die schreiben im "2.5gb-data-perm-root folder" sollen die 5 Files die ich im Flashtool selektieren soll.
    Die Files die im "2.5gb-data-perm-root folder" liegen haben aber immer andere Namen z.B steht "new" davor wie newrecorvery.img oder newboot.img oder ebr1hacked.img

    Wenn ich diese Files nehme erhalte ich vom Flashtool die Fehlermeldung dass nicht alle Images korrekt geladen sind.

    Wenn ich die Files aus dem CWM-Root-B92M Folder nehme ist es genau so.

    Auch Bin4ry V18 schafft es nicht das Phone zu rooten.
    Ich nehme an dass es daran liegt dass da schon die Jelly bean 4.1.2 drauf war als ich es von Efox bekommen habe.

    Eigentlich will ich ja nur wissen ob der GPS Fix bei mir auch schon durchgeführt wurde. Irgendwie habe ich für die Einstellungen noch kein FAQ gefunden

    Das ich einige Tools die Rootrechte brauchen nicht nutzen kann, ist zwar ärgerlich wird sich aber sicher bald ändern, sobald mehrer Nutzer das neuere Phone haben.
     
  16. KMGTB
    Offline

    KMGTB Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    37
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy SIII
    Star B92M
    Hallo,

    ich hatte das gleiche Problem wie du. Ich habe es nach viel probieren so hinbekommen:

    Als erstes lädst du dir folgende Files herunter:

    SP_Flash_Tool_v3.1224.0.sn85: Free Online Storage - MediaFire
    B92 20121231-141610: Multiupload.nl - upload your files to multiple file hosting sites!
    B92M412 Recovery+EBR1+AnimationLogo+logo.bin+Root.rar: B92M412 Recovery+EBR1+AnimationLogo+logo.bin+Root.rar

    So als aller erstes machst du folgendes:

    Anleitung MTK6577 USB VCOM Treiber Installation + Test: [CWM Recovery Flash]

    Wenn du das abgeschlossen hast und dir sicher bist, das es passt folgst du dieser Anleitung:

    Star B92M mit root, cwm und Jelly Bean 4.1.2

    Bitte nutze dabei das oben verlinkte Flash Tool und mache sonst alles so wie es in der Anleitung steht. Da der Link zur Firmware im ersten Post nicht mehr funktioniert habe ich dir Oben die Software verlinkt die ich verwendet habe (B92 20121231-141610). Wenn du dann die neue Firmware geflasht hast, hast du ein CWM Recovery drauf mit dem du dann Zip Files installieren kannst. Die root.zip kannst du dann mittels Recovery installieren und hast ein gerootetes B92M.

    beste Grüße

    //edit: Hier findest du meine Postings als ich das Problem hatte, vielleicht helfen Sie dir weiter: Star B92M mit root, cwm und Jelly Bean 4.1.2 - Seite 15
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2013
  17. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Kommt darauf an, was Du im FT angeklickt hast.


    Das kannst Du direkt ändern!


    CWM starten, http://n2k1.com/n2k1/GT-i9300/Root_Superuser_3.1.3_Busybox_1.20.2-Update1-signed.zip und nachfolgend http://n2k1.com/n2k1/GT-i9300/CWM-SuperSU-v0.99.zip installieren (irgendwo hatte ich eine neuere Version)
    gerät neu starten und freuen.

    Doppelpost zusammengefügt nach 2 minutes:

    Niemals solche Tools aus unsicheren Quellen installieren!
    Hier im Forum gibt es einen Download-Bereich - und die Dinge auf meinem Server sind alle getestet!


    Wenn man weiterliest als nur den ersten Beitrag findet man einen sauberen Link!
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2013
  18. KMGTB
    Offline

    KMGTB Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    37
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy SIII
    Star B92M
    Der Link ist direkt aus dem Forum der xda-developer ;) Ich werde es mir aber merken und das nächste mal zunächst die Download Base des Forums durchsuchen ;)


    und genau diesen Link (den ich im übrigen auch verwendet habe) habe ich hier erneut verlinkt ;)

    nix für ungut, beste Grüße
     
  19. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Der Link würde auf meinen Server zeigen - aber keiner Deiner Links landet bei mir?!