1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beamer gesucht

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für andere Geräte" wurde erstellt von Melittamann, 2. November 2015.

  1. Melittamann
    Offline

    Melittamann New Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2012
    Beiträge:
    19
    Danke:
    9
    Handy:
    Motorola Defy
  2. lulela
    Offline

    lulela Active Member

    Registriert seit:
    2. April 2014
    Beiträge:
    118
    Danke:
    96
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Alps gt-i 9300 geschrottet weg
    Cubot x6 Display tausch zieht sich...
    Zopo ZP700 :-)
    Kingzone N3 :-(
    Xiaomi Note 4g :-)
    Doogee x5Pro :-)
    Teclast x98 Air III :-)
  3. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    @lulela das Teil hat auch nur eine 720p Auflösung und kein FullHD. Denke dran das es auf einer Wand mit ~3x2m schon nicht mehr erste Sahne ist. Klar kostet das Teil auch nicht viel aber richtiges Kino-Feeling kommt da wohl noch nicht so rüber. Da kann man sich drehen wie man will, unter 500-600€ wird man kaum an einen Kino-tauglichen Beamer kommen. You get what you pay for ;)
     
    lulela sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. lulela
    Offline

    lulela Active Member

    Registriert seit:
    2. April 2014
    Beiträge:
    118
    Danke:
    96
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Alps gt-i 9300 geschrottet weg
    Cubot x6 Display tausch zieht sich...
    Zopo ZP700 :-)
    Kingzone N3 :-(
    Xiaomi Note 4g :-)
    Doogee x5Pro :-)
    Teclast x98 Air III :-)
    kommt ja auch immer auf die raumgrösse an die man zur verfügung hat
    ich finde meinen vollkommen ok für das geld
    aber zum diskutieren oder meinungen anderer einholen ist das forum ja da :thumb_up:
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Dann mal etwas Mathematik!
    Kino: Im Kino wurden 35-mm-Filme benutzt, welche theoretisch 3000 Zeilen liefern. Durch das Umkopieren des analogen Materias werden effektiv etwa 1000 Linien erreicht.
    Im HD Filme im Format 1920 x 1080 Pixeln gefilmt. Je nach Bearbeitung kann man davon ausgehen, daß dies erhalten bleibt.
    Im Kino wird dieses Bild an einer Fläche von bis zu 23 x 10 m² dargestellt (Quelle)
    Damit ergeben sich Pixel von rund 12 x 9 mm².
    Wenn man nun ein "Heimkino" mit einer Leinwand von 3 x 1,8 m² habe - und dann "nur" 1280 x 720 Pixel darstelle - dann entspricht das einer Pixelgröße von 2,3 x 2,5 mm².
    Nun komm mir nicht damit, daß ich beim Kiino weiter weg bin.. schon klar.
    gehen wir nun wieder von einem Raum aus, in dem ich eine 3 x 1,8 m² Leinwand aufhängen kann.
    Dann ist die Entfernung zur Leinwand etwa 4-5m
    Damit ist der Sehwinkel eines Pixels arc tan ( 2,5 mm / 5000 mm) = 0.02864° oder anders gesagt etwa 1,7'.
    Die Auflösung des Auges liegt im gelben Fleck bei maximal 1'.. sonst zwischen 2-3'.

    So.. nun ist die Mathematikstunde beendet ;-)

    Aber wer bitte hat denn zu Hause eine Leinwand von 3m Breite?
    Ich hatte Mühe "bei der Regierung" eine Genehmigung für 2,2m zu bekommen.

    Aber zu dem anderen Teil noch ein Wort: 40lm reichen definitiv nicht für diese Größe!
     
    KloNom, danmue und Mülle sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Dann mach mal die Rechnung bei der Fläche mit 1280x720 Pixel @N2k1... Dann wirst Du mir zustimmen das bei ~2,2x1,4m eher ein FullHD Beamer als ein HD-Beamer zu empfehlen ist da ja auch BluRay's schon mit 1080p daherkommen. Ich sehe bei meinem 50" Plasma-TV schon den Unterschied von FullHD zu HD und bei etwa 4x der Fläche ist der Unterschied schon leicht zu erkennen.
     
  7. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Ich habe die Berechnung mit 1280 x 720 gemacht und aufgezeigt, daß das "Sehen" des Unterschiedes reine Einbildung ist.
    Sorry, das ist Mathematik & Physik plus Biologie.
    Ist wie ein optisches Mikroskop mit 2000facher Vergrößerung.
    Sehr schön - nur leider nichts als Marketing!
    --- Doppelpost zusammengefügt, 9. November 2015, Original Post Date: 9. November 2015 ---
    Nun die Rechnung für den 50" Plasma-TV
    50"=127cm (Diagonale)
    Also 110 x 62 cm²
    Rechnung für 1920 x 1080
    1100mm/1920 = 0,57mm
    620mm/1080 = 0,57mm

    Sehwinkel in 2m Entfernung
    arc tan (0,57 / 2000) = 0,016° = 0,97'

    Rechnung für 1280 x 720
    1100mm/1280 = 0,86mm
    620mm/720 = 0,86mm

    Sehwinkel in 2m Entfernung
    arc tan (0,86 / 2000) = 0,024° = 1,47'

    Demnach bist Du entweder deutlich näher als 2m an Deinem Fernseher - oder aber Du hast Adleraugen, da die Auflösung des Auges das eben leider nicht hergibt.
     
    danmue sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ich bin gute 3m vom TV entfernt @N2k1 und ja ich sehe da Unterschiede zwischen HD und FullHD auch wenn Du mir mit Deiner Rechnung sagen willst das ich mich irre.... ;)
     
  9. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Bei 3m Entfernung sind es bei 1280x720 0,98' Sehwinkel - also bereits nicht auflösbar.
    (Jedenfalls nicht für einen Menschen mit normaler Sehkraft)
     
  10. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,063
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Meine ist 244cm x 182cm und das reicht mir :hehehe:
     
  11. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Und das bei 4:3 - nicht 16:9 ;-)
    Die meisten 4:3 Filme sind ohnehin nur mit 7xx x 576 Pixeln (7xx kann Werte von 704 bis 768 annehmen ;-))
     
  12. lulela
    Offline

    lulela Active Member

    Registriert seit:
    2. April 2014
    Beiträge:
    118
    Danke:
    96
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Alps gt-i 9300 geschrottet weg
    Cubot x6 Display tausch zieht sich...
    Zopo ZP700 :-)
    Kingzone N3 :-(
    Xiaomi Note 4g :-)
    Doogee x5Pro :-)
    Teclast x98 Air III :-)
    Ein sehr schönes formatives battel danje
     
  13. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Also bei meiner 270cm x 150cm Leinwand sehe ich keinen sonderlich großen unterschied zw. 1080p & 720p. Nur Sendungen/Filme in SD Fallen da extrem auf.
    Ich vertsehe den Pixelwahn eh nicht. Gerade 4k braucht kein Mensch! (Es seih denn man schaut seine Filme mit der Lupe direkt vor der Leinwand/Glotze an.)
    Aber es soll ja auch leute geben, die 4k bei nen Handydisplay brauchen... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2015
    N2k1, Urs_1956, pengonator und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ja wie auch die Spezialisten die behaupten das man den Unterschied schon bei 5" Displays (5 x 2.54cm !!!) sehen könne :rofl:
     
  15. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,063
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  16. gutzi4u
    Offline

    gutzi4u Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    169
    Danke:
    342
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew V3-E KitKat,
    Honor 6 -L04
    Motorola Atrix
    Zwischen HD und FullHD? Sorry, bei entsprechendem Material sehe ich den Unterschied. Keine Pixel, aber es wirkt "knackiger" - ich finde nicht den richtigen Ausdruck.
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Na bei 5" doch nicht wirklich @gutzi4u ;) Da muss ein Display schon >20" sein oder es sind Fotos. Bei Text wird man den Unterschied nicht erkennen....
     
  18. gutzi4u
    Offline

    gutzi4u Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    169
    Danke:
    342
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew V3-E KitKat,
    Honor 6 -L04
    Motorola Atrix
    @pengonator 'tschuldigung, ich wusste nicht, dass er einen Beamer zum Videotext lesen sucht. Da würde ich auch keinen Unterschied sehen.
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Nein meine Bemerkung bezog sich auf das 5" Display :yes:
     
  20. gutzi4u
    Offline

    gutzi4u Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    169
    Danke:
    342
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew V3-E KitKat,
    Honor 6 -L04
    Motorola Atrix
    Das war mir schon klar, @pegonator ! Auf 5" sehe ich beim Text auch keinen Unterschied. Da ein Beamer wohl eher für Filme und evtl Fotos gedacht ist, bezog sich meine Aussage natürlich auch auf solche. Der "Videotext" war als ironische Adaption vom Text auf dem Beamer zu Text auf dem Handy gedacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2015
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.