1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Beispiel: Analyse und Optimierung beim deep sleep Problem

Dieses Thema im Forum "Android Phones Tutorials" wurde erstellt von halbkugelkaefer, 11. April 2013.

  1. halbkugelkaefer
    Offline

    halbkugelkaefer Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    370
    Danke:
    15
    Handy:
    Nokia: N95, E52,N97,Siemens s55,
    Motorola Milestone, A3, Jiayu G3, Kolina 100+, Xperia Z3,LeTV 1 Pro
    Wir brauchen 2 Apps:​

    BetterBattery Stat
    kostenlos hier: xda-developers
    und SystemCleanup: Play Store

    Die Ausgangsituation:

    bild2.png ´ bild1.png

    1. in BetterBattery Stat, wählen wir in Menü "Alarms", die andere Option ist z.B. Since unplugged und sehen wir z.B. dass am meisten verwendet wurde "com.google.android.gsf"

    bild3.png

    2. wir starten SystemCleanup, von Register Apps suchen wir "Google Service Framework",
    drücken länger auf diesen Titel und aus dem Kontextmenü wählen wir "Enable/Disable Activities" und den Hacken raus
    in 2 letzten Positionen: Google Messaging Servis i Cloud to Device Messanging Service – Bestandteile von GoogleTalk,
    das erste Fensterchen bleibt „eingehackt" à Speichern. Fertig!

    bild4.png

    Falls, bei verlassen der App Telefon soll durchgebootet werden, akzeptieren.
    Es kann beliebige System-/Anwenderapp sein, z.B. der Stock-Wecker (je nach System) , dann mit einem anderen ersetzten.
    Bei LeWa ROM (Jiayu G3) waren z.B. LeWa Push, LeWa Pond, die man einfrieren/deinstallieren könnte.


    Danach:
    bild5.png
     
    Andycat sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. mrland
    Offline

    mrland New Member

    Registriert seit:
    12. März 2016
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    HTC M7
    Sehr ausführliche Artikel. Ich bin mit diesem Problem, ich danke Ihnen für teilen