1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Bitte um eine Empfehlung Hero Handys, FG8 usw.

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von Sanipeter, 4. Februar 2012.

  1. Sanipeter
    Offline

    Sanipeter New Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    noch kein gescheites ;-)
    Hallo erstmal und danke im voraus!

    Könntet Ihr mir bitte weiterhelfen?

    Möchte mir ein Handy zulegen und habe, entsprechend meiner Finanzlage diese drei herausgesucht:

    1: Hero H2000
    2: Hero F602
    3: FG8

    alle mal aus dem Cect Shop.
    So wie ich das sehe (kemm mich da echt nicht aus), sind eigentlich alle Features die selbigen bis auf eins: Das Hero2000 hat kein A-GPS.
    Ihr kennt euch sicherlich wesentlich besser aus :)

    Gibt es hier gravierende Unterschiede die ich nicht erlesen kann, evtl Erfahrungswerte von euch!?
    Gibt es evtl noch eine bessere Wahl in der Preisklasse? Was wrdert Ihr eher empfehlen?

    Generell ist mir nur eins äuserst wichtig und zwar das ich meinen Lightning Kalender vom Thunderbird da drauf bekomme und es mit Linux zurechtkommt ;-))

    vielen Dank !!!
     
  2. Sancho
    Offline

    Sancho New Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2011
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    Star A3
    Die drei Handys sind tatsächlich völlig gleich. Sie unterscheiden sich nur in der Hülle. Ich selbst hatte das H2000 und das Fg8 auch gehabt,aber diese hatten auch nur AGPS. Nur die Tasten, so fande ich liesen sich beim FG8 nur "schwer" drücken. Da fande ich Drucksensoren am H2000 schöner. Diese reagierten schon bei einem leichten berühren. Allerdings haben beide noch den schwächeren Prozessor verbaut, weshalb es oft zu Aussetzern kommt, in Form von nen mehrsekundigen schwarzen Bildschirm. Deshalb würde ich an deiner Stelle lieber ein Gerät mit 2.3 auswählen, die zumindest immer den MTK 6573 verbaut haben und somit 3G haben.
     
  3. haytapot
    Offline

    haytapot Member

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    110
    Danke:
    6
    Handy:
    n82
    ich hatte ein FG8 vo ca. einem Jahr. also das Handy ist alt von der Technologie her.

    ich würde mit neurem Prozessor kaufen.
     
  4. Kylekassar
    Offline

    Kylekassar Member

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    50
    Danke:
    10
    Handy:
    efox 5900
    Chiang Jiang HD9
    Lenovo A60
    Lenovo K3 Lemon
    Elephone P 9000
    Wenn Dir ein 3,5'' Display reicht, würde ich Dir zu einem Lenovo A60 raten; ich habe selber eines ,das ich bei Etotalk bestellt habe,
    oder das Philips w626 das auch recht interessant aussieht.
    Beide Handys kosten bei Eto weniger als 180$; beide haben ein 3,5 Zoll multitouch display, und den MTK6373 Chip verbaut der die Handys auf einem Simslot Internet per Wcdma (das entspricht in etwa unseren 3G Geschwindigkeiten im Hsdpa) ermöglicht.Beide sind mit einer Multilanguage Rom versehen, und können auf Anfrage von ETO schon mit Root versendet werden.
    Im Gegensatz zu den Hero Modellen die Du anggeführt hast, haben auch beide einen Gps Chip verbaut der Dir navigieren ohne ständige Internetverbindung erlaubt
     
  5. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,057
    Danke:
    1,687
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    das Teil ist aber längst aus der Mode und für Android auch überhaupt nicht geeignet.
    Du meinst bestimmt den MT6573! :)
     
  6. Sanipeter
    Offline

    Sanipeter New Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    noch kein gescheites ;-)
    nachdem ich jetzt festgestellt habe das diese Handys nicht wirklich günstiger sind und mein Freund auch gerade zwei handys nicht über den Zoll bekommt (im selbigen Laden gekauft wie oben schon angeführt!), hab ich mir jetzt Trotzig im MM das Sony Xperia mini geholt. Is ja auch China mit Android ;-)

    Hatte keine Lust mehr auf Recherchen, nur um dann festzustellen das es überall teurer ist wenn man Versand und Zoll und den Unmus noch mit einrechnet.

    Bin zufrieden jetzt :)
    Muss nur noch irgendwie meine Lightning-Kalendertermine mit dem Androiden syncen...das scheint nochmal ein Problem zu werden wenn man das nicht online über Google usw. machen will und dann auch noch inux Ubuntu auf dem Rechner hat ;-))

    Ich hasse Techniiiiiiiiiiiiiik ;-)

    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2012