1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BITTE um Hilfe!!! Redmi Note 3 Pro (Snapdragon) gebrickt

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von racerat, 4. Mai 2016.

  1. racerat
    Offline

    racerat New Member

    Registriert seit:
    21. August 2015
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Doogee Y100 Pro
    Hallo Forumsmitglieder,

    bin schon länger angemeldet und habe fleißig mitgelesen.
    Nach langem Überlegen hatte ich mir das Xiaomi Redmi Note 3 Pro zugelegt.
    Es lief mit einer Global Händler ROM, hatte aber ein paarMacken die ich mit
    einem Flash nach folgender Anleitung auf die aktuelle Global Stable ROM ausmerzen wollte.

    http://tradingshenzhenblog.com/support/tutorials/xiaomi-redmi-note-3-pro/

    Leider bin ich dann beim flashen mit MI Flash grandios mit folgender Meldung gescheitert.

    hello packet.png

    Seitdem hängt das Redmi im MI Logo.

    In den Fastboot und Recovery Mode komme ich noch, das ist aber auch alles.

    Habe Schon versucht das REdmi nach dieser Anleitung zu unbricken.

    http://en.miui.com/thread-235865-1-1.html

    Ist mir aber leider auch nicht gelungen. :(

    Nun gibt es noch diese Anleitung um in den Download Mode zu gelangen:

    http://en.miui.com/thread-245347-1-1.html

    Das ist mir allerdings zu Heikel, gleicht meiner Meinung nach einer Operation am offenen Herzen.


    NUN MEIN HILFEAUFRUF !!!
    Hat irgendjemand eine Idde wie ich das Redmi wiederbeleben kann??

    Oder kennt jemand eine gute Service Adresse die das Redmi für mich widerbeleben kann.

    Vielen Dank im vor raus für eure Hile.
     
  2. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Hast du den Ordner ausgewählt, in welchem dein zu flashendes Rom liegt? - (D:\kenzo <--hier liegt dein Rom?)
     
  3. racerat
    Offline

    racerat New Member

    Registriert seit:
    21. August 2015
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Doogee Y100 Pro
    Ja , den Ordner hatte ich ausgewählt, das Update lief auch bis 15% und dann kam der Fehler.

    und wie gesagt nun hängt das Redmi im Mi Logo.
     
  4. TheRealHades
    Offline

    TheRealHades New Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2013
    Beiträge:
    12
    Danke:
    8
    Handy:
    Xiaomi Redmi 2
    Hallo,

    das sollte doch schon die halbe Miete sein. Die Global Stable auf eine SD-Karte und dann mittels Recovery einspielen. Das sollte das Problem beheben, alternativ ein Fastboot-Image per Fastboot aufspielen.

    Gruß Björn
     
  5. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    was passiert, bei Eingabe in die CMD adb reboot edl ?
    ich denk mal bei gesperrtem Bootloader(???) ist das so nicht möglich.
     
  6. TheRealHades
    Offline

    TheRealHades New Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2013
    Beiträge:
    12
    Danke:
    8
    Handy:
    Xiaomi Redmi 2
    Aber bei gesperrtem Bootloader sollte er auch nicht in das Recovery (oder es war der Fastboot-Modus) kommen, zumindest war das beim Mi4c so. Also eines von beiden ging da nicht.
     
  7. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    @racerat die Endung "tgz" hast du in "tar" oder "gz" umbenannt?
     
  8. racerat
    Offline

    racerat New Member

    Registriert seit:
    21. August 2015
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Doogee Y100 Pro
    Fastboot Image geht soweit ich das gelesen habe nur über ADB. Das funktioniert leider auch nicht.
    Da kommt dann folgende Meldung:

    unautorized.jpg

    Und wie geht das mit der SD Karte??

    Recovery sieht bei mir so aus:

    Unlock-Redmi-Note-3-Recover.jpg
     
  9. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
  10. racerat
    Offline

    racerat New Member

    Registriert seit:
    21. August 2015
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Doogee Y100 Pro
    @dorschdns

    Das ganze Paket war in einer ZIP Datei die ich entpackt habe.
     
  11. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    "Flashing ROM Part.
    Only use Windows 64-Bit.
    The ROM links below are of Fastboot Rom. Recovery ROM will not work.If you have already downloaded Fastboot ROM no need to Download again.
    (File Extension with .Zip file is Recovery ROM, .tgz or .tar file is Fastboot ROM)Warning:- Don't flash Developer Global ROM directly with this method, Flash Global Stable , then use Updater app to Flash Global Developer ROM.
    Global Stable (V7.2.3.0) : Download Here
    China Stable (V7.2.3.0) : Download Here
    You can download latest from here also
    http://en.miui.com/a-234.html"
     
  12. racerat
    Offline

    racerat New Member

    Registriert seit:
    21. August 2015
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Doogee Y100 Pro
    OK, werde ich testen, allerdings hapert es glaube ich an den Qualcomm Treibern. Wenn ich das Redmi anchließe kommt die Meldung
    das die Treiber installiert werden, und kurz später kommt die Meldung das die Treiber nicht installiert werden konnten.

    Aber ich versuche es heute Abend nochmal.

    Kennt jemand eine ServiceAdresse für Xiaomi Software Reparatur?
     
  13. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,517
    Geschlecht:
    männlich
    Nur zur Sicherheit mal nachgefragt, dass mit dem 64bit hast du gelesen, oder?

    Ansonsten kann das unbricken auch fürchterlich in die Hose gehen. ;)

    Von einem Xiaomi Service habe ich noch nie was gelesen, in China oder Indien vielleicht...
     
  14. racerat
    Offline

    racerat New Member

    Registriert seit:
    21. August 2015
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Doogee Y100 Pro
    Habe das ganze mit WIN7 64 bit versucht.

    Muss ja kein offizieller XIAOMI Service sein. Vielleicht gibt es ja sowas wie Handydoctor der sowas erledigt.
     
  15. moho235
    Offline

    moho235 Member

    Registriert seit:
    30. März 2015
    Beiträge:
    55
    Danke:
    92
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Goophone i6 Root
    I phone 6 plus IOS 9.0.2 Jailbreak
    Elephone P 9000
    Ipad Mini IOS 9.0.2 Jailbreak
    Mac Book Pro 13"
    Qualcomm Treiber kannst du auch manuell installieren.
     
  16. racerat
    Offline

    racerat New Member

    Registriert seit:
    21. August 2015
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Doogee Y100 Pro
    wo bekomme ich die her?
     
  17. moho235
    Offline

    moho235 Member

    Registriert seit:
    30. März 2015
    Beiträge:
    55
    Danke:
    92
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Goophone i6 Root
    I phone 6 plus IOS 9.0.2 Jailbreak
    Elephone P 9000
    Ipad Mini IOS 9.0.2 Jailbreak
    Mac Book Pro 13"
  18. racerat
    Offline

    racerat New Member

    Registriert seit:
    21. August 2015
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Doogee Y100 Pro
    schonmal danke an alle, werde heute abend oder morgen nochmal mein Glück versuchen.

    Drückt mir die Daumen.
     
  19. sippi
    Offline

    sippi Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    40
    Danke:
    85
    Handy:
    Jeden Monat ein anderes...oder auch mal zwei :)
    Oben bei dir steht unauthorized. War bei mir auch und "adb reboot edl" hat deshalb nicht funktioniert. Um in den EDL Modus zu kommen muss man das Gerät ausschalten, Vol+ und Vol- gleichzeitig drücken und gedrückt lassen während man das USB Kabel langsam bis etwa zur hälfte ins Redmi steckt. Ein rotes licht sollte dann durchgehend leuchten. Wenn das der Fall ist, Phone vorsichtig beiseite legen und übers Mi Tool flashen.
     
  20. racerat
    Offline

    racerat New Member

    Registriert seit:
    21. August 2015
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Doogee Y100 Pro
    @sippi

    das habe ich auch schon mindestens 15mal versucht, lande aber immer wieder beim Mi Logo :(