1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Blackra1n oder Regsn0w ?

Dieses Thema im Forum "Apple" wurde erstellt von Destruction, 2. Januar 2010.

  1. Destruction
    Offline

    Destruction New Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    113
    Danke:
    0
    Handy:
    i68+
    Alles klar. Dankeschön!
    Grüße Destruction
     
  2. maliziaboy
    Offline

    maliziaboy Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    658
    Danke:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell: HTC One Stealthblack ,Samsung Galaxy S3

    getestet: MacbookAir Clone, ZTE Blade, Gooapple , Pinphone, Hiphone, Goophone i5S, ihtc und viele mehr
    du musst einfach das Iphone 3gs anschließen und make it rain drücken dann geht das Handy wieder an und alles ist noch da
     
  3. Destruction
    Offline

    Destruction New Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    113
    Danke:
    0
    Handy:
    i68+
    Alles klar.
    Vielen dank allen Helfern!
     
  4. maliziaboy
    Offline

    maliziaboy Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    658
    Danke:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell: HTC One Stealthblack ,Samsung Galaxy S3

    getestet: MacbookAir Clone, ZTE Blade, Gooapple , Pinphone, Hiphone, Goophone i5S, ihtc und viele mehr
  5. r00t
    Offline

    r00t New Member

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericsson k770i
    Naja... was man hier so liest ist alles nur Halbwissen. Ich versuche mal bisschen aufzuklären.
    Man kann zur Zeit wirklich jedes Iphone und jeden Ipod Touch jailbreaken. Das Problem bei den neuen Iphone 3gs und beim Ipod Touch 3g ist der Jailbreak tethered, was heißt man muss es immer mit blackra1n starten. Aber nach dem start sind alle apps und einstellungen noch da, also keine große einschränkung. Was noch sehr wichtig ist, es stimmt nicht, dass man die orginal Sim braucht, man kann das iPhone über blackra1n aktivieren, das macht er automatisch, wenn man mit der neusten Version ( RC3 ) jailbreakt.
    Lg
     
  6. maliziaboy
    Offline

    maliziaboy Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    658
    Danke:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell: HTC One Stealthblack ,Samsung Galaxy S3

    getestet: MacbookAir Clone, ZTE Blade, Gooapple , Pinphone, Hiphone, Goophone i5S, ihtc und viele mehr
    Das ist das selbe was ich auch geschrieben habe aber danke für dein Fachwissen....

    Und das mit der Original Sim war ein ganz anderes Thema musst mal was genauer lesen .
    Es ging darum das er eine Originale benutzen könnte weil ein dauerhafter jailbreak im moment nicht möglich ist!
    Und leider kann man einen unlock nur in verbindung mit einem jailbreak durchführen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2010
  7. RicoHF
    Offline

    RicoHF Der Andere

    Registriert seit:
    7. November 2009
    Beiträge:
    56
    Danke:
    0
    Handy:
    Iphone 3G
    3gs eFox
    Nokia 6230(i)
    Nokia 7110
    Moto v3(i)
    Öhm Hallo zusammen ma doof den Senf dazuschmier^^
    Gehts es da nur ums 3GS oder auch ums 3G?
    Ich habs 3G auch via Blackra1n geöffnet und hatte bis dato nicht eine solche Situation wie hier beschrieben?!?
    Handy hat auch schon selber aus gemacht wegen Akku etc ich hatte das Handy sogar schon auf habe es des öfteren aus gemacht neugestartet etc habe aber blackra1n nur einmal angewendet und das war nach dem Kauf danach nie wieder?
     
  8. maliziaboy
    Offline

    maliziaboy Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    658
    Danke:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell: HTC One Stealthblack ,Samsung Galaxy S3

    getestet: MacbookAir Clone, ZTE Blade, Gooapple , Pinphone, Hiphone, Goophone i5S, ihtc und viele mehr
    Hi,
    Das Problem besteht nur beim 3gs.
     
  9. RicoHF
    Offline

    RicoHF Der Andere

    Registriert seit:
    7. November 2009
    Beiträge:
    56
    Danke:
    0
    Handy:
    Iphone 3G
    3gs eFox
    Nokia 6230(i)
    Nokia 7110
    Moto v3(i)
    Dann hoffen wa mal das dieses Prob bald gelöst wird :)
    Gibt es eigendlich eine Offizielle Simlock freischaltung seitens Teledoof?
     
  10. track12
    Offline

    track12 New Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    730
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 4
    Nokia 8800 Carbon ARTE *Clone*
    und du redest von halbwissen??

    es hat nie jemand behauptet das man ne SIM von tmob braucht zum aktivieren nur haste mit blackra1n leider push probleme! wenn du dein phone mit tmob SIM aktiviertst ganz offiziell haste keine probs!



    nein auch gegen kein geld der welt :) nur eben nach den 2 jahren!
     
  11. RicoHF
    Offline

    RicoHF Der Andere

    Registriert seit:
    7. November 2009
    Beiträge:
    56
    Danke:
    0
    Handy:
    Iphone 3G
    3gs eFox
    Nokia 6230(i)
    Nokia 7110
    Moto v3(i)

    Naja Teledoof bietet das im moment nur fürs 2g an das 3gs ist dafür noch nicht vorgesehen selbst nach zwei jahren nicht status von heute es kann jedoch sein das dies angeboten wird sobald das 4g raus kommt aber genaueres kann teledoof nicht sagen.
     
  12. kleenercectfan2
    Offline

    kleenercectfan2 Entsperrt

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    725
    Danke:
    0
    Handy:
    mda vario/HTC Wizard mit WM6.5
    Laut gerüchten läuft wohl demnächst das exklusivrecht für t-mobile aus! :)-|) somit wirds wohl bald wie für jedes handy für 100€ oder so nen unlock geben...

    und ums komplett abzuschließen mit dem krams von wegen nach neustart neustarten...

    geräte die ab ende oktober 2009 ausgeliefert haben, haben ein neues iBoot drauf, welches ein dauerhaftes jailbreaken verhindert... nachzulesen hier .
    mein iphone wurde leider anfang november ausgeliefert, sodass es bei mir nicht funktioniert mit dem dauerhaften jailbreak, bei meinen arbeitskollegen die ihres 1,5 wochen vor mir erhalten haben schon :-/

    kleiner tipp am rande... sei vorsichtig was du von cydia und co installierst ;D einige dinge brauchen einen kompletten restart um zu funktionieren und das tun die automatisch und du hast keine chance es zu verhindern :/ (leider auch schon gehabt -.-)


    und zu den gerüchten über das neue iphone : hier
     
  13. track12
    Offline

    track12 New Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    730
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 4
    Nokia 8800 Carbon ARTE *Clone*
    die bieten es fürs iPhone der ersten generation an weil dieses teilweise schon 2 Jahre alt ist und es dann vom sim/netlock durch den provider befreit werden muss. sobald die ersten iPhone 3G 2 jahre alt sind dann werden auch diese von tmobile offiiell entsperrt werden, das gleich gilt dann nach 2 jahren für das iPhone 3GS und auch für die neue Generation der iPhones (welche wir mal nicht 4G nennen wollen)

    Das mit dem exklsivrecht ist ja wieder ne andere sache, wenn O2 die anbietet und ich meine offiziell so wie tmobile das macht dann werden die wahrscheinlich auch nen netlock drauf haben aber eben auf O2 und dort muss man dann auch wieder 2 Jahre warten um diesen offiziell los zu werden, gleiches gilt für eventuelle Vodafone oder Eplus angebote. Es sei denn die sehen ein frühzeitigen unlock gegen geld an. Was aber bis datom definitiv nicht der fall ist!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2010