1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Bootloop nach Treiber Installation - Ployer MOMO15

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von XCristiano1992, 21. Juni 2012.

  1. XCristiano1992
    Offline

    XCristiano1992 Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    86
    Danke:
    5
    Handy:
    CECT/HiPhone V188
    Hey.

    Hoffe ihr könnt mir helfen.
    Habe vorhin treiber per ADB auf mein Tablet gespielt, danach hat es neu getsartet und mahct das jetzta uch weiterhin.

    Startet neu - Android Logo - Ployer Logo - Neustart - Android Logo...
    Dauerhaft. Ich schaffe es dass es komplett neustartet, das LiveSuite zu starten um eine Firmware zu flashen geht allerdings nicht.

    Die Treiber waren leider für Android 2.3 und ich ahbe 4.0

    Was kann ich jetztt machen damit es wieder startet. der Reset Knopf lässt es auch neu starten.
     
  2. XCristiano1992
    Offline

    XCristiano1992 Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    86
    Danke:
    5
    Handy:
    CECT/HiPhone V188
    Bin jetzt im Recovery Menü "Android system recovery <3e>"
    Kann odrt allerdings nicht navigieren (vllt wgen den Treibern?)
    Normalerweise navigiert man ja mit +/- beim Ployer Momo15 beduetet das lange auf die wippschalter, aber egal ob ich sie gedrückt halte oder antippe passiert nichts.
    Wenn ich die hometaste tippe geht er aus dem RecoveryMenü raus und zeigt nur den "offenen" Androiden.
     
  3. XCristiano1992
    Offline

    XCristiano1992 Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    86
    Danke:
    5
    Handy:
    CECT/HiPhone V188
    Keiner eine Idee? Wenn ich im Recovery waas navigieren könnte, würde ich den Cache wipen und alles wär wieder okay...
     
  4. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Du hast ja ADB auf dem PC.
    Dann schau mal ob du ne Fastboot Verbindung bekommst.
    Falls Verbindung da, dann unter CMD einfach "fastboot erase cache", fertig :)
     
  5. XCristiano1992
    Offline

    XCristiano1992 Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    86
    Danke:
    5
    Handy:
    CECT/HiPhone V188
    Kannst mir das vielleicht bisschen erklären? Binda nicht soo bewandert.
     
  6. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Deshalb gehe ich davon aus du hast ADB auf dem PC?
    Zumindest sind dann die Treiber installiert.
    Lade dir dem Ordnung im Anhang. Die Datei entpacken.
    Den Ordner Fastboot kopierst du dann direkt in C:\

    Dann die CMD Eingabeaufforderung starten.
    Da dann: cd c:\fastboot [ENTER]
    Dann: adb devices [ENTER]

    Dein Geräte ist im Recovery und am PC angeschlossen.
    Wenn es jetzt dein Gerät finden (wird ne Nummer angezeigt),
    dann: fastboot erase cache [ENTER]

    Hoffe das klappt :)
     

    Anhänge:

  7. XCristiano1992
    Offline

    XCristiano1992 Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    86
    Danke:
    5
    Handy:
    CECT/HiPhone V188
    Danke soweit.

    Ich denke mal das Gerät wurde erkannt (nummer wird angezeigt" Allerdings tut sich dann nichts. "Waitng for device"

    [​IMG]
     
  8. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Dann funzt fastboot mode nicht.

    Dann versuche mal folgendes:
    adb shell [ENTER]
    format CACHE: [ENTER]

    Ist aber nicht sicher ob adb shell ohne gebootetes OS geht.
     
  9. XCristiano1992
    Offline

    XCristiano1992 Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    86
    Danke:
    5
    Handy:
    CECT/HiPhone V188
    /System/bin/sh fehlt sagt er mir nach adb shell.

    Habe gelesen dass wenn "waiting for device" kommt was nicht mit den Treibern stimmel soll?

    Ich starte das Gerät ganz normal mit VOlume+ und Power in das normale recovery? dann adb devices, Gerät wird angezeigt fastboot erase cache dann kommt waiting
     
  10. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Hol dir mal den Android Commander: click
    Mit dem kannst du auch viel vom PC aus machen.
    Und du siehst ob die ROM überhaupt noch drauf ist.
    Weil "/System/bin/sh fehlt" hört sich nicht gut an.
     
  11. XCristiano1992
    Offline

    XCristiano1992 Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    86
    Danke:
    5
    Handy:
    CECT/HiPhone V188
    Bei Android Commander tut sich garnicht, seit 10 Minuten nur Loading.
     
  12. XCristiano1992
    Offline

    XCristiano1992 Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    86
    Danke:
    5
    Handy:
    CECT/HiPhone V188
    UPDATE!
    Hab es wieder hinbekommen, konnte plötzlich die Firmware neu aufspielen, jetzts idn natürlichg alle Apps und so weg, aber das ist mri egal. Bin gerade überglücklich.

    Danke Rumpelstilzchen für deine Tipps!