1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche Beratung für china smartphones.

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von juniq, 12. Oktober 2017.

Tags:
  1. juniq
    Offline

    juniq New Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2017
    Beiträge:
    0
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    zur Zeit gar keins
    moin Leute, nachdem ich bei meinem asus zenfone 2 nun das display, den akku, den simslot, und das mikro-usb/mikrofon board tauschen musste, nur damit es ein paar Wochen später durch nen Wasserschaden nen Totalschaden erleidet, hab ich das Teil mit Frustration beerdigt und möchte mir n besseres china handy zulegen. Budget max. 200€ würde ich ausgeben.

    such nun schon seit paar Tagen und guck dutzende reviews und unboxings.
    meine vorstellungen:

    ein snapdragon cpu der mittelklasse
    mind. 3-4GB RAM
    FHD display mind. 5"
    usb type c <3
    akku mit 3500 oder mehr mAh (quickcharge)
    fingerprint
    ne ordentliche kamera (brauch kein dualcam)

    wenn ich so suche find ich jede menge coole smartphones mit all diesen specs aber nie alle gleichzeitig für unter 200€. hab mir alles mögliche von xiaomi, bluboo, blu, ulefone, elefone, maze, leeco und co angesehn. aber ein weiterer punkt wäre noch dass ich es auch sicher bestellen kann.
    also

    HAUPTFRAGE:
    was empfehlt ihr mir für max.200€ was gute qualität und leistung bringt und wo nich wie beim zenfone 2 nach n paar monaten alles auf einmal versagt und getauscht werden muss. was sind die WIRKLICHEN TOP china smartphones für max. 200€? jedes youtube top 10 oder top 5 video nennt andere. also will ich lieber erfahrungen von besitzern dieser teile sammeln ;)
     
  2. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    2,265
    Danke:
    2,664
    Handy:
    wechselnd :-)
    is nur meine meinung :) :
    bei den marken Xiaomi, Meizu, Oneplus kann man wenig falsch machen, wenn man ein phone findet das seine ansprüche erfüllt, oder weitestgehend erfüllt, hier und da muss man eben kompromisse machen. bei den genannten marken hast du nur einen kleinen prozentsatz an geräten die nicht ordentlich verarbeitet sind, oder fehler aufweisen. dies ist in meinen agen der größte unterschied zu bluebo ule, elephone und wie sie alle heißen....
    wenn B20 nicht benötigt wird ist sicherlich ein Xiaomi Mi5 oder 5s ein kandidat.

    Leeco wäre auch noch in erwägung zu ziehen, allerdings wird der firmware update prozess sicher stoppen, da leeco pleite ist.
     
    Klausl13 und digidu sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. juniq
    Offline

    juniq New Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2017
    Beiträge:
    0
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    zur Zeit gar keins
    ja oneplus wäre mein traumhandy aber die haben halt nix für den preis außer das x aber das is auch schon ziehnlich veraltet..
    meizu sagst du? hab ich auch paarmal gelesen dachte das wäre ein kandidat unter den nonames. aber schau sie mir mal an danke
     
    steffsb sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. schafxp2015
    Online

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    1,325
    Danke:
    1,019
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Wenn man Band 20 nicht braucht bietet wohl das Mi5s die beste Qualität. Auch das Elephone P9 bereitet mir viel Spass: Tolle Kamera, gute Akkuleistung von 1,5 Tagen im Alltag. Das neue Xiaomi MA1 oder baugleich mi5x ist ebenfalls recht gut
     
    steffsb und Klausl13 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. juniq
    Offline

    juniq New Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2017
    Beiträge:
    0
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    zur Zeit gar keins
    das mi5s liegt nur leider bisschen weit über 200. xiaomi ma1 finde ich gar nich auf google. das xiaomi mi5x liegt auch bei 250-280.. kennt jemand gute kandidaten unter 200 oder bis?
     
  6. Baerchen
    Offline

    Baerchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2015
    Beiträge:
    56
    Danke:
    494
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1x Redmi 2 2/16, 1x Zopo Hero 1; 1x Redmi 3S mit Band 20; LeEco Le2
    Da gibt`s nur drei Möglichkeiten: Aktion abblasen, Budget erhöhen oder mit Kompromissen leben. Für DAS Geld gibt`s auch bei den China-Phones keine eierlegende Wollmilchsau. Die Pleite von LeEco sehe ich nicht so eng, zumindest nicht aus Update-Sicht. Das beschert uns günstige Abverkaufspreise hochwertiger Telefone. Abgesehen davon hat LeEco eine rührige Custom-ROM-Gemeinschaft, egal, ob sie nun Cuoco92, Resurrection Mix, MIUI-Derivat oder MoKee oder Aurel oder sonstwie heißen. Da sollte für jeden was dabei sein.
     
    Herr Doctor Phone, ER1C, steffsb und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. digidu
    Offline

    digidu Miststück vor dem Herrn :D

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    919
    Danke:
    4,822
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 5
    Wie kommst du auf die Preise ? :grin:
     
    Baerchen sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Baerchen
    Offline

    Baerchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2015
    Beiträge:
    56
    Danke:
    494
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1x Redmi 2 2/16, 1x Zopo Hero 1; 1x Redmi 3S mit Band 20; LeEco Le2