1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brummgeräusche beim Gesprächspartner

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Micky2907, 16. Juni 2009.

  1. Micky2907
    Offline

    Micky2907 New Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    34
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia N6110, (Sciphone) I9B, Nokia 1600, C6, Iphone 3GS 16GB
    Hallo,

    ich habe seit Samstag ein Sciphone i9+ (5 seitiges Menü und Akkuabdeckung durchgehend).

    Sehr sehr schönes Teil, jedoch ein riesen Problem. Wenn ich ein Telefonat führe (Anruf oder angerufen worden) hört mein Gegenüber recht laute Brummgeräusche. Das hört sich an, wie bei den alten Radios, wenn es Handygespräh reinkam.

    Habe schon die Suche bemüht und etwas gelesen mit "Micro abschirmen", "Alufolie", "Simkarte bekleben".

    Kann mir jemand diesbezgl. Auskunft erteilen? Oder hilft da nur das zurücksenden an den Verkäufer? Würde das wirklich nur im absoluten Notfall tun wollen. :)

    Vielen Dank im voraus.

    Lieben Gruß

    Micky2907
     
  2. oliversum
    Offline

    oliversum Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    954
    Danke:
    2
    Handy:
    iphone mini m888a
    probiers mal mit Alufolie über der Simkarte... werde ich wohl auch ausprobieren demnächst.
     
  3. Micky2907
    Offline

    Micky2907 New Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    34
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia N6110, (Sciphone) I9B, Nokia 1600, C6, Iphone 3GS 16GB
    Hallo Oliver,

    Du meinst Simkarte in Alufolie einwickeln? Kontakte dann frei lassen, stimmts???

    Und das soll helfen???

    Lg

    Micky
     
  4. oliversum
    Offline

    oliversum Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    954
    Danke:
    2
    Handy:
    iphone mini m888a
    Nein, ich würde wirklich einfach Alufolie über die beiden Simkarten kleben (nicht einwickeln). Ich habe es selber auch noch nicht ausprobiert, aber hier im Forum eine gute Anleitung gefunden. Ich suche kurz danach...

    edit: hier:
    http://chinamobiles.org/showthread.php?t=11234&highlight=alufolie

    ansonsten findest du über die suchfunktion einiges. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2009
  5. Micky2907
    Offline

    Micky2907 New Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    34
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia N6110, (Sciphone) I9B, Nokia 1600, C6, Iphone 3GS 16GB
    Oh, das wäre nett :)

    Danke schonmal im voraus.

    Edit: So, habe ALufolie über die beiden übereinanderliegenden Simkarten geklebt.

    Keine Verbesserung. Mist.

    Was könnte man noch ausprobieren?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2009
  6. Larry Brent
    Offline

    Larry Brent New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2009
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect
    Hat bei mir auch nichts gebracht, wenn man mal darüber nachdenkt, kann es ja auch nichts bringen.
    Bei mir sind diese Störgeräusche nur mit der Aldi(Medion) Karte da, die benutzt das E+ Netz (GSM1800), mit meiner Vodafone Karte (GSM900) ist alles bestens.
    Es hat scheinbar mit den Frequenzen zu tun, da wird man mit Alufolie schlecht was dran ändern können.

    Servus
     
  7. Micky2907
    Offline

    Micky2907 New Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    34
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia N6110, (Sciphone) I9B, Nokia 1600, C6, Iphone 3GS 16GB
    Hallo,

    habe heut etwas herumprobiert. Wenn ich das Headset anschliesse, sind die Brummgeräusche weg.

    Ich habe mal etwas im Bereich des Micros auf das Gehäuse gedrückt. Dann war es fast unmöglich, was zu verstehen, die Brummgeräusche waren sehr laut.

    Als ich das Gehäuse mit nem spitzen Gegenstand etwas im Microbereich gelupft habe, waren die Störgeräusche weg. Also liegt es am Micro. Sprich, es wird durch das Gehäuse wohl gegen die Platine gedrückt und bekommt Masse. Denke ich da richtig???

    Hab den Verkäufer kontaktiert, er meinte ich solle mal resetten.

    Hat ntürlich nix gebracht. Mal sehen, ob er mir helfen kann.

    LG

    Micky
     
  8. Angelus
    Offline

    Angelus Member

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    246
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Bei meinem scheint man Stimmen zu hören. Die Stasi hört mit. :grin: Es stört so sehr, das ich es ausmustere wenn mir resp. Euch nichts einfällt.
    Den Tip mit der Alufolie teste ich mal aber bei meinem tel kann das nichts bringen. Die 2 SIMs sind übereinander.
     
  9. MeichI93G
    Offline

    MeichI93G New Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    23
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect I9 3G
    Mein SciPhone I9 hatte eine Funktion Hintergrundgeräusche zufaken, so konnte ich zB bei einem Anruf Geräusche wie von einer Baustelle, einem Cafe, Staubsauger sowie UBahn Station uvm- hinzuschalten.

    Vielleicht hat dein Handy selbiges, und hast es ausversehen aktiviert??!

    :goodpost:
     
  10. oliversum
    Offline

    oliversum Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    954
    Danke:
    2
    Handy:
    iphone mini m888a
    wenn du mit dem Headset telefonierst: treten die Störgeräusche dann auch auf?
    Und ja, schau wirklich mal, ob die Hintergrundgeräusche aktiviert sind.
     
  11. Micky2907
    Offline

    Micky2907 New Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    34
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia N6110, (Sciphone) I9B, Nokia 1600, C6, Iphone 3GS 16GB
    Hallo .-)

    Die Hintergrundgeräusche sind nicht aktiviert. Die Brummgeräusche sind solche, die mann hört, wenn man mit nem Handy an ein Radio geht.

    Die Hintergrundgeräusche hören sich anders an.

    Die Störgeräusche sind weg, wenn ich mit Headset telefoniere.

    Wenn ich während nem Gespräch die Headphones einstöpsel, sind Brummgeräusche weg, stöpsel ich sie aus, sind sie sofort wieder da.

    LG

    Micky
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2009
  12. oliversum
    Offline

    oliversum Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    954
    Danke:
    2
    Handy:
    iphone mini m888a
    Das finde ich interessant... dann liegts vermutlich am Mikrofon, das zu wenig abgedichtet wurde
     
  13. Micky2907
    Offline

    Micky2907 New Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    34
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia N6110, (Sciphone) I9B, Nokia 1600, C6, Iphone 3GS 16GB
    Hallo Oliver,

    wie muß ich mir das vorstellen??? Sorry, wenn ich blöde frage, aber was Elektronik angeht :) da habe ich nicht viel Ahnung von. :)

    Kann man da selber was machen???
     
  14. oliversum
    Offline

    oliversum Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    954
    Danke:
    2
    Handy:
    iphone mini m888a
    keine ahnung, ob du da selber was machen kannst... denke nicht.
    nun, wenn es mit einem externen mikrofon zu keinen störgeräuschen kommt, ist die wahrscheinlichkeit ja hoch, dass es mit dem internen mikrofon zu problemen kommt. und weil die geräusche so klingen wie bei einem radio, dürfte es sich um ungenügende abschirmung handeln
     
  15. Micky2907
    Offline

    Micky2907 New Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    34
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia N6110, (Sciphone) I9B, Nokia 1600, C6, Iphone 3GS 16GB
    Ah okay,

    also bleibt wohl doch nur der Umtausch durch den Händler in China. :(

    Mh, mal sehen, was das noch für ne Odysee gibt.