1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Bundesnetzagentur, CE und das ZTE v970

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Loonix, 25. Oktober 2012.

  1. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Jupp, hab schon heute einen Anruf von den lieben Herren vom Zoll bekommen.
    Also, das ZTE V970 hat keine CE kennzeichnung :p
    Das Netzteil ist 'lebensgefährlich' dank des nicht festen euro adapters :p
    Und es entspricht nicht irgendwelchen einfuhr bestimmungen da es keine deutsche Anleitung hat -.-

    Kurz und knapp, ich darf zustimmeon ob es vernichtet oder zurück geschickt werden soll.
    Schade, die Verpackung sah klasse aus...
     
  2. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    :grin: Das ist die Hauptsache :p
     
  3. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,414
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    schicken die es dann auch wirklich zurück? wenn man da zustimmt. oder wie würde das dann gehen? Bekommt man eine tracking nummer vom Zoll? :p
     
  4. brunni2000
    Offline

    brunni2000 中國移動用戶

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    439
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    diverse Handys auf dem deutschen Markt erworben
    diverse China-Java-Teile
    HOT HD958 / FET T8888
    STAR B79 / iHTC ONE X
    Newman N1
    Jiayu G4
    Werden einem denn auch irgendwelche Kosten in Rechnung gestellt?
     
  5. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,382
    Danke:
    1,285
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Bloß Blöd das diese Dinger in DE direkt verkauft werden. Ist wohl dort noch Niemanden aufgefallen ;).

    Dann sollte man nie z.B. bei Pixmania einkaufen. Dort bekommt man Produkte die für den französischen Markt bestimmt - auch ohne deutsche Anleitung :)...
     
  6. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Sooo, da hab ich also das Antwortschreiben des Zolls bzw der BNA.
    Zoll.png

    Auf der Rückseite wird mir dann noch mitgeteilt das es zum versender zurück gesand wird sobald die Rechtsbehelfsfrist abgelaufen ist und das ich bis dahin jeden tag .50€ Lagerkosten zahlen muss
    sonst muss ich vorher formlos mitteilen das ich es zurücksenden möchte....
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2012
  7. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Es kommen keine Kosten für die Rücksendung auf dich zu. Du bekommst keine Trackingnummer.
    Je nachdem wo du dann bestellt hast, (wie beispielsweise FCT) behauptet dann der Verkäufer er hätte nichts bekommen und du bist dann der Depp.
    Nachverfolgungsantrag kann nur der Versender stellen, was weiterhin der Verkäufer ist.
    Ich empfehle wie immer: Sofort Käuferschutz beantragen
     
  8. brunni2000
    Offline

    brunni2000 中國移動用戶

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    439
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    diverse Handys auf dem deutschen Markt erworben
    diverse China-Java-Teile
    HOT HD958 / FET T8888
    STAR B79 / iHTC ONE X
    Newman N1
    Jiayu G4
    Zwar einerseits mal echt interessant wie das abgelaufen ist aber ist halt echt unglücklich :(
    Was wirst du nun tun? Direkt veranlassen, dass es zurück geschickt wird wegen den anfallenden Lagerkosten? Wirst du den Käuferschutz in Anspruch nehmen? Halte uns mal auf dem laufenden ob du dein Geld wieder bekommst und so ;)
     
  9. xoomer
    Offline

    xoomer New Member

    Registriert seit:
    23. August 2012
    Beiträge:
    17
    Danke:
    0
    Handy:
    S5230
    Diese Erfahrung musste ich schon 2 mal am HZA Hamburg machen.
    Mein Resumee daraus, sollte jemand ein ChinaPhone /Tablet über das HZA nach Germany holen: VERGESST ES !!!
    Wenn es nicht wie früher der Grund "designklau" (Patentverstösse) sind, dann sind es heute die Sicherheitsbestimmungen der BNA und morgen fällt denen dort wieder eine neue Schikane ein, um ein Import dieser Geräte zu unterbinden. Man könnte ernsthaft glauben, die bekommen dort Prämien von Apple oder Samsung, um lästige Mitbewerber vom hiesigen Markt fern zuhalten.
    Weitere Verfahrensweise für Leidgeprüfte des HZA Hamburg - hier macht sich ein Trackbarer Versand bezahlt, denn die Trackingnummer zB. von DHL für den Transport nach Germany wird mindestens bis zum Grenzausgangsverkehr (zB. Flughafen Frankfurt) weiter geführt. Somit könnt Ihr (hoffentlich mit PP bezahlt) nachweisen, dass das Gerät nicht bei euch gelandet ist, sondern auf dem Rückweg zum Versender ist.
    Mit diesen Fakten (Anschreiben vom Zoll, Tracking der Sendung) könnt ihr bei PP einen Antrag auf "Kohle zurück Garantie" stellen und solltet erfahrungsgemäß 2-3 Werktage später das Geld erhalten. Das Gerät sollte euch ab hier nicht mehr interessieren.

    Für die nächste Bestellung in den norddeuteschen Raum, der auch nur annähernd das HZA Hamburg tangieren könnte:
    1. Bestellt in Germany oder innereuropäisch -Versandadresse Schengenraum (die geringfügigen Mehrkosten ersparen viiiel Ärger)
    2. oder bestellt mit DHL Express (ihr müsst 1000%ig sicher sein, dass der Shop auch damit und nur damit verschickt), dann habt ihr die Gewähr, dass die Ware über Leipzig nach Germany kommt und alles nimmt ab dort, routiernierte Wege
    3. die Lieferung muss immer eine von aussen gut sichtbare Rechnung dran haben, damit ordnungsgemäß durch DHL Express due EuST. kassiert werden kann
    4. Sei daheim wenn der DHL Man klingelt, sonst geht die Ware ev. zum HZA und dann ... siehe oben
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2012
  10. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    TJa, ich habe denen gestern abend noch ein FAX geschickt das sie das Päckchen bitte zurück senden mögen.

    Wie ich sagte ist die Sache ein bisschen komplizierter ^^
    denn ich hatte bei MeriMobiles zuerst ein Newman N1 bestellt, dies war lange nicht verfügbar.
    Dann habe ich müde vom Warten auf das ZTE v970 umgesattelt und bald darauf die Versandbestätigung bekommen,
    dann ein paar Tage später eine 2te Versandbestätigung für das Newman N1. o_O
    (vermutlich ein Fehler weil MM das Shopsystem in genau dieser Zeit gewechselt hatten)
    Das Newman N1 ist noch auf dem Weg und ich bin happy mit MM solange eines der Geräte ankommt, bevorzugt sogar das Newman N1. ^^
     
  11. zeng123
    Offline

    zeng123 Gesperrt

    Registriert seit:
    1. November 2012
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Handy:
    0467867862
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2012
  12. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Absolut,
    ich empfehle aber doch einen etwas besseren versand als Chinapost Airmail... ;)
    und bedenke dann noch das du 19% EUst zahlen musst.

    //edit ups, it's probably spam ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2012