1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Bußgeld wegen verkauf eines Fakes

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von ice-man, 19. September 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ice-man
    Offline

    ice-man Eiskalt aber Freundlich

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    357
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 4s 16GB Weiß
    hallo,

    wie einige es evtl. noch wissen hatte ich mal ein ciphone 3g 8gb 3,2" das ich im jan verkauft hatte bei ebay.

    Der käufer war zufrieden uns alles war est mal gut jedoch meldete er sich nach 2-3 wochen das das phone nicht mehr gehen würde bzw es geht hin und wieder aus und wollte seit geld zurück.
    da es aber privatkauf war hatte ich natürlich abgelehnt wer weiß was er damit diese zeit der nutzung angestellt hatte.

    einige wochen später bekomm ich ne anzeige wegen betruges vom verkauf eines plagiates mußte zur polizei usw usw dort schilderte ich den fall und schien alles ok zu sein.

    heute kam dann der bußgeld bescheid von über 500€ :(

    mir wird vorgeworfen ein fake bewusst verkauft zu werden ohne den käufer drauf hinzuweisen was aber nicht stimmt weil er es wußte und es wurde als ciphone verkauft und nicht als original iphone.

    jedoch macht er es schlau und behauptete das er ein ciphone wollte ja jedoch steht auf dem phone ja iphone 3g und nicht ciphone er wollte bzw hat aber ein ciphone gekauft usw echt mies

    hat da jemand ähnliches erlebt bzw kann man da was machen?
     
  2. tomm
    Offline

    tomm Erfahrenster Benutzer

    Registriert seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    705
    Danke:
    0
    Handy:
    (CECT) TV-N99i [verkauft]
    CiPhone 3G [verkauft]
    diverse Billighandys

    Toshiba TG01
    Verstehe ich nicht ganz?!?

    Er wollte ein CiPhone, denkt aber in der Verpackung ist ein iPhone weils draufsteht, und ist dann wütend weil es doch ein CiPhone ist?
     
  3. ice-man
    Offline

    ice-man Eiskalt aber Freundlich

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    357
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 4s 16GB Weiß

    ich versteh es ja auch nicht wirklich es war eben so:

    weil ich ihm das geld nicht erstatten wollte schrieb er mir ne mail in der stand:

    "wenn du es nicht zurück nimmst werde ich eine anzeige machen wegen betruges ich weiß das es ein ciphone ist
    jedoch auf dem fake steht ja iphone ich dreh es so als wüsste ich es nicht und bekomm 100% recht usw usw"

    ja gesagt getan er stellte sich einfach dumm und unwissend und seine aussage war eben ja er hat sich ein ciphone kaufen wollen jedoch bekam er ein iphone das er ja nicht wollte
     
  4. assyrienboy15
    Offline

    assyrienboy15 Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    41
    Danke:
    0
    Handy:
    c902
    also ich würde ne gegenanzeige machen da er hehlerware gekauft hat.
     
  5. ice-man
    Offline

    ice-man Eiskalt aber Freundlich

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    357
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 4s 16GB Weiß

    ja das hab ich auch schon in erwägung gezogen hab mich auch mit ebay unterhalten und infos bekommen das diese person mehrere solcher phones gekauft hat darunter auch das i9 jedoch müsst ich wissen ob das i9 auch ein logo bzw den schriftzug iphone hat oder nicht?
     
  6. madking
    Offline

    madking New Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    I9+++
    Gegenanzeige ja aber nicht weil er hehlerware gekauft hat... dann drehst du dir selbst einen strick!
    Wenn du noch die Email mit der drohung hast, dann hast du doch den perfekten beweis das es sich um üble nachrede und betrug seiner seits handelt, und wenn du glück hast wird durch diese anzeige dann deine strafe ausgesetzt.
    in jedemfall würde ich dir dringend raten einen anwalt zu konsultieren(meist bleibt eine beratung kostenlos)
     
  7. ice-man
    Offline

    ice-man Eiskalt aber Freundlich

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    357
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 4s 16GB Weiß

    ehm naja nicht ganz diese mails hab ich nimma also kann ich diese nicht als beweis nutzen das ist es ja so lange heb ich meine mails nicht auf.

    und das mit dem anwalt ist so ne sache hab kein rechtschutz und wird echt teuer deswegen.
     
  8. diexel
    Offline

    diexel Android-Fan

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    XDA Cosmo
    MDA Mail
    Hallo @Ice-man,

    ist es ein Bußgeld oder eher der Vorschlag der Staatsanwaltschaft kein öffentliches Verfahren vor dem örtlichen Gericht anzustrengen falls Du einwilligst den Betrag von 500 Euro zu bezahlen!?

    Gruß diexel
     
  9. neuling-help
    Offline

    neuling-help New Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    145
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6280
    Sciphone i68+ v3

    Das du die emails nicht mehr hast ist nicht so gut :( Hast du im Papierkorb vielleicht schon nachgesehen?

    Ich versteh das nicht ganz der checkt erst nachdem das Handy angeblich nicht m,ehr richitg funktioniert dass hinten nicht CiPhone sondern iPhone steht !LOL!.

    Ich kann dir leider keine genauerern Informationen geben wie du handeln sollst. An wen sollen die 500€ denn gehen?
     
  10. NoName
    Offline

    NoName Member

    Registriert seit:
    28. August 2009
    Beiträge:
    32
    Danke:
    0
    Handy:
    C5
    Gibt es denn die ebay auktion noch...? Also ich mein ob sie noch Online mit deiner Artikelbeschreibung ist? Dort müsste doch drin stehen was du verkauft und der Käufer gekauft hat.
     
  11. ice-man
    Offline

    ice-man Eiskalt aber Freundlich

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    357
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 4s 16GB Weiß

    also die mails von ihm sind nimma da alles weg.

    und in der beschreibung steht auch ciphone 3g es geht aber eher um das das auf dem phone eben iphone 3g 16gb steht und da die rechte apple hat ist es anscheinend illegal sowas zu verkaufen weiß auch net.

    und er wu´ßte das es ein ciphone ist der hatte vorm kauf noch extra nachgefragt ob es ein ciphone ist weil er eins sucht wurde von mir mit ja beantwortet und sec. später hat er es gekauft nacht dem es aber nach einigen wochen nimma ging warum auch immer wollte er eben sein geld zurück was ich abgeschlagen hab dann kam die anzeige obwohl er wußte das es ein klon ist ist eben alles absicht echt schade sowas.

    was ich aber nicht so recht verstehe die dinger werden überall verkauft auch bei ebay und nix pasiert und ich soll nun bußgeld zahlen wegen fälscherei usw hm.....
     
  12. NoName
    Offline

    NoName Member

    Registriert seit:
    28. August 2009
    Beiträge:
    32
    Danke:
    0
    Handy:
    C5
    Und ab hier Interessiert es denn Staat.

    Wie du sagst, steht "Iphone 3g" drauf und genau dieser Name ist geschützt. Also hast du mit gefälschter Ware gehandelt und dich somit straffbar gemacht.

    Das bei ebay viele ciphones verkauft werden und dort nix passiert liegt daran das sie oftmal das apfel-logo auf den screens "wegmachen" und die händler in China sitzen.
     
  13. ice-man
    Offline

    ice-man Eiskalt aber Freundlich

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    357
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 4s 16GB Weiß

    naja ich weiß ja auch net naja mal sehen was draus wird in meiner auktion war das logo auch net sichtbar der hat das phone ja bei der anzeige vorgelegt usw
     
  14. uniqe
    Offline

    uniqe Gesperrt

    Registriert seit:
    4. Dezember 2008
    Beiträge:
    264
    Danke:
    0
    Handy:
    ciphone,mda compact 4,iphone 3g
    so wies aussieht kannst du erstmal nicht viel tun dagegen.wahrscheinlich zahlst du auch die 500 wegen urheberrechtsverletzung und nicht weil du es als ciphone deklariert hast und da iphone oben stand.
    kann man wegen sowas mit ner klage von aplle rechnen?
     
  15. NoName
    Offline

    NoName Member

    Registriert seit:
    28. August 2009
    Beiträge:
    32
    Danke:
    0
    Handy:
    C5
    Wenn sie es rauskriegen...denke schon. (wie du sagst, Urheberrechtsveletzung...)
     
  16. uniqe
    Offline

    uniqe Gesperrt

    Registriert seit:
    4. Dezember 2008
    Beiträge:
    264
    Danke:
    0
    Handy:
    ciphone,mda compact 4,iphone 3g
    und das der staatsanwalt im falle von ice-man an apple den vorfall weiterleitet.dann müsse ice_man mit ner zweiten klage von apple rechnen.und dann wirds richtig teuer
    dagegen sind die 500 euro kleingeld
     
  17. ice-man
    Offline

    ice-man Eiskalt aber Freundlich

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    357
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 4s 16GB Weiß

    hm.. na da macht ihm mir ja mut :(

    man kann heut zu tage echt nix mehr machen ohne ne klage am hals zu haben echt misst sowas naja was draus wird seh ich ja dann
     
  18. TianoBeatz
    Offline

    TianoBeatz New Member

    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    Lg Ks 360
    solche emails hebt man doch auf :LOL:

    man kann doch beweisen das es ein ciphone ist udn kein iphone or not
     
  19. RaZ0r2k7
    Offline

    RaZ0r2k7 b0bcaT

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    98
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 4
    Kann man nicht den Akku abmachen? Beim Meizu zb steht auch unterm Akku.. "RE Meizu M8" oder was auch immer.. da müsste doch "CIPHONE 3G" oder so sein? ;D
     
  20. uniqe
    Offline

    uniqe Gesperrt

    Registriert seit:
    4. Dezember 2008
    Beiträge:
    264
    Danke:
    0
    Handy:
    ciphone,mda compact 4,iphone 3g
    setzt dich mit ebay in verbindung.die müssten die auktion sicher irgendwo noch haben
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.