1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

C5000 Handytasche?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von surfer90, 9. Januar 2010.

  1. surfer90
    Offline

    surfer90 New Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    c5000 (bald)
    hallo,

    ich habe mir vor ein paar tagen im cect-shop das c5000 handy gekauft,

    ( http://cect-shop.com/CECT-C5000-WIFI-DUAL-SIM_p403_sidf20f9cc76c68e93acca9dcec7b601ccf_x2.htm )

    allerdings steht in der beschreibung nichts von einer handytasche. wollte mich jetzt schon mal nach handytaschen umsehen. kann mir vllt jemand sagen, welche handytaschen für das modell passen? vielleicht hat ja jemand schon erfahrung mit einer guten handytasche für das modell gemacht. über eure hilfe würde ich mich freuen.

    gruß
    surfer90
     
  2. fraucremer
    Offline

    fraucremer Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2010
    Beiträge:
    46
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT C5000
    Okwap A279
    Ist ein bisschen älter deine Anfrage, aber vielleicht interessierts noch jemanden. Ich hab mir gestern die Tasche "Mira" in schwarz von Hama gekauft. Innenmass: 11.5*6.5*2.5 cm. Mein C5000 passt genau hinein. Die Tasche ist aus festem Gewebe, leicht gepolstert und innen mit einer Art Microfaser-Stoff gefüttert. Sie kommt mit einem Band zum um den Hals hängen, hat hinten eine Schlaufe für den Gürtel und einen Karabiner, um sie alternativ an den Hosenbund zu hängen. Zwei Nachteile: Die Schlaufe für den Gürtel wird mit einem Druckknopf verschlossen, der sich bei Belastung öffnen könnte (hat er bei mir noch nicht getan) und die die Tasche wird oben mittig mit einer Lasche mit Druckknopf verschlossen. Mittig heisst, sie deckt den Kopfhöreranschluss ab, d.h. man muss die Lasche offen lassen, wenn man nen Kopfhörer drin hat und auf den Druckknopf muss man etwas Druck ausüben, damit er einrastet, was dem darunterliegenden Phone vielleicht nicht so gefällt. Ich stecke das Phone so herum in die Tasche, dass die Rückseite nach vorne zeit, damit der Druck nicht auf's Display geht sonder die Rückseite. Da liegt zwar die Kamera, aber der Schiebeveschluss kann das besser ab als der Screen.

    [​IMG][​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2010