1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

CECT 599 als gprs modem unter Linux (mit Bluetooth)

Dieses Thema im Forum "Tutorials" wurde erstellt von GatuRatz, 3. März 2008.

  1. GatuRatz
    Offline

    GatuRatz Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    45
    Danke:
    0
    Handy:
    Zopo ZB810
    Hallos,

    es hat tatsächlich geklappt!

    In kurzen Worten:

    Bluetooth muß natürlich konfiguriert sein und das Handy muß gepairt sein.

    Die Modem und Verbindungs-Konfiguration habe ich mit kppp durchgeführt:

    Wichtig:

    Richtiges modem device aussuchen (bei mir /dev/rfcomm0, mit rfcomm im x-term herausfinden)

    init-string 2: AT+CGDCONT=1,"IP","internet.t-mobile" (für T-Mobile, analog bei anderen Providern)

    Geschwindigkeit: 115200 (geht vermutlich auch schneller)

    Telefonnummer *99***1#

    Alles andere wurde bei den Default-Werten belassen.

    Es ist wohl ratsam, vor dem Einwählen ifconfig xxx down zumachen (xxx sind andere Vebindungen per Lan/Wlan die existieren wie wlan0, wifi0, eth0, etc..)

    Die Geschwindigkeit war nicht berauschend, aber es geht.

    Falls es Fragen gibt dann bitte in den Thread posten :)

    Gruß,
    GatuRatz
     
  2. reinhold91
    Offline

    reinhold91 New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    n99
    ehhm ich habe nicht so viel ahnung von handys^^ könntest du das "normal" erklären^^ also wie hast du da linux drauf bekommen und hast du da jetzt internet drauf oder wie??? :-O
     
  3. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,381
    Danke:
    1,284
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Die Überschrift lautet: CECT 599 als gprs modem unter Linux (mit Bluetooth). Das bedeutet, er hat einen PC mit Linux. Das 599 hat er per Bluetooth mit dem PC gekoppelt. Dann hat er das Bluetoothgerät als Modem konfiguriert, eine DFÜ-Verbindung eingerichtet und kann damit nun (langsam) surfen...
     
  4. SuperSpeMo
    Offline

    SuperSpeMo New Member

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    2,279
    Danke:
    0
    Handy:
    P168+ Touch kaputt
    (nicht mehr)ZTC ZT5310
    Sciphone i68+ (Auf Bahngleise gelegt)
    Pinphone 3GS (verkauft :( )
    T5388++ Dualsim Krücke (Defekt und Zerlegt)
    W72 Dual Sim WM6.5 QWERTY (Leicht defekt, bald Zerstört)
    Zukünftig: HTC Desire Z
    HALLO?Der thread ist vom Letzten Jahr,höre doc hbitte uaf zu Spammen und beteilige dich aktiv und sinnvoll am Forumgeschehen!