1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Verbessert zusammen mit uns Chinamobiles.org und nennt uns eure Verbesserungsvorschläge für die nähere Zukunft in diesem Thread: KLICK
    Information ausblenden

Cect i9 3g - Flashen ... aber wie?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von deltagroup, 21. April 2009.

  1. hlka
    Offline

    hlka Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    293
    Danke:
    1
    Handy:
    i68+
    SE K800i
    also, ich habe nun 3 fw ausprobiert. alle bringen ok am ende, aber das handy läßt sich nicht einschalten. so eine kacke.
    by flash tool nutze ich 6518B.
    versuch mal options -> baseband chip options -> hacken weg

    eine blöde frage zu deinem problem: hast auch 9v batterie angeschloßen ?
     
  2. deltagroup
    Offline

    deltagroup New Member

    Registriert seit:
    8. April 2009
    Beiträge:
    30
    Danke:
    0
    Handy:
    cect i9 3g
    HP HW6915
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2009
  3. Hot-Tips
    Offline

    Hot-Tips New Member

    Registriert seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    29
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone I9+++
    Wenn die Handys sich nach dem Flashen nicht mehr einschalten lassen, liegt das oft an einer falschen Formatierung. Sowohl in Spiderman, als auch mit MTK-Tool gibt es da eine Funktion für, solltet ihr vielleicht mal anwenden!
    In der regel ist man mit folgenden Werten gut bedient, hat zumindest meine Handys auf dem Tiefschlaf erweckt!

    I habe das Problem so bei 4 of 5 Sciphone i9+++ können.lösen

    Step 1 : Benutze das MTK-Tool (neueste Version)
    Step 2 : Öffne MTK, setze Baud Rate unter Optionen auf 460800, wähle deinen COM-Port, click auf Format
    Step 3 : Im neuen Fenster, welches sich öffnet wähle Option "Manual Format FAT" und benutze als Begin Address: 0x00E00000 und Format Length: 0x00200000
    Step 4 : Click auf OK (beachte das noch kein Akku im Handy ist, bis jetzt), lege einen Akku ein und schalte das Handy ein, Power Button für 1-2 sek. drücken
    Step 5: Wenn alle Einstellungen richtig sind und das Flashkabel arbeitet, wird das Handy sehr schnell formatiert sein.
    Step 6: Nach dem Formatieren mit Spiderman verbinden (benutze eine der neueren Versionen, mit den Firmware entschlüsselt werden kann;decryt firmware files)
    Step 7: Wählr COM-Port, setze Baud Rate, wähle NOR-Flash, uncheck V3.840.00 und click auf Flash (wähle den firmware-file)
    Step 8: Wenn die Firmware passt, sollte das Handy nach einigen Minuten geflasht sein.
    Step 9: Fehler beim Flashvorgang, versuch es mit einer niedrigeren Baud Rate
    Step 10: Fertig!!!