1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Cect P168c - eine einzige Mogelpackung!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von tele-junkie, 25. Juli 2008.

  1. tele-junkie
    Offline

    tele-junkie New Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    81
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168c
    Aus gegebenen Anlass möchte ich hier eine kleine Umfrage starten unter den Besitzern eines Cect P168c.

    Ich habe mir mein P168c vor einiger Zeit bei ebay gekauft. In der Artikelbeschreibung waren unter anderem als Eigenschaften zugesichert:


    • Kamera mit 2.0 Megapixeln Auflösung
    • Deutsche Menüführung
    • Handschriftenerkennung

    Fakt ist aber, dass keine dieser Angaben zutrifft:


    • Die Kamera des Handys hat eine max. Auflösung von 0.3 MP bei 640x480 Pixeln - obwohl außen auf dem Handy 2.0 Megapixel angegeben sind. Der verbaute Chip MT6225 E03 lässt defakto auch keine höhere Auflösung zu.


    • Das Deutsch im Menü ist eine absolute Krankheit, da viele Wörter ohne Sinnzusammenhang aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt wurden und die Wörter dabei oftmals gar nicht in voller Länge dargestellt werden können.


    • Eine Handschriftenerkennung gibt es bei meinem P168c auch nicht. Zwar lässt sich duraus etwas auf den Bildschirm malen, jedoch erkennt das Handy diese nicht.

    Am ärgerlichsten ist die verbaute Kamera. Ich unterstelle den Händlern, die das P168c unter Hinweis auf die tollen oben genannten angeblichen Eigenschaften verkaufen, ja nichteinmal Arglist. Ich denke, sie haben einfach die Angaben ihres Distributeurs blind übernommen.

    Umso ärgerlicher aber für den Käufer, der sich auf diese Angaben verlässt.

    Habt ihr mit eurem P168c Ähnliches erlebt?
     
  2. hitjan
    Offline

    hitjan Eingestelter CM-Spammer

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    764
    Danke:
    0
    Handy:
    mda vaio, iphone 3g, iphone 4, iphone 4s
    mit dem p168c nicht, dafür aber mit dem i32
    die sachen bei deinem kann man ohne änderungen auf meins übertragen (wie z.b. die 0,3mp cam etc)
    bin darüber auch etwas verärgert aber was soll man schon machen

    ist bei deinem handy auch der bug, das du nahmen im tele-buch und in der playlist nur ca 7 zeichen zuortnen kannst?
     
  3. Atlant
    Offline

    Atlant New Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    p168c
    Moin,

    das die Kamera nicht gut ist, konnte man überall lesen. Das Babelfishdeutsch auch. Oder kaufst Du auch Autos ohne Probefahrt?.
    Natürlich ist das Handy verbesserungswürdig, keine Frage. Nur wenn Du ein "Sorgenfreihandy" willst, mußt Du auch mehr Geld in die Hand nehmen. Für 100 € ist das ein gutes Geschäft ...

    cu Atlant
     
  4. lemming
    Offline

    lemming New Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    36
    Danke:
    0
    Handy:
    sony ericsson s500i
    bei meinem p168 damals (so c.a. vor nem halben Jahr) hatte ich schon die handschrift erkennung, und die funktionierte für meine verhältnisse recht gut.
    hab aber doch lieber mit stift und buchstaben geschrieben, da es einfach schneller ging.
     
  5. tele-junkie
    Offline

    tele-junkie New Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    81
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168c
    Eine "Probefahrt" mit dem Handy konnte ich denklogisch erst machen, nachdem ich es in Händen hielt. Und bei eben dieser Probefahrt ist es durchgefallen.

    Fakt ist: nur weil eine Tatsache (angeblich) landläufig bekannt sein soll, kann der Händler keine falschen Versprechungen machen, die nicht der Wahrheit entsprechen. Ich würde mich ja gar nicht beschweren, wenn der Händler eine 0.3 MP-Kamera und Babbelfishdeutsch in seinem Angebot erwähnt hätte. Aber nicht, wenn er ausdrücklich die satten 2 MP der Kamera anpreist und das Menü in Deutsch (Zitat "neue brauchbare Version"). Nur weil ich etwas zu einem günstigen Preis erwerbe, heißt nicht, dass ich nicht erwarten darf, was man mir im Kaufvertrag verspricht.

    Dass es sich bei dem Cect P168c um ein Billigphone handelt, merkt man an fehlendem Java und der mikrigen Umsetzung von Organizer, etc. Aber darüber meckere ich ja gar nicht, da ich eben dies bei einem Billigphone nicht anders erwartet habe.

    Zum Glück gibt es in Deutschland ja noch so etwas wie das Gewährleistungsrecht des Käufers, das hier für Abhilfe sorgt (sofern man sich das Phone nicht direkt in Asien besorgt hat :grin:)

    @Lemming: bei den älteren Versionen (P168 und P168+) hat die Handschrifterkennung auch funktioniert. Zwar nicht sonderlich toll, aber immerhin. Beim P168c gibt es sie gar nicht mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2008
  6. Nordsee
    Offline

    Nordsee New Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    24
    Danke:
    0
    Handy:
    p168c
    tele-junkie ich geb dir Recht. Ich bin auch nicht so richtig zu frieden. Am meisten ärgert es mich das die Handschrift erkennung und die To-do liste nicht geht oder eher gar nicht da ist. Hab es nur behalten weil es so schön aussieht und weil ich kein bock hatte mir wieder nen neues Handy zu suchen.

    Nordsee (Julian)
     
  7. funny
    Offline

    funny New Member

    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    bald ein neues
    hallo, ich habe mir eins auch aus china bestellt. wo habt ihr euere gekauft?
    kommt es wirklich bei mir an oder net.
     
  8. Meerschweindi
    Offline

    Meerschweindi Member

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    311
    Danke:
    0
    Handy:
    V3 INEW
    Im Ebay..war fast genauso teuer wie wenn ich es importiert hätte!
     
  9. Guennie1568
    Offline

    Guennie1568 New Member

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    22
    Danke:
    0
    Handy:
    i32 (wohl zerflasht) - geht wieder :)
    i68 (kommt erst noch) - wieder weg
    P168c (Kommt auch erst noch) Tochter eines Freundes bekommen
    ePad ZT 180 mit Android 2.2
    Hi

    Also ich habe vor einigen Wochen eines für nem Kumpel bei Ebay bestellt für ca. 150EUs. Da funktionierte die Handschrifterkennung gut. Man konnte sogar die Geschwindigkeit der Erkennung einstellen. Ich habs zwar nimmer hier aber daran kann ich mich gut erkennen. Gefallen hat mir auch die DUAL Standby-Funktion, sodass man über beiden Karten angerufen werden konnte ohne zu wechseln. Eine Funktion, die ich bei meinem i32 und i68 vermisse.
    Über die Qualität der Camera lässt sich streiten. Auf dem Handy sehen sie schlechter aus als auf dem PC - wird wohl ein Softwareproblem sein. Das Deutsch ist aber wirklich eine einzige Katastrophe. Kann man denn nicht irgendwie mit den Devs der Firmware in Kontakt trenten und eine Zusammenarbeit beim Übersetzen anbieten? Kennt jemand einen Link dafür?