1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CECT Shop schickt falsches handy!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von anina, 21. September 2011.

  1. anina
    Offline

    anina New Member

    Registriert seit:
    21. September 2011
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    A5 xperia bestellt, A8000 bekommen
    hallo zusammen,bin neu hier und habe eigentlich immer chinahandys gehabt.
    jetzt habe ich mir beim cectshop folgendes handy bestellt A5 xperia X10 für 104 € , bekommen habe ich jedoch das A8000 , was im shop nur 89,90 € kostet. habe direkt reklamiert aber bis jetzt
    keine antwort bzw info bekommen.

    Wie handhabt das der shop mit solchen sachen.
    habt ihr erfahrung bzw.tipps für mich?

    freu mich von euch zu lesen.
    vg anina
     
  2. anina
    Offline

    anina New Member

    Registriert seit:
    21. September 2011
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    A5 xperia bestellt, A8000 bekommen
    cect shop top!

    hallo, da ja irgendwie keiner auf mein prob mit dem shop geschrieben hat ,nur mal kurz ein Statement zum shop. Sie sind sehr hilfreich und kulant. haben mir den differenzbetrag zum gelieferten handy zurücküberwiesen. wow!

    und sie haben mich an ihr partnerforum weitergeleitet also euch um mir bei einem problem zu helfen. hoffe ihr könnt mir dabei helfen!

    ich hab ja wie geschrieben das A8000 mit 2,2 androidsystem. leider kann ich mich damit nicht in mein wlan einwählen. alles eingaben stimmen. hab mit maccontroll und ohne versucht nichts klappt. meine macadresse fängt mit 00: an! kann es daran liegen? da ich gegoogelt habe und gelesen habe das das betriebssystem damit ein par probs hat!
    könnt ihr mir helfen ins wlan zu kommen:)??????

    bitte um hilfe und tipps
    danke euch
    anina
     
  3. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Hallo anina, das Problem besteht tatsächlich des öfteren. Welchen Router nutzt Du denn!? Ich musste zB letztens erst beim Speedport die Handys immer extra eingeben und dann als Client abspeichern, da es zuviele WLAN Zugänge über die Vielzahl meiner Handys gab und sich keines mehr einwählen konnte. >Eventuell kannst Du beim Routerzugriff direkt die MAC Adresse einpflegen....
     
  4. Nomex
    Offline

    Nomex Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    385
    Danke:
    4
    Handy:
    HDC Ultimate Thin
    andere geräte laufen und haben keine feste IP?
    es kann auch sein, das nur zu wneig IP adressen per den DHCP-Pool vergeben werden.
    oder es wurde eingestellt, das keine neuen MAC adressen zugelassen werden

    oder starte einfach den router mal neu
     
  5. anina
    Offline

    anina New Member

    Registriert seit:
    21. September 2011
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    A5 xperia bestellt, A8000 bekommen
    macadressen und wlan

    hi zusammen danke erstmal für eure antworten!
    ich hab ein Belkin N1.
    ich hab den mac controler deaktiviert, dann kommt gar kein wlangerät ins net. aktiviere ich die geräte dann klappt es. nur meins nicht. ich hab schon den router resetet,alles mögliche versucht.

    bei mir im handy steht dann, nach abrufen ,verbindung aufbauen, ip adresse abrufen....... daektiviert, gesichert mit wep/wpk2 .
    muß ich ne proxyeinstellung vornehmen oder ne feste ip adresse eingeben? wenn ja wo sehe ich die ip adressen und dns usw?????

    danke für eure hilfe
    vg anina
     
  6. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Meinst du WPA 2 ?
    Wenn du die Mac Kontrolle ausmachst sollte sich für angemeldete Geräte eigentlich nichts ändern.
    Da dein Netz ja gefunden wird ist die SSID wohl nicht unsichtbar.
    Der Belkin hat ja zwei Funkzellen, du versuchst es schon mit der richtigen ?
     
  7. anina
    Offline

    anina New Member

    Registriert seit:
    21. September 2011
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    A5 xperia bestellt, A8000 bekommen
    @duffy-31

    hi
    was meinst du mit 2 funkzellen. ja wpa2 meinte ich:)
    wo und wie und was kann man einstellen??????

    gruß anina
     
  8. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Entschuldigung, hab das mit dem N1 Vision von nem Freund verwechselt, der hat zwei WLAN Funkzellen, man kann eine als "seine eigene" nutzen und die andere für Gastzugänge.
    Hast du schon versucht deine Handy Mac manuell in den Router einzugeben ?
    Oder vorrübergehend die Verschlüsselung ausschalten und versuchen zu verbinden.
     
  9. anina
    Offline

    anina New Member

    Registriert seit:
    21. September 2011
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    A5 xperia bestellt, A8000 bekommen
    schon alles probiert.....

    jep habe ich, deaktiviert,aktiviert, macadresse eingegeben, sicherheitsstatus offen gehabt, nix passiert.

    woran kanns liegen?

    hab jetzt zur zeit ne datenflat, möchte aber zuhause eigentlich das wlannetz nutzen! menno!!!!!!!!

    noch irgendwelche ideen.

    gruß anina
     
  10. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Konntest du dich schon mal mit nem Netz verbinden, bei Freunden oder so ?
    WEP/WPA2 finde ich komisch, kann man das auf WPA2 only ändern ?