1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

China Flagschiffe

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von choppertriker, 18. März 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lexx87
    Offline

    lexx87 Active Member

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    130
    Danke:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3
    Dacia lol
     
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,353
    Danke:
    6,384
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @guesa : Mal gewinnt und mal verliert man... aber vielleicht gehöhrst Du jetzt zu den Gewinnern... wir werden es ja an Deinem Review sehen...:)

    Edit:
    Laut technischen Angaben von geekvida dürftest Du in Deutschland aber nur sehr eingeschränkten LTE Empfang haben nur das Band3 Telekom und E-Plus und das nicht auf dem Land. Wo bitte genau nutzt Du das dann?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2015
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. KitKat
    Offline

    KitKat New Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2014
    Beiträge:
    19
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo Zp980+
    Häge mich mal hier mit dran...
    Welches wäre das beste DualSIM (China-) Smartphone?
    Die praktische "eierlegende Wollmilchsau", gerne zu günstigen Preis.

    Wichtig, darf nicht schlechter sein als mein jetziges Zopo Zp980+.
    - Schnelle CPU, ausreichend Speicher / RAM
    - 5" Full- HD sollte es schon sein
    - DualSIM + MicroSD gleichzeitig
    - wechselbarer gerne lang haltender Akku (Illusion, ich weis)
    - mindestens KitKat
    - gerne LTE (im Moment brauche ich es aber noch nicht)
    - rootbar
    - gute bis sehr gute Kamera (ist aber das "unwichtigste", da Kamera vorhanden)
     
  4. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Gibt doch jede Woche Updates *duck* ;)
     
    tradingshenzhen und guesa sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Hallo @KitKat, da wäre einmal das
    ThL 2015
    Nubia Z7 mini
    Huawei Ascend P7
    Huawei Honor 6

    wenn Dir auch ein 720p HD-Display reicht kämen noch das
    Elephone P6000 (Kamera nicht besonders aber sonst ordentlich und günstig)
    Lenovo S90
    ZTE Blade 6

    Ich kann Dir sagen das bei 5" Displaygröße ein HD-Display ausreichend ist. Rootbar sind alle Phones, es kommt nur auf den Aufwand an, das Elephone P6000 kommt schon out of the box prerooted. KitKat haben alle mindestens und einige schon Lollipop, andere sollen es noch bekommen. LTE haben auch alle von mir aufgeführten Phones und Dual-SIM. Alle haben mindestens 2GB RAM und 16 GB ROM und können per microSD-Karte erweitert werden. Zu einigen Phones findest Du hier auch Reviews/Testberichte.
     
  6. KitKat
    Offline

    KitKat New Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2014
    Beiträge:
    19
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo Zp980+
    Hab jetzt das Zopo Zp999 lite bestellt, hoffe das passt...
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,353
    Danke:
    6,384
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Damit hast Du eine gute Wahl getroffen.
    Und hier stehen auch dazu schon Testberichte bereit.
     
  8. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    @guesa
    Auf die Dauer wird wahrscheinlich jedes System langweilig. Oder ist das bei dir nur bei MIUI so? Das Meizu Flyme wird dir dann nicht langweilig?
     
  9. choppertriker
    Offline

    choppertriker Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    91
    Danke:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    xiaomi mi4, miBand
    Gerade miui finde ich nicht langweilig. Und mit dualboot ist doch einiges drin...
     
  10. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    das Flyme gefällt mir auf Anhieb, bei MIUI was das auf Anhieb nicht so. Aber jedem das Seine. Am liebsten habe ich noch immer ein unverbasteltes und sauberes Android, wo ich sofort in den Einstellungen das finde, was ich suche. So wie beim Tronsmart z.B.;)
     
  11. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Das Tronsmart TS7 habe ich auch. Das war mein einziges Out of the Box Chinaphone. Das wurde wirklich sauber geliefert (keine einzige China App war drauf) und funktioniert sofort ohne irgendetwas rumbasteln (flashen, etc.) zu müssen bis jetzt noch.
     
  12. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Ich finde das Meizu ein wenig teuer. Dafür das es einen Mediatek Chip hat, sollte es billiger sein.
    Funktioniert dann das GPS gut beim Meizu? Das ist ja ein Manko bei Mediatek.
     
  13. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Das war ein Manko bei Mediatek!

    GPS ist bei meinem MTK6752 perfekt!

    So wie ich es verstanden habe, auch bei den anderen 64bit MTKs.
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Na ja. Wenn man sich die Testberichte anschaut, dann haut einem das GPS nicht vom Hocker. Vor allem in Bewegung dürfte es nicht gut sein. Da liegt Qualcomm schon vorne.
     
  15. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Es kommt halt auch noch auf die Antennen drauf an. Ein Blaupunkt Autoradio hat schließlich auch keinen besseren Empfang als ein billiges vom Discounter, wenn man meint, den Antennenstab gegen einen 3cm Stummel austauschen zu müssen. (gerade so ein Fall in der Nachbarschaft gehabt ;))

    Wenn ich "perfekt" schreibe, dann meine ich das auch!

    Habe schließlich mit dem Mi3 ein Referenzgerät mit Qualcomm SoC.
     
    thor2001, pengonator und guesa sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    @Profirudi ich kann die Aussage von @Joe_User nur unterstreichen. Im Vergleich zu meinem Mi3 mit snapdragon steht das meizu mit MTk in nichts nach , schon gar nicht beim Gps
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Das Mi3 hat aber auch die ältere Hardware. Ein Vergleich mit einem aktuellen Qualcomm wäre interessant.
     
  19. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    @Profirudi die Aussage von @guesa und @Joe_User solltest Du einfach so stehen lassen wie sie gemacht wurden. Bei den 64bit SoC's von MediaTek funktioniert das GPS genau so gut wie bei den Qualcomm SoC'. Punkt!!!
     
  20. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,353
    Danke:
    6,384
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Was bitte hat das mit dem SoC zu tun? Willst Du das mal erklären?
    Wir wissen doch durch unzählige Hinweise, dass vorrangig die Geometrie der Antenne und Zuverlässigkeit der Technologie (Abschirmung und Kontakte) maßgeblich sind.
    Die einen beherrschen solche Dinge, andere wiederum nicht.
     
    Libellenr1, digidu und HabiXX sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.