1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

China Flagschiffe

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von choppertriker, 18. März 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
    Ich war zwei Monate mit der Datafree Karte der Telekom unterwegs, das war schon richtig gut. Fast überall LTE.
    Ich werde sofort wechseln sobald ich was zu einem akzeptablen Preis finde.
     
    Joe_User sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. f4binho
    Offline

    f4binho Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    138
    Danke:
    300
    Handy:
    Redmi Note 3 Pro SE
    NAja ganz so sehe ich das nicht, schnelles LTE kostet viel, aber es gibt schon Tarife die langsames LTE mit nur 21 Mbits anbieten. Der Vorteil ist, das man einfach zB bei Großveranstaltungen besser erreichbar ist, da das Telefon einfach mehr Bänder auswählen kann um Nachrichten zu verschicken und die LTE Bänder auch nicht so massiv beansprucht werden im Moment. Also da haben meine Freunde mit LTE (Simyo) klare vorteile wenn wir beim Fussball sind. Sie sind im Stadion+(nähe) immer per WHatsapp erreichbar. Najut da habe ich den Vorteil, das ich während des Spiels meine ruhe habe :p und mich auf das wichtigste konzentrieren kann :). Nur nervt es dann wenn man sich vom Stadion entfernt und auf einmal alle NAchrichten gleichzeitig kommen. Mit VoLTE sollte es demnächst ähnlich sein.
     
  3. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,340
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @guesa : ich habe irgendwo den Artikel reingstellt, der schrieb, dass Januar 2016 95% der Einwohner LTE versorgt sich in sollen. Das geht nur über LTE800.
    Die, die ihre SP nie länger als ein paar Monate im Besitz haben, können sich gern "lizenzfreie" Chinesen zulegen und andere gute Features dieser Dinger nutzen.
    ... Aber die, die auf die Zuknft bauen, sollten sich es überlegen.
     
  4. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    Dann lies mal das : http://www.huaweiblog.de/allgemein/huawei-ascend-mate-7-verkauft-sich-praechtig/

    http://www.huaweiblog.de/huawei/dealschnaeppchen-mate-7-fuer-400-euro/

    Ein Mate 7 ist aber eher ein Flaggschiff als in Elephone P6000 ;)
    Das kommende P7000 könnte es aber durchaus sein.
    (Das P7000 wird wahrscheinlich für @pengonator außerhalb seiner (oft geschriebenen) Preis-Höchstgrenze von 150.-€ liegen)
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,340
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Für mich ist das Kapitel Elephone erst einmal zu Ende. Billig für den China Markt. Noch kein Keyplayer!
     
    HabiXX sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Nein @HabiXX, nur sehe ich nicht ein ein Vermögen für ein Produkt mit Halbwertzeit von einigen Monaten auszugeben. Mich interessiert es nicht ob es ein Flagschiff oder wie auch immer Statussymbol ist. Für mich sind die Funktionen (Empfangsqualität, Dual-SIM, wechselbarer Akku und microSD Kartenslot) wichtig und die Kamera ist für mich absolute Nebensache da ich eine gute Kamera habe. Daher brauche ich für mein Ego auch kein Huawei Honor 6 oder andere Phones in der Preisklasse. Aus dem Alter bin ich nämlich schon raus das ich noch etwas auf Marken gebe. :p
     
  7. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
  8. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    SingleSIM vielleicht, DualSIM nicht, siehe @pengonator .

    Quellen kann ich später noch verlinken.
    War mWn sogar Huawei China direkt.

    --- Doppelpost zusammengefügt, 22. März 2015, Original Post Date: 22. März 2015 ---
    @Luky

    Schau mal auf diese Seite, welche aus dem ersten Link von dir verlinkt:

    http://www.efox-shop.com/versandkos...25-octa-core-18ghz-6-zoll-fhd-ips-bi-g-297532

    B1/3/7
     
    charly60 und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Mal eine kleine OT-Anmerkung zu LTE allgemein.
    Ich habe hier in Spanien meinen Festnetz-Anschluss vor 3 Monaten abgeschafft und durch einem LTE-Vertrag ersetzt.

    100GB normaler Trafic (surfen, youtube, telefonieren, Mails etc. ) und 5GB für reine Downloads. Reicht mir dicke und kostet monatlich 29.90€, keine Mindestlaufzeit. Also jederzeit kündbar.

    Das Beste was ich je hatte.
    Wenn ich will kann ich mir die SIM auch ins Phone packen.

    LTE ist ne feine Sache und ich denke es wird auch in DE in absehbarer Zeit ähnliche Angebote geben. Lange wird es nicht mehr dauern.
     
    Joe_User, Ora, thor2001 und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Irgendwie muss ich @guesa recht geben. Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht warum man LTE unbedingt braucht.
    Aber nur meine Meinung.
     
    choppertriker sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @noplan

    Ja, genauso ist es. Vorallem wenn man bedenkt, dass es im Ausland schon stark Richtung 5G geht.

    Aber mich wundert hier in Deutschland nichts mehr, wenn man sich die "überwiegende Forenmeinung" so anschaut. :grin:
     
    noplan und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ob es nun jemand braucht oder nicht ist immer eine Frage die man sich selbst stellen muss. Wenn man sich aber ein neues Smartphone zulegen will ist es schon mit ein Kriterium was beim Wiederverkauf schon eine Bedeutung hat um einen guten bis sehr guten Verkaufspreis zu erzielen. Denn LTE-Smartphones sind nun mal im Moment hoch im Kurs. Wie es @thor2001 schon richtig sagt sind wir in DE schon technologische Steinzeit siehe auch DVB-T/DVB-T2 oder anderen Technologien. Nur haben will's jeder auch wenn man beim ein oder anderen kaum bis keinen Vorteil hier in DE damit hat.
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,340
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Wie in einem "Flagschiff" Thema ruhigen Gewissens Tipps zu LTE Handys gegeben werden können, bei denen deutsche Bänder fehlen, entzieht sich meinem Verständnis, und da können noch so viele blaue Punkte davor sein, wie man will:(
    Nur Kopfschütteln.
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    @Ora was du irgendwo gelesen hast zum Netzausbau ist wahrscheinlich das Papier nicht wert und @thor2001 was die Notwendigkeit des Ausbaues in DE gerade in den unterversorgten Regionen gerade auch in Hinblick von kleinen Unternehmen und deren Wettbewerbsfähigkeit angeht, sind wir wahrscheinlich völlig einer Meinung. Auch, daß ein Flagship gerade im hochpreisigen Smartphone Bereich für den hiesigen Markt alle Bänder abdecken sollte, dürfte unstrittig sein.

    Solange aber selbst bei entsprechender Technik im Netz und im Phone die Tarife nicht erheblich günstiger werden, reicht mir Aldi-Talk LTE und ein H+ auf dem Schirm. 100, 300 MB Datenvolumen sind mit LTE schneller futsch, als man gucken kann.
    @noplan mein Festnetz und DSL Anschluss werde ich in absehbarer Zeit nicht für ne Mobilfunkgeschichte opfen....never ever :) mag in Spanien anders ausehen...
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,340
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Mag sein, und hier auf diesen Seiten habe ich es gelesen.

    Eines ist aber sicher, ICH bekommen mit dem 1800 Aldi nur etwa 35 km von hier entfernt LTE Empfang. Nicht einmal im Augsburger Zentrum. Nun habe ich aber auch O2 und Telekom... nur passen mir da die Tarife noch nicht.
     
    johndebur, thor2001 und HabiXX sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    es wird jetzt hier zu offtopic , aber ich könnte dir Geschichten vom Netzausbau erzählen...da fasst man sich an den Kopf. Nur haben am Ende die Verzweifelten, die heute kein DSL haben und nur E auf dem Handy in 5 Jahren auch nicht mehr, nur sagt denen das keiner direkt. Stattdessen loben sich alle nur wieder , wieviel Geld man doch in den Netzausbau gesteckt hat.... Die Realität ist manchmal viel hässlicher als es in den Veröffentlichungen steht...Die Regel ist eben: Netzausbau unter Beifügung von Staatsknete, ja , aber nicht dort wo es sich einfach nicht lohnt (aber am dringlichsten wäre für die Bürger). Dort hilft auch keine Förderung durch Vater Staat... so jetzt is aber gut hier...
     
  17. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,340
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Klar, @guessa ich beginne im April mal mit eine LTE Studienreise. Die startet östlich und führt dann fast schnurgerade nach dem Süden. Warte nur noch auf ein "richtiges Flagschiff" dazu. Leider ist eben nicht auf jede Chinesin verlass:( um beim Thema zu bleiben. Immerhin hatte ich ja heute für gefühlt 3 km eine 4G Aldi Anzeige...
     
  18. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    745
    Danke:
    2,390
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Umso mehr Menschen LTE nutzen können / werden .. . umso schneller wird 5G kommen und dann 6/7/8 /9G .... Grrrrrr :grin:

    Ich hör es schon .... Band 113 fehlt bei 15G und das vorgeschlagende phone hat leider keine 8k Auflösung / der RAM mit 24gb ist ein bissl wenig um die 32 Kerne bei Laune zuhalten ^^

    Genug OT
     
    johndebur, pengonator, HabiXX und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    @digidu lach...ab so sind wir halt. Stillstand ist Rückschritt. @Ora in Dresden gibt es auf jeden Fall Aldi-LTE...Hilft dem X8 aber auch nicht:(
     
  20. danieldüsentrieb
    Offline

    danieldüsentrieb New Member

    Registriert seit:
    18. März 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    4
    Handy:
    Jiayu S3
    Oh man, hier werden ja teilweise Telefone mit den haarsträubensden Argumenten angepriesen (lte brauche ich nicht, also muss ein Flaggschiff das nicht beherrschen), und dann in anderen Fällen von einem defekten Gerät auf alle geschlossen.
    Fakt ist, dass es nicht viele Telefone gibt, die wie das jiayu s3 alle lte Frequenzen unterstützen. Fakt ist außerdem, dass bei mir nichts blechern klingt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.