1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

China Handy stört alles

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von DagobertDuck, 18. Oktober 2013.

  1. DagobertDuck
    Offline

    DagobertDuck New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy S5
    Huhu :grin:

    Es gibt namhafte Hersteller aus China und es gibt immer wieder Müll...

    Mein Cousin hat sich ausm CECT-Shop das handy hier geholt (http://www.cect-shop.com/de/umi-x2-t...l#.UmEfSRD9Zdg)

    Hab mir das Teil selber angeschaut und es ist Hammer, die Verarbeitung ist super und für den Preis bekommt man sehr viel Hardware. Einen Haken scheint es aber zu geben. Er berichtete mir dass er seine Elektronik zu Hause, sei es das Radio oder die Deckenlampen mit dem Handy zu stören scheint. Licht, welches aus ist fängt wenn er anfängt zu telefonieren an zu flackern. Im Auto sind die Interferenzen so stark, dass das Autoradio sogar ausgeht wenn er angerufen wird und erst wieder angeht wenn die Belastung, also der Aufbau der Verbindung vorbei ist. Es knistern auch die Lautsprecher. Habe ihn gerade nochmal angerufen. Er erzählte mir dass er es das erste Mal versucht hat mit dem mitgelieferten Ladegerät zu laden, er hat es aber bevor er es in die Steckdose gesteckt hat nicht mehr angefasst, sondern auf den Tisch gelegt. Jedenfalls ist die Sicherung gekommen. Er versucht es nun am Notebook zu laden und der geht aus sobald er das Gerät mit dem Rechner verbindet. Was kann das sein?

    Nun haben wir uns versucht zu belesen, es scheint aber nicht ganz klar woran es liegt. Manche sagen es habe schon China-Handys mit einem SAR-Wert von 8 gegeben.

    Er betreibt es im Dual-Modus, also 2 Sim-Karten

    Hat von Euch schon jemand Erfahrungen gemacht und sich ein Handy aus dem Shop bestellt? Ist der Shop eigentlich der Einzigste wo man bestellen kann oder gibt es auch Andere? Vor allen interessieren uns Marken die in China ganz groß sind und keine Fakes sind. Sowas wie ZTE, wir brauchen Tipps, das Thema ist zu interessant :grin:
    Was wir herausgelesen haben ist, dass Xiaomi, ZTE, ,Lenovo und Huawei namhafte Hersteller sind.
    Haben die großen Hersteller wenn sie original sind und man sie aus China kauft eine CE-Kennung?

    Danke an alle und ein schönes Wochenende!
     
  2. DagobertDuck
    Offline

    DagobertDuck New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy S5
    Jetzt habe ich den Thread wiedergefunden und genau jetzt ist das auch mit der Power Bank passiert. Irgendwie haben wir mit den Geräten immer Pech gehabt ^^
     
  3. lupusworax
    Offline

    lupusworax The beast wihin

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    758
    Danke:
    732
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ständig was andres
    oooooookaaaaaaaaaaay?! Bist du sicher das du dir keinen EMP Generator gekauft hast?
    Mit deiner Powerbank is genau das selbe passiert?!
    Vielleicht solltest du die zwei Simkarten wieder da rausziehen wo auch immer du die da reingesteckt hast XD
     
  4. DagobertDuck
    Offline

    DagobertDuck New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy S5
    Naja die Power Bank wollte ich laden, es ging keine 10 Minuten gut dann fing es an mit stinken und dann knallte es.

    Ob er das Handy noch hat kann ich nicht sagen ich glaube aber er ist in einen Vodafone Laden gerannt und hat sich gleich vor Panik dort ein Handy gekauft. Es war ja meine Idee mit dem Cect-Shop, er war schon immer skeptisch :grin: Jetzt hört er nicht mehr auf meine Ratschläge bzw. fragt gar nicht mehr.

    Gerade Umi ist eine etablierte Marke in China, ich glaube aber das war kein echtes Umi.
     
  5. lupusworax
    Offline

    lupusworax The beast wihin

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    758
    Danke:
    732
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ständig was andres
    Wir wissen aber noch immer nicht ob die Powerbank geknallt hat oder das Ladegerät.
    Von Umi gibt es viele billig Plagiate, wo hast du gekauft und was hast du bezahlt?
     
  6. DagobertDuck
    Offline

    DagobertDuck New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy S5
    Die Sicherung ist gekommen ich hab das Ladegerät nicht angeschaut, es sah ganz aus. Was geknallt hat waren die Akkus des Gerätes an sich.

    150 EUR hat er damals dafür bezahlt ich find das recht teuer für ein Produkt aus Fernost.
     
  7. Kenjo
    Offline

    Kenjo Active Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2014
    Beiträge:
    198
    Danke:
    218
    Handy:
    Xiaomi Note 3 SE
    Also irgendwas ist da wirklich nicht koscher. Ich habe auch das Umi X2 und meine Lautsprecher geben auch komische Geräusche ab, wenn es in der Nähe liegt (Edifier S330D), aber flackerndes Licht oder Probleme mit dem Autoradio hatte ich noch nicht.
    Um ehrlich zu sein, ich kann mir nicht vorstellen, wie ein Handy so stark strahlen kann, dass das Licht flackert.. :scratch_one-s_head:

    Hat er mal das Ladegerät eingesteckt und dann erst den Stecker ins Handy? Dann könnte man rausfinden, ob es am Netzteil oder wirklich am Handy liegt, wenn die Sicherung rausfliegt.
     
  8. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Das mit den Lautsprechern ist doch ganz normal.
    Das passiert bei jedem Telefon! Und das muß auch passieren .. eher sind die (aktiven) Lautsprecher schlecht geschirmt.
    Ds mit dem Licht kann nur passieren, wenn man eine billige Haussteuerung hat - bei Lichtstrom kann das nicht sein!
    Beim Autoradio ist es auch wieder so, daß es eher an einem schlecht verbauten Radio liegt - als an dem Handy.

    Das Handy, welches einen SAR-Wert von 8 hat, das hätte ich gern, denn das sollte dann wohl mit einem ZPM betrieben werden, bei der Energie, die der vermeintliche Akku abgeben muß.

    Mh.. ob man ein ZPM aufladen kann? Bei Stargate flogen auch öfter mal die Sicherungen, wenn das Tor überlastet wurde.. ;-)
     
    Feuerfuchs und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.