1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

China Marken

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von ramramimontanasel, 31. Oktober 2014.

  1. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,393
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    MEINE Erfahrungen zu Herstellern: Korrektur JIAYU nein, iOxean ab X8 ja

    mobile via A9
     
    ramramimontanasel und guesa sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,175
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Xiaomi gehört auf jeden Fall GANZ weit oben auf die Liste ;) In China auf Platz 1, weltweit auf Platz 3, da landet man nicht, wenn man "Schrott" verkauft :grin:
     
    guesa, rWx und ramramimontanasel sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. SnowyNight
    Offline

    SnowyNight Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    438
    Danke:
    812
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    LeEco Le Max 2
    Wirklich Platz 3? Ich dachte kurz danach hätte sich Lenovo mit der Motorola Übernahme und denn zahlen den Platz geholt o.o


    http://m.theinquirer.net/inquirer/n...est-smartphone-maker-behind-samsung-and-apple
     
  4. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,414
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    So Problem gelöst

    l46vx5xt.png
     
    Joolsthebear, Herr Doctor Phone, guesa und 5 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,175
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Das zählt nicht, das ist "geschummelt" :hehehe:
     
  6. ramramimontanasel
    Offline

    ramramimontanasel Rami Montana

    Registriert seit:
    6. Oktober 2014
    Beiträge:
    49
    Danke:
    23
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    KingSing S1
    Danke an alle :) wusste nicht das es sooooo viele China Phone Marken aktiv sind :0
     
  7. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,068
    Handy:
    wechselnd :-)
    hahahahah daumen hoch !!! :goodpost:
     
    johndebur, Herr Doctor Phone, ramramimontanasel und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    Ja genau und gerade bei der zuletzt nach getragenen Marke gibt es praktisch keine nennenswerten Probleme, egal welches Model. Jiayu gehört für mich auch nicht auf die Liste.
    @ramramimontanasel schau dir also xiaomi an
     
    ramramimontanasel und Cykless sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. ramramimontanasel
    Offline

    ramramimontanasel Rami Montana

    Registriert seit:
    6. Oktober 2014
    Beiträge:
    49
    Danke:
    23
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    KingSing S1
    Danke das werde ich machen :)
     
    guesa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
    Lässt sich halt vortrefflich drüber streiten ... denke generell lassen sich die Hersteller schon in a. b. und c. kategorisieren, wobei ich einfach mal die Marken dazu genannt hab die zumindest im Bereich b. (für mich z.b. THL, ZOPO, DOGEE, POMP... über Inew lässt sich streiten) recht weit oben angesiedelt sind ... dazu kommt noch was der Threadstarter ausgeben will und was für nen Bedarf er hat ... Meizu, OPO, OPPO , ZTE, Xiaomi,Huawei,Vivo und evtl. noch Lenovo sind halt die Premium Marken der Chinesen, Trotzdem haben viele von denen auch irgendwelche Geräte in der 50-100€ klasse mit dabei (ein schlecht gepflegtes MT6572/82 Smartphone hat jeder irgendwo im Keller liegen ... nebst zittrigem Touch, Klebrigem Display, schlechtem GPS und Empfangsmodulen ...) ...

    Von daher ... man muss einfach vom Einzelfall ausgehen ...

    Einfach mal ne Liste machen, was für welches Familienmitglied wichtig ist (Größe, Laufzeit, Kamera, GPS, Bildqualität e.t.c. ...) und was der Spass kosten darf ... gibt fast für jeden Bedarf ein passendes Smartphone ...
    --- Doppelpost zusammengefügt, 31. Oktober 2014, Original Post Date: 31. Oktober 2014 ---
    Kommt drauf an wie weit die mittlerweile die Probleme mit dem MI1s gefixt haben ... und die Update Politik bei den Mediateks ist nicht die Beste ...

    Aber das ist jammern auf hohem Niveau ;) ---
     
    Herr Doctor Phone, ramramimontanasel, guesa und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    ist doch bei den handys unter 400 € auch so (= ab zweite reihe. ausnahmen besätigen die regel, nexus). einzig man CM & co flashen. bei MTK gibts MIUI die das "übernmen" auch wenn die ganz schön hinterher hinken
     
  12. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Das mit der Update-Politik hat nichts mit dem Thema Chinaphone zu tun. Bei den Brandherstellern läuft das auch nicht besser. Mein Samsung Tab 2 P5100 hatte nur ein Update (OTA) in 14 Monaten und das war von 4.1.x auf 4.2.2 und das war letztes Jahr im September oder Oktober. Nun ist seit 12 Monaten Funkstille. Das ist die Realität. Wichtig ist nur was sich bei den alternativen FW tut. Nur ist man da auf sich gestellt und das sollten User bedenken die sich das flashen selbst nicht zutrauen. Daher sollte das Thema bei der Phonewahl eher eine untergeordnete Rolle spielen. Wichtiger ist da die Qualität der Phones über die Laufzeit und da die Empfangsqualität, das GPS und das Display. Für die "Fotografen" unter und da eben noch die Kameraqualität ;)

    Und zum Schluss mal ehrlich, wer behält sein Phone wirklich über 2 Jahre??? Doch wohl eher die wenigsten. Meistens reizt doch bald wieder ein neues Modell........
     
    ramramimontanasel und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
    Hey Leute ... alles gut ... keine wollte die Gesamte China Update Politik kritisieren, noch Xiaomi schlechtreden (ich mag die Firma ... wenn die nen 5,5" mit den Eckdaten vom OPO gehabt hätten würde ich wohl den nutzen ...)

    Nur führt Xiaomi das Redmi Note immer noch mit 4.2. während die Snappis und das Tab laufend mit Updates versorgt wird ... (denke mal das das MI1 kein update mehr erhalten wird, aber fürs Note wärs schön wenns wenigstens noch 4.4. bekommt) ...
     
    ramramimontanasel und Ora sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,393
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Deshalb ist für mich das Vorhandensein eines F(OTA) 's mittlerweile auch ein wichtiges Gütekriterium bei der Bewertung der Hersteller.

    mobil via X8
     
  15. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    OT: Das stimmt, das Note mit MT6592 wird etwas stiefmütterlich behandelt, was die Android Version betrifft. Es gab aber seitens Xiaomi eine Ankündigung, das dieses Jahr noch MIUI V6 für das Dual SIM Modell veröffentlicht werden soll. Habe aktuell die sehr stabile Decuro V30 (4.2.2) drauf, ein Update auf V37 ist aktuell in Arbeit.
    Mir persönlich ist ein stabiles 4.2 System, bei dem die SD Karte noch beschreibbar ist, im Moment eigentlich wichtiger :)
     
    Joolsthebear sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. vdsler
    Offline

    vdsler New Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2014
    Beiträge:
    17
    Danke:
    2
    Handy:
    Noch iPhone 4
    moin
    ich häng mich mal hier mit rein.
    ich such auch ein neues Smartphone,hab zur Zeit ein iphone4.
    Ich such
    ein phone mit höchsten 5 zoll
    hohen arbeitsspeicher >1gb
    dualsim muss nicht
    und update auf neuere Android Version
     
  17. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
    Ist leider das Ärgernis mit den 4.4er Roms ... leider ist Kitkat für einige Apps mittlerweile Pflicht und den Immersive Mode will ich in vielen Bereichen nicht mehr missen ... aber klar, ärger mich auch beim MiPad das ich keine Apps mehr auslagern kann ... trotzdem ist das V6/4.4. Update schon überfällig ... vielleicht wurde deswegen auch das Note LTE nachgeschoben ...
     
    rWx sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. vdsler
    Offline

    vdsler New Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2014
    Beiträge:
    17
    Danke:
    2
    Handy:
    Noch iPhone 4
    oh ok sorry
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,393
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @vdsler: bleib hier ruhig am Ball.
    Das Thema ist sehr interessant.
    Wir reden hier gerade darüber, welcher chinesischer Hersteller richtig gut in die Gänge kommt. Interessant. Dabei kannst Du viel Erfahrung aufsaugen.
    Sag mal dann so: Schaust Du Dich dann in Deiner Geräteklasse um, konzentriere Dich dann auf die hier genannten Hersteller. Dann ist die Fehlquote gering.
    Ich beobachte aber auch, dass in dieser Stabilisierung noch sehr viel Dynamik liegt. ... und von den Phones dieser Hersteller dann auch nicht hunderte Threats existieren, weil diese dann überflüssig.
    Eine gute Spürnase hat unserer @johndebur. Dem bleibe einfach dicht auf den Versen. Dann geht bei Deiner Wahl nichts schief.

    mobil via X8
     
  20. ramramimontanasel
    Offline

    ramramimontanasel Rami Montana

    Registriert seit:
    6. Oktober 2014
    Beiträge:
    49
    Danke:
    23
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    KingSing S1
    Hallo wieder,
    so ich habe mir jetzt dir einzelnen Herstellern die ihr mir genannt habt angeguckt.
    Wir haben ein Xiaomi M2s, ein Meizu MX3, ein Zopo ZP1000 und ein Doogee Dagger bestellt :)

    Ich bedanke mich nochmal :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2014
    Ora und Joolsthebear sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.