1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

China Produkte Allgemein - Qualität?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Palax, 4. Juli 2015.

  1. Palax
    Offline

    Palax Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2015
    Beiträge:
    50
    Danke:
    49
    Handy:
    LG L90
    Hab bei Aliexpress ein bisschen gestöbert und hab ein paar recht schöne dinge gefunden (schmuck usw.) der mir recht gut gefällt. Gibt's hier Leute die sich schon mal dinge aus China bestellt haben außer Handys und was über die Qualität sagen können? Wie sieht es mit dem Transport aus, muss man oft mit Schäden rechnen oder eher weniger? Geht jetzt um keine Plagiate sondern um normale Produkte usw ohne irgend ein Logo von einer Firma o.ä.
     
  2. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,175
    Danke:
    2,760
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Wie in jedem Land auch, was allzu billig ist, da ist meistens die Qualität auch dementsprechend.

    Bei den Billigklamotten von Ali & Co. haste halt ungefähr Qualität wie im NKD, BonPrix, etc.
    Für eine Saison Okay, aber kein Stück fürs Leben.

    Zwar kann man da auch Schnäppchen machen und Glück haben, in der Regel isses aber wie gesagt von der Qualität immer dann doch im Billigbereich.

    Bei Klamotten übrigens drauf achten, ob die Größen für den asiatischen Markt angegeben sind oder für den internationalen. Wenn du nen asiatisches XL bestellst, ist das bei uns gerade mal ein M. Kann man böse mit reinfallen, und zurückschicken lohnt meistens nicht.
    Ist deswegen alles immer ein wenig Glückssache.
     
    ender24 und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    431
    Danke:
    1,296
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    Ich hab hier Klamotten im Schrank von XS bis XL...

    Also Klamotten würd ich jetzt nicht unbedingt in China bestellen, ausser es is ein super-cooles T-Shirt.
    Habe mal bei Eachbuyer 2 Ringe für Freundin bestellt. Lieferung war für die Verhältnisse recht zügig und Qualität okey.
    Über ebay aus Hong Kong div. Sachen bestellt (Kabel, usw.) und eigtl nix auszusetzen. :meeting:
    Der Transport ist ganz normal, die Chinesen benutzen lieber kleine Versandtaschen mit Polsterung für Kleinigkeiten, find ich super.

    Bei ganz billigem Schmuck muss man nur schauen ob es so arg plastisch ausschaut oder so seltsam spiegelt (je nach Produktfoto). Denn dann ist das eher Kunststoff anstatt Metall. Ich find das Zeug widerlich, vor allem wenn man schwitzt oder so...
    Aber solchen Müll kann man (leider) auch hier in DE kaufen.
    Also bei der Beschreibung o.ä. darauf achten das es wirklich irgend ne Art von Metall ist. :)
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Frog1337
    Offline

    Frog1337 Active Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    128
    Danke:
    150
    Handy:
    Xiaomi Mi 5
    Xiaomi RN 3 Pro
    Iphone 7
    Elephone s7
    Hab mal so verspielte Uhren für meine Schwiegermutter
    Diese hatten einen starken Gummi Geruch.. Hab sie 2 Tage gelüftet und danach war alles ok... Günstig und alles läuft auch keine Hautrötungen oder so.

    Heute xiaomi powerbank bekommen und bin faziniert.

    Denke das vieles ok bzw gut ist aber auch viel Müll dabei ist... So wie im europäischen Markt
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,175
    Danke:
    2,760
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Am schönsten finde ich ja die Leute, die sich über die Chemie in den Billig-Klamotten aus China beschweren, und dann bei Kik kaufen.
    Das ist doch nix anderes.. Nur da wirds halt von irgendnem Konzern importiert, bei AliExpress und so mache ichs halt selber.

    Oder spannend ist auch immer die Diskussion bei China-Gadgets und so über "Weichmacher". Auch immer ganz großartig..
    Aber dann im 1-Euro-Laden einkaufen :)
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Frog1337
    Offline

    Frog1337 Active Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    128
    Danke:
    150
    Handy:
    Xiaomi Mi 5
    Xiaomi RN 3 Pro
    Iphone 7
    Elephone s7
    Tja solche Leute gibt es immer...

    Oder Deichmann Kunden... Wie ich diese Leute hasse :grin: selten so viele dumme Menschen in einen Raum gesehen.

    Ich muss sagen, dass ich schon lange sehr begeistert bin von Chinashops... Wenn jemand ausgefallenen Klamotten Shop kennt mit günstigen oder free shipping wäre ich über ne pm sehr dankbar
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Ausgelebt
    Online

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    682
    Danke:
    1,718
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Hallo RTL II

    @OP, wenn du günstige Kleidung mit einem Mindestmaß an Qualität suchst und ggf. sogar ein paar namhafte Hersteller abgreifen willst, bestell aus den USA.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2015
  8. ender24
    Offline

    ender24 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    73
    Danke:
    338
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Elephone P6000 (
    zur kleidung kann ich dir nicht viel sagen, da ich bisher nur 1x was gekauft hab, und da stimmte das, was unten ein anderes Mitglied gesagt hat, ich bin für eine Asiatin relativ gross 1,65m, und bei je nach Marke, zwischen 36 - 40 .
    hatte dann mal was im china shop bestellt, ohne maße genommen zu haben, einfach mal M genommen, das was ankam, könnte entweder meine Kollegin mit size 34 passen, oder meiner Cousine von 14 Jahren XD

    aber Modeschmuck schon jede Menge bestellt, vor allem bei miniinthebox und lightinthebox, alles versandkostenfrei, und muss sagen, qualität ist vergleichbar mit dem Modeschmuckvon brigitte bijou oder der ganze Krams, der sonst so bei C&A, Orsay, Esprit oder S.oliver rumhängt, allergien oder ähnliches hatte ich noch nie davon.
    ich kauf seitdem meinen Schmuck nicht mehr lokal.
     
    Frog1337 und altmann sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Squizzy
    Offline

    Squizzy Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2013
    Beiträge:
    145
    Danke:
    128
    Handy:
    HTC One (M7)
    Am besten sind bei Aliexpress die Chronographen Uhren für 10 € :grin: Alles so Zeug, dass man in DE gerade mal beim Türken in seinem Ramschgeschäft bekommt. Wer in solchen Läden in Deutschland einkauft wird mit der China Qualität sicher Freude haben ;)
     
  10. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
    Kleidung is generell sehr klein in China, hab mal 2 hoodies bestellt ... eins von http://assassinshoodies.com und eins von Tinydeal ... generell scheinen beide die gleichen Fotos zu verwenden, allerdings unterschiedliche Qualitäten ... is halt die gleiche Ware wie hier vom Discounter, Warenhaus und Kik und Co. ... Größentechnisch isses nen Glücksspiel ... daher immer das Risiko mit einkalkulieren und im Zweifelsfall etwas größer bestellen ...
     
  11. Baerchen
    Offline

    Baerchen Active Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2015
    Beiträge:
    34
    Danke:
    187
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    2x Redmi 2 2/16, 2x Nubia Z7 mini; 2x Zopo Hero 1; 1x Redmi 3S mit Band 20
    Das stimmt schon, scheitert aber oft daran, daß die meisten US-Shops entweder generell nicht über den Teich schippern, die Versandkosten jenseits von gut und böse sind oder Kreditkarten einer ausländischen Bank oder mit ausländischer Inhaberanschrift nicht akzeptiert werden (PayPal ist oft nicht möglich, meist nur mit Kreditkarte). Beliebige Kombinationen sind möglich. Eines der bekanntesten Beispiele dürfte der Levi`s Online-Store sein, es ist mir selbst trotz Vorhandenseins einer originären US-Straßen(Liefer-)adresse (über myus.com) dort nicht gelungen, Klamotten zu bestellen. Myus.com hätte mir zwar einen sog. "personal shopper" zur Verfügung gestellt (also zu gut deutsch dort mit einer Ami-Kreditkarte für mich dort eingekauft, aber eben nur gegen Provision).

    Oder ich kenne nicht die richtigen Shops :( . Also immer her mit Vorschlägen...
     
  12. Ausgelebt
    Online

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    682
    Danke:
    1,718
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Hast du mal Borderlinx ausprobiert? Ich hab das Glück, dass meine Tante dort wohnt, das macht das einfacher, aber ich denke es gibt auch genug "personal shopper" die das gegen eine kleine Provision machen, lohnt sich dann halt erst ab einer gewissen Summe. Ich nutze es primär für Outletstores(Vorort) oder eben um an Dinge zu kommen die hier nicht erhältlich sind. Ich hab mal ein Paket voll Converse Allstar in diversen Farben für Freundin kaufen lassen und das für einen Bruchteil des Preises den man hier löhnt.

    Günstig und gut: Ralph Lauren, Tommy Hilfiger, aber auch True Religion Jeans gibt es teilweise weit unter den Preisen die hier aufgerufen werden.
     
    Baerchen sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.