1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Chinahandys= Einmalhandys

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von jauno, 25. Juni 2013.

  1. MarkA
    Offline

    MarkA Member

    Registriert seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    78
    Danke:
    4
    Handy:
    JIAYU G3S
    AW: Chinahandys= Einmalhandys

    Ganz einfach, die "1 Welt" Hersteller wollen die Mobilfunkanbieter für den Vertrieb der Phones haben. Und di wollen bestimmt kein Dualsim verkaufen....

    Gesendet von meinem JY-G3S mit Tapatalk 2
     
    Vantaa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. blogger
    Offline

    blogger New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S4
    ich hab mit chinahandys auch keine guten erfahrungen gemacht
     
  3. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
  4. lauterohre
    Offline

    lauterohre Skynet is online

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    393
    Danke:
    725
    Handy:
    Atom Z2580
    Ich auch.
    Unsere Geräte in der Familie:
    Jeweils Lenovo
    2x A750
    2x A820
    1x A830
    alles prima Geräte
     
  5. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,017
    Danke:
    8,400
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    Was sind denn 1 Welt hersteller ? Also Samsung HTC und Sony haben doch auch dual sim.
    Das HTC one gibts ja auch als dual sim. Die frage ist halt auch, wo die Nachfrage nach dual sim hoch ist. Anscheinend rentiert sich das halt hier nicht.
    Mein T5353+ geht immer noch :grin:
     
  6. MarkA
    Offline

    MarkA Member

    Registriert seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    78
    Danke:
    4
    Handy:
    JIAYU G3S
    Klar haben die ein paar Geräte, aber alles im untersten Leistungssegment. Die Phones wirst du auch nicht bei einen Mobilfunkanbieter finden.

    Ich bin auch super zufrieden mit meinen Chinaphones.
     
  7. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,053
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Sage mal, versuchst Du Beitragszähler zu sammeln? ;)
     
  8. mrkörnchen
    Offline

    mrkörnchen ...ab und zu mal hier

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    640
    Danke:
    259
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Note Pro (Daily Driver)
    Meizu MX4 (Als Notfallhandy)
    Nokia Lumia 930 (Arbeitshandy)
    Also ich bin bis jetzt doch sehr zufrieden mit meinen Chinaknallern, das einzige Handy was wie ich finde einfach nicht ausgereift ist, ist das Goophone Y5. Das liegt aber auch nur daran, dass die emulierte IOS Oberfläche einfach zu viele Fehler beinhaltet und es leider keine Stock Android ROM für das Teil gibt.

    Mein meiner Meinung nach bestes Handy ist das Meizu MX.
     
  9. Manu-M3
    Offline

    Manu-M3 Meizu Fanboy

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    808
    Danke:
    126
    Handy:
    Meizu MX2
    Und meines das MX2 :)
    Xiaomi , Oppo und Meizu sind einfach eine Klasse zu gut um sie als "Chinaböller" einzustufen.
    OPPO und Meizu sind teilweise sogar besser verarbeitet als Samsung hierzulande.
    Und ich finde das Y5 nichtmal so schlecht,habe es vor 3 Wochen von einem Shop geschenkt bekommen und meinem Kumpel gegeben.
    Mit Miyandjay Rom eigentlich eine feine Sache :)

    Ich hatte zuvor auch schon ein M9 und ein Meizu M8 und beide sind heute bei der Reperatur in China weil ich sie so sehr wieder haben will :)
    Und das M8 ist von 2009,das M9 von 2010 ;)

    Gesendet von meinem M040 mit Tapatalk 4
     
  10. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Komischerweise scheint es KEINEN wirklich vernünftigen iphone-clone zu geben. Irgendwas ist immer unausgegoren.
    Entweder das Gehäuse ist perfekt und die Software mies, oder umgekehrt, oder kein GPS, oder alles gleichzeitig.

    Eigentlich schade.

    Und das schon vor über nem' Jahr angekündigte mtk 6589-i5-goophone haben sie gar nicht auf die Kette gekriegt.

    Immerhin gibts jetzt ziemlich perfekte S4-clone. Das lässt hoffen.
     
  11. Manu-M3
    Offline

    Manu-M3 Meizu Fanboy

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    808
    Danke:
    126
    Handy:
    Meizu MX2
    ja das sehe ich tatsächlich genauso.
    Scheinbar verkaufen sich jetzt einfach Samsung Modelle besser...Apple hat nunmal an Flair verloren ;)

    Gesendet von meinem M040 mit Tapatalk 4
     
  12. reddwarf0815
    Offline

    reddwarf0815 Member

    Registriert seit:
    21. August 2012
    Beiträge:
    146
    Danke:
    10
    Handy:
    Lenovo P780
    Also ich habe seit Jahren nur China-Phones und bin recht zufrieden.
    Erst Star 5000, Star 2000 und nun seit über einem Jahr ein One X Pro mit MTK6577.
    Ohne jedes Problem.
    Heute hab ich es aus der Hemdtasche geschnipst und es ist aus ca. 170 auf dem Asphalt geknallt....und kurz vor einer Pfütze liegen geblieben.
    Da wäre jedes Iphone im Eimer. Mein Phone hat ne leichte Schramme an einer Ecke....der Rest ist heile. Es lebe die Chinatechnik.

    Gruss Mario
     
  13. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Ich glaube, Fallschäden sind bei ALLEN Technikgeräten einfach nur Glückssache.
    Je nachdem wie es aufkommt, kann man Glück haben, oder alles fliegt auseinander. Bei China-wie Markengeräten.

    Mein Hero ist mir letztens auch beim laufen aus der Tasche geknallt. Nur ein bisschen vom Rahmen abgesplittert.
    Bin mir aber sicher, wäre es nur etwas anders aufgekommen, wär sicher das Displayglas hingewesen.
     
  14. reddwarf0815
    Offline

    reddwarf0815 Member

    Registriert seit:
    21. August 2012
    Beiträge:
    146
    Danke:
    10
    Handy:
    Lenovo P780
    Bei meinem One X Pro sitzt das Innenleben mit etwas Platz in der äusseren Hülle. Das hat den Fall gebremst. Sicher gehört aber auch eine Portion Glück dazu.
    Bin jedenfalls heilfroh, dass das Handy noch heile ist....obwohl....so ein Quadcore...mit FullHD.....:p
     
  15. Chiphones
    Offline

    Chiphones New Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2013
    Beiträge:
    19
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL5000
    Also mein erstes Smartphone überhaupt, ein Huawei Sonic war nur äußerst schwierig kaputt zu bekommen, aber ich habe es dann doch geschafft, weil mich die Zähigkeit der laufenden Anwendungen genervt hat. Kein Wunder bei 256MB RAM. Dann musste schnell ein neues her und es wurde mein jetziges Jiayu G3S. Bin absolut zufrieden und es ist auch schon 2 mal unbeabsichtigt auf den Boden gefallen, ohne auch nur einen Kratzer abbekommen zu haben. Gehört sicher auch eine Portion Glück dazu. Je nachdem wie lange das Jiayu hält werde ich entscheiden, ob mein nächstes Phone wieder aus China kommen darf ;).
     
  16. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Markengeräte gehen auch kaputt, wenn man sie unachtsam behandelt. Nur der Schaden ist größer.
     
  17. controlport2
    Offline

    controlport2 Active Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    119
    Danke:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xperia Z2
    Was mich stört ist, dass bei vielen Geräten immer "irgendwas" nicht 100%ig funzt.
    Es gibt aber Schlimmeres! Ich habe hier damals ganz lange und reichlich gelesen, bevor ich mich für das Zopo ZP100 entschieden habe. Damit hatte ich anfangs arge Probleme wegen der Datenverbindung, die sich einfach nicht einschalten lassen wollte. Seit der zweiten "Reparatur" (=neu flashen beim Händler) läuft das Dingen 1a und perfekt. Jetzt bin ich so langsam auf dem Weg mir ein Phone mit einem etwas größeren Display zu kaufen, mal schauen.
    Ein Arbeitskollege schwört auf Samsung ("geh mir weg mit diesen China-Dingern!"), hat aber mit seinem S4 und dem S4-2 auch schon irgendwelche Probleme gehabt - ganz wie "wir" sie mit "unseren" Phones auch haben. Nichts ist 100%ig (auch Apple nicht, iOs hat soweit ich weiß mehr Sicherheitslücken als Android, richtig?).
    Und für das bisschen Aufwand (=Zeit hier verbringen um sich Infos herauszulesen, die einem selbst wichtig sind) hat man auf der anderen Seite richtig Geld gespart. Mein ZP100 ist robust und funzt wie es soll, ich habe den Kauf kurz nach dem Kauf bereut :) - danach aber nicht mehr und bin froh so ein zuverlässiges Chinaphone zu haben. Im Moment liebäugle ich mit dem S7599, aber irgendwie reizt mich das ZP980 auch... hach ja, immer diese Entscheidungen... :dirol:
     
  18. Manu-M3
    Offline

    Manu-M3 Meizu Fanboy

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    808
    Danke:
    126
    Handy:
    Meizu MX2
    Bei Meizu gibts keine Bugs etc :p
    Da funktioniert alles :)

    Gesendet von meinem M040 mit Tapatalk 4
     
  19. oz42
    Offline

    oz42 Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2012
    Beiträge:
    70
    Danke:
    0
    Handy:
    FAEA F1 / Lenovo A789 / Lenovo A750 / Galaxy S SCL / Nokia N97 mini
    Ich kann mich über mein A789 nicht beschweren. Habe heute früh sogar gelernt, daß es mich wecken kann, selbst wenn es ausgeschaltet ist.
    GPS geht prima, keine WLAN- oder 3G-Probleme, sturzfest (selbst getestet), eine Akkuladung hält 3-5 Tage.
    Das Ding läuft einfach. Und weil das so langweilig ist, habe ich mir das FAEA F1 zugelegt. ;-)
     
  20. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Mit meinem 9300+ bin ich eigentlich auch noch sehr zufrieden, und könnte damit auch normalerweise "alt werden"...

    - Gutes großes Display
    - Nach einem flash ein gutes und zuverlässiges Betriebssystem
    - Guter Akku (2 Tage Betrieb unter normalen bedingungen, bei sehr wenig benutzung auch mal 3)
    - Wertiges Gehäuse, das auch schon einen Sturz überlebt hat

    aber ihr kennt das ja, irgendwann will man unbedingt was neues ausprobieren, bescheuert, aber is' leider so.