1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Chinamobiles-Dampfer welche Mod´s/Akku´s, Verdampfer, Liquids/Aromen nutzt ihr?

Dieses Thema im Forum "China Gadgets (Kopfhörer, Powerbanken, Kabel,...)" wurde erstellt von steffsb, 15. Dezember 2015.

  1. bart
    Offline

    bart Active Member

    Registriert seit:
    5. September 2011
    Beiträge:
    139
    Danke:
    148
    Handy:
    viele.....
    rWx und steffsb sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,068
    Handy:
    wechselnd :-)
  3. bart
    Offline

    bart Active Member

    Registriert seit:
    5. September 2011
    Beiträge:
    139
    Danke:
    148
    Handy:
    viele.....
    habs selbst von ein paar Leuten empfohlen bekommen(einem davon gehört das pic)
    sind alle sehr zufrieden damit

    bei dem preis test ich das einfach
    ein ersatz gs air 2 oder 5 coils kosten auch in etwa so viel also kannst nich soviel falsch machen
     
    G3mob und steffsb sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Geschmacklich soll der richtig gut sein. @steffsb, sind auch gleich 2 Wicklungen und Watte dabei ... das wäre doch mal was zum üben :)

    Tante EDITH sagt ... ich habe mal einen bestellt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2016
    G3mob, bart und steffsb sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,068
    Handy:
    wechselnd :-)
    Kann mir jemand kurz zusammen fassen wo die Vorteile vom selber wickeln sind? Bitte.
    Geschmack, Laufzeit einer wicklung? Die rechtlichen Veränderungen interessieren mich nicht wirklich, Hardware wird man auch aus zB CN weiterhin bekommen können
    --- Doppelpost zusammengefügt, 15. Februar 2016, Original Post Date: 15. Februar 2016 ---
    Produziert der basic genug Leistung für diesen Verdampfer?
    Vlt. Kannst du bei deinen Kumpels mal fragen?
     
  6. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Variabel in dem Widerstand.
    Watte schnell gewechselt.
    Geringe Folgekosten.
    Temperatur dampfen mit jedem Selbstwickelverdampfer möglich durch freie Draht Wahl. Somit bei Stahl Tanks kein verkokeln wenn das Liquid alle ist.
    Besserer Geschmack,
    Nachteile. Höherer Verbrauch.
     
    rWx, steffsb und bart sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,068
    Handy:
    wechselnd :-)
    Hält eine wicklung weniger, mehr, oder gleich lang, wie fertige coils?
    Ich hab wenig Lust ein bastel Studio zu eröffnen :hehehe:
     
  8. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    200 ml liquid im Schnitt
     
    steffsb sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Na klar ... ich finde das super praktisch. Wenn die Watte irgendwann rum ist, fängt es an kokelig zu schmecken. Den Fertig Coil haust du in die Tonne. Beim SW Deck zieh ich die Watte raus, geb dem Draht mal kurz Feuer zum ausbrennen, und mache einfach neue Watte rein. Ist wie nen neuen Coil, aber viel günstiger :)
    Und ich kann den Coil auch an meine Vorlieben anpassen ... zB mehr oder weniger Windungen für höheren oder niedrigeren Widerstand.
    Die Basic Coils liegen zwischen 0,75 und 1,5 Ohm. Wenn du in dieser Spanne deine Wicklung machst, sollte das kein Problem sein.
     
    G3mob und steffsb sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. fasTTommy
    Offline

    fasTTommy Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    47
    Danke:
    41
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Neo N003 Advanced 2/32
    @altmann
    Für Um- bzw. Einsteiger würde ich auch eher ne evod, aspire nautilus o.ä für backendampfer empfehlen. Zwei akkus das der saft net ausgeht und paar ersatzcoils.

    Selbstwickler bzw. Subohm würde ich noch nicht empfehlen.
    Erstmal muss das gerät funktionieren ;)
    Wenn es irgendwann dann zum Hobby wird, dann kommt der rest und das interesse an neuen geräten von alleine ;)
     
    altmann sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Ich sehe das alles nicht mehr ganz so locker und unproblematisch ... wenn man liest, was alles reguliert werden soll, MUSS man sich doch zwangsläufig Gedanken machen. Evod und Nautilus entsprechen nicht den Auflagen der TPD2, und werden bestimmt wie einige andere VDs auch aus den Shops verschwinden. Und wie lange man die noch ohne Bedenken in China ordern kann, bleibt auch abzuwarten.
    Aber es kommen sicher einige andere interessante Geräte in den offiziellen Verkauf ... Tanks mit max 2ml (natürlich kindersicher versteuert), 10ml Liquid mit Tabak oder Pferdefuss Geschmack für knapp 20€, ...
    Ach, vielleicht kommt alles gar nicht so schlimm ... die PöLa bekommt GANZ BESTIMMT noch ein schlechtes Gewissen :spiteful:
    Ich hab mir einen kleinen Vorrat an Soft,- und Hardware angelegt ... Investitionen für eine wohl mehr als ziemlich bescheidene Dampfer Zukunft ^^
     
    G3mob und bart sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. fasTTommy
    Offline

    fasTTommy Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    47
    Danke:
    41
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Neo N003 Advanced 2/32
    Mein post zielte eher darauf dem Fragesteller zum jetzigen Zeitpunkt ein einfach zu handhabendes Einsteigergerät zu empfehlen.
    Sei es eine evod oder istick basic oder nautilus und wie sie nicht alle heißen.


    Ob das bald reguliert wird möchte ich nicht kommentieren. Noch sind diese käuflich zu erwerben.

    Einem Anfänger ein subohm gerät oder einen selbstwickler zu empfehlen würde ich, ohne genügend Hintergrundwissen beim Käufer, nicht.

    Dies ist nur meine persönliche Meinung ;)
     
    rWx und John S sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    @fasTTommy, da hast du natürlich absolut Recht. Ich schreibe manchmal schneller, als ich denke ;)
    Ein Sub Ohm Dampfer wäre erstmal nicht geeignet. Es sei denn, man hat nen Shop um die Ecke und kann verschiedene Verdampfer testen. Und ja, ein Basic mit GS Air 2 oder Nautilus sind zum jetzigen Zeitpunkt sehr geeignete Verdampfer. Dann muss man sich halt ordentlich mit Coils eindecken, wenn man absolut nicht selber wickeln will ;)
     
  14. Jaguar Tester
    Offline

    Jaguar Tester Mensch

    Registriert seit:
    6. November 2014
    Beiträge:
    109
    Danke:
    161
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Thema Selbstwickler: Könnt ihr mir einen Verdampfer empfehlen, der mit 1,8Ohm gewickelt werden kann? Ich stehe nicht auf Subohm, mein Favorit ist momentan der Triton 2 und der Nautilus mit 1,8 Ohm (Clapton). Kann man sowas überhaupt wickeln? Bin da völlig Laie, will aber vorbeugen.

    Wie immer: DANKE an alle!
     
  15. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Flash e Vapor V3 Clone.
    Die Nummer 1 in Geschmack und Vielfältigkeit.
    Als original kaum zu bekommen.
     
    rWx und Jaguar Tester sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. hackbert9891
    Offline

    hackbert9891 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2014
    Beiträge:
    509
    Danke:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P 8000 z.Zt. mit Elephone ROM
    Blackview Ultra Plus
    Goophone i6S Plus MT6572
    Goophone i6S Plus V6 MT 6735P
    hab zwar selbst nix mit rauchen am hut, aber immer auf der suche nach infos da ich beruflich mit dem thema zu tun habe. nach einem bericht den ich kürzlich gelesen habe ist die belastung durch feinstaub der e-zigarette nicht zu verachten. aber der rauchende will da sicherlich nix von wissen. gibt ja auch genug andere umweltbelastungen. http://www.wiwo.de/technologie/fors...ung-vor-dampf-von-e-zigaretten/6068010-2.html <mein thema halt die belastung der passivraucher>.
     
  17. bart
    Offline

    bart Active Member

    Registriert seit:
    5. September 2011
    Beiträge:
    139
    Danke:
    148
    Handy:
    viele.....
    die böse e zigarette
     
  18. Jaguar Tester
    Offline

    Jaguar Tester Mensch

    Registriert seit:
    6. November 2014
    Beiträge:
    109
    Danke:
    161
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Zum Glück blasen Laserdrucker kein Feinstaub raus. Wär ja blöd wenn die gesamte Presse davon betroffen wär. :read:
     
    Fossytux und bart sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Jo, mit Single Coil Deck. zB mit 0,3er Kanthal, 2,5mm Windungsdurchmesser mit 10 Wicklungen kommste auf ca. 1,8 Ohm. Mit V2A wirds wohl nix, da du dann mehr Wicklungen brauchst. Oder mit Clapton, da ist @G3mob der Spezi :)
    Bei FT gibts den Hotcig FeV V3 Clown zu nem guten Preis, der soll auch ordentlich verarbeitet sein. Hab mir auch mal 2 davon geordert.
     
    Jaguar Tester sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. fasTTommy
    Offline

    fasTTommy Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    47
    Danke:
    41
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Neo N003 Advanced 2/32
    Zu meiner Jugendzeit war ich öfter in discos. Die hatten sogar Nebelmaschinen...

    .. Und niemanden hat's interessiert!
     
    Jaguar Tester sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.