1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Chinamobiles-Dampfer welche Mod´s/Akku´s, Verdampfer, Liquids/Aromen nutzt ihr?

Dieses Thema im Forum "China Gadgets (Kopfhörer, Powerbanken, Kabel,...)" wurde erstellt von steffsb, 15. Dezember 2015.

  1. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Ich hatte vor Jahren auch mal gedampft. EGO T mit verschiedenen Verdampfern und Liquids aus Polen. Ging mir mit der Zeit aber ziemlich auf den Zünder, dass fast jeder 2. Verdampfer zu schnell kaputt ging. Ersparnis gegenüber normalen Kippen gleich 0. Bin dann halt wieder zurück zum Glimmstengel.
    Scheint sich aber einiges getan zu haben aufm Dampfermarkt ... vielleicht komm ich ja wieder mit an Bord ;-)
     
    G3mob sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ja, ging mir genauso...
    wenn ich die angebote als sehe, dann bin ich fast geneigt wieder ein paar zu kaufen ;)

    -
     
    G3mob sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    ... inzwischen ist selber mischen salonfähig!
    1 Liter Base, in meinem Fall 9mg für 25€ (je nachdem welcher Nikotinanteil, teurer oder günstiger)
    10-12ml Aroma 5-6€ ergibt gemischt mit Base 100-200ml Liquid
    ich verbrauche zwischen 150 und 200ml pro Monat!

    jepp da hat sich tatsächlich einiges getan im vergleich zu vor 2-3 Jahren, ich hab ja auch erst wieder angefangen ..., diese ego geschichten waren eher grenzwertig!
     
  4. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Na dann werd ich mich die Tage mal etwas schlauer machen. Gibt es nen empfehlenswerten Shop, wo man günstig ordern kann? Wenn möglich nicht unbedingt aus China ;-)
     
  5. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    jede menge kommt drauf an was du suchst ..., kannst gerne auch per PM Fragen!
    hier nur ein paar, alles deutsche shops liefern innerhalb von 2-3 tagen(eigene erfahrung):
    http://www.meisterfids-paff.de/
    http://www.dampfplanet.de/
    http://www.dampfer-taxi.de/
    http://www.vapango.de/
    http://www.wannavapor.de/index.php
    etc. etc.
    auch auf ebay und auf/von amazon wird verkauft

    und auch GB ich empfehle aber nur EU Warehouse: http://www.gearbest.com/electronic-cigarettes-c_11281/?wid=3
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2015
    hyi, Jaguar Tester und rWx sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. nBlacky
    Offline

    nBlacky Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2015
    Beiträge:
    4
    Danke:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S6 edge+
    Ich warte auf meine Lieferung von GB mit: X Cube 2 mit TFV4 dazu noch iStick TC60W mit Melo 2. Doch die lassen sich ZEIT :(



    Ich hab:
    VeV3, Lemo 2, Kayfun v4, Protank 3, The Troll, Mutation V4, Ego One.

    Vamo 5, Bec Pro, Evic, HexOhm, EgoOne.

    Dampfe nun 0 mg. Hab mit mal auf Amazon 5L PG und 5L VG Kanister bestellt :grin:

    Dampfe sehr gerne: Heisenberg, Luupaa, Sex on the Beach, Black-Mamba, Rip Tide und ein paar andere Aromen halt :grin:
     
    hyi und steffsb sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
    Intaste , Dampfdorado , Club der dampfer, pb-dampfer

    würde ansonsten bei unseren üblichen Verdächtigen (Tinydeal, Gearbest e.t.c.) mal nach ner Orginalen Subox Mini schauen ... ist quasi alles drin um auf den Aktuellen Stand der Technik zu kommen ... ausgenommen nen 18650 Akku ... den gibts allerdings in der Bucht oder bei o.g. SHops

     
    rWx, smeti und steffsb sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Jaguar Tester
    Offline

    Jaguar Tester Mensch

    Registriert seit:
    6. November 2014
    Beiträge:
    109
    Danke:
    161
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Mal ne Frage an die Erfahrenen: Welche Combi (Box/Stick, Atomizer) könnt ihr mir empfehlen?
    Wie gesagt, ich will keinen Klumpen in der Hand halten aber es soll gut was raus kommen.
    Momentan drehe ich selber (ohne Filter). Ein gutes Liquit habe ich bereits gefunden, da bin ich schon zufrieden.

    Bin gespannt was ihr vorschlagt!
     
  9. nBlacky
    Offline

    nBlacky Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2015
    Beiträge:
    4
    Danke:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S6 edge+
  10. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    da dieselbe frage ohnehin vlt vermehrt kommen wird:
    hier ein auszug einer PM an @rWx :

    "hey hi,
    du ich beschäftge mich seit jetzt wieder 3-4 Monaten damit ..., Resultat auf Grundlage meines besten Kumpels der OHNE ENDE testet und schließlich eigene Erfahrungen der letzten Monate:

    MOD´s
    Eleaf istick 60, 100, 50, oder 40 sind absolut zu empfehlen!
    ich hatte den 40er der war mir von der akku kapazität zu klein(hat mich über nen dreiviertel Tag gebracht. das is dann blöd! deshalb wechselte ich auf den 50w der bringt mich über fast 2 Tage!
    ICH BIN DAUER NUCKLER !!! ununterbrochen zu Hause und im Büro!
    ich würde den 40er oder 50er, dem 60er oder 100er vorziehen, denn bei den beiden letzteren musst du noch akkus kaufen, kommt preislich aufs selbe.

    gibt aber noch andere mods die gut sind mirt Eleaf machst du aber gar nix falsch!
    Wichtiger ist aber noch der Verdampfer!
    folgende Aspire modelle schmecken super und machen so gut wie gar keinen ärger, verbrauchen kaum ersatz coils(4-7 Wochen 1x wechseln, kostet 10-13€/5Stück aus):
    Nautilus gibts als 5ml(hab ich, fülle 1-2x am Tag auf)
    http://www.wannavapor.de/Verdampfer/Aspire-Nautilus-Dual-Bottom-Coil.html

    Nautilus Mini 2ml finde ich zu wenig!
    http://www.wannavapor.de/Verdampfer/Aspire-Nautilus-Mini-Dual-Bottom-Coil.html

    Aspire Triton 3,5ml
    http://www.gearbest.com/electronic-cigarettes/pp_204290.html?wid=3

    bei Base empfehle ich "Lecka" oder Avoria jeweils 50/50 oder 50/40/10, wenn du es als Raucherersatz haben möchtest am anfang nicht unter 9mg Nikotin:
    zum Anfang 100, 200, oder 250ml zum probieren
    http://www.meisterfids-paff.de/liquid-basis-lecka-100ml-50pg/50vg-1023

    Aroma: sehr beliebt zur zeit:
    T-Juice Red Astaire
    Avoria RIP
    Heisenberg
    aber das is ja geschmacksache"
     
    John S, Feierlein und Jaguar Tester sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Jaguar Tester
    Offline

    Jaguar Tester Mensch

    Registriert seit:
    6. November 2014
    Beiträge:
    109
    Danke:
    161
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Heisenberg klingt ja nicht sehr legal ;) und Avoria RIP lässt nichts gutes erahnen :hehehe:

    Aber vielen Dank für Deine Tipps, werde mich mal damit befassen.
     
    steffsb sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    :hehehe:
    namen sind nur schall und rauch/dampf :hehehe:
     
  13. hyi
    Offline

    hyi Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2012
    Beiträge:
    268
    Danke:
    207
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3S international version
    Xiaomi Note 3 Pro international version
    ZTE Blade S6
    Elephone G6
    Ich würde Dir diese http://m.gearbest.com/starter-kits/pp_232173.html Kombi sehr empfehlen.
    Habe es selbst seit einigen Wochen im Dauer Einsatz und bin bestens zufrieden.
    Ist sogar update fähig und kann TC Edelstahl Draht steuern, was nicht alle boxen können...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2015
    steffsb und Jaguar Tester sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Active Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    321
    Danke:
    231
    Handy:
    Cubot Dinosaur
    Ich nutze die Jomo Subtank Kombination, die es aus D für 26,- € gibt (Dampfkeller). Sehr guter Akku, der einen ganzen Tag hält, und akzeptabler Sub Ohm Atomizer, leider nur mit 0,5 Ohm (ich bevorzuge 0,3) und schwer zu beschaffenden Ersatz Coils. Aber man kann problemlos jeden anderen Tank drauf schrauben, und der Akku allein ist das Geld wert. Ansonsten kann ich den Melo Subtank Clone von Fasttech empfehlen, da gibt es auch problemlos Ersatz Coils in allen Ohm Stärken (0,15 - 0,2 - 0,5 ...) im 5-er Pack für ein paar Dollar.

    Liquids: Durch den hohen Liquid Verbrauch bei Subohm Dampfen kaufe ich mittlerweile nur noch bei Fasttech in 50ml bis 190ml Flaschen, sonst wird es zu teuer. Bevorzuge sehr wenig Nikotin (3-4mg), meist Fruchtgeschmäcker, immer mit Menthol Beimischung. Ansonsten kann ich Zazo Liquids aus D empfehlen, das 5+1 Sparpack wird mit dem Code "LeckerLiquid" trotz Versandkosten so günstig wie kaum ein anderes Qualitätsliquid aus Deutschland.
     
    rWx, smeti und steffsb sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Feierlein
    Offline

    Feierlein stiller Mitleser

    Registriert seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    10
    Danke:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi redmi note 3
    Kann auch den Nautilus und Nautilus Mini empfehlen.
    Allerdings würde ich eher zum Triton 2 raten.
    Im Vergleich zum Triton 1 kann man den Triton 2 komplett auseinander nehmen. Somit lässt er sich viel leichter reinigen. Das geht beim 1er leider nicht.
    Der Triton 1 hat ja oben eine zweite Luftführung, welche allerdings nicht wirklich benötigt wird. Macht eher Probleme d.h es kann vorkommen, dass sich Kondensat im Tank bildet
    und man dann den Füllstand des Liquids schlecht bis gar nicht erkennen kann.

    Das Top Filling System vom Triton 1/2 ist einfach ein Traum und super einfach.
     
    steffsb sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Active Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    321
    Danke:
    231
    Handy:
    Cubot Dinosaur
    Der e-Cig Ableger von Focalprice, focalecig, hat auch ein German Warehouse:

    http://focalecig.com/

    Gute Shops sind ansonsten noch cigabuy (leider Versandkosten), Chinabuye und der Klassiker, der auch Liquid versendet: Fasttech
     
    steffsb sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. eltipo
    Offline

    eltipo Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    97
    Danke:
    95
    Handy:
    P990
    Habt ihr auch einen Tipp für jemanden, der aufhören möchte, ca. 6-10 selbstgedrehte geraucht hat und weiblich ist (klingt jetzt ev. Doof*g)...
    Ich würde ihr gerne so was schenken... Am besten eine Quelle, aus der ich alles bekomme für einen Start, das muss kein Chinakram sein, es soll einfach nur zuverlässig(!!!) funktionieren und lieferbar sein.
    (ich bin Nichtraucher und habe Null Plan davon, was wichtig ist, worum es beim Rauchen geht und wieso Mensch das tut)... Gerne auch per PM.
    Kosten kann ich nicht einschätzen, nen Hunni?
    Thx :)
     
  18. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Active Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    321
    Danke:
    231
    Handy:
    Cubot Dinosaur
    Dampfkeller, Jomo Subohm Set + ein paar Liquids von Feellife = unter 50€, trotzdem sehr gut. Und schneller Versand!
     
  19. smeti
    Offline

    smeti Technik Banause

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    11
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Siswoo Monster R8
    Meiner kommt zwar nicht aus China (Smartphone schon) sondern aus Tirol.
    S1 VON ERL.
    S1 Tank mit Edelstahl Mundstück
    Verdampfereinheit dual coil
    Akku mit 900mAh und Air flow Control (was auch immer das bedeutet).
    Bin seit zwei Monaten dabei und hab meinen Zigaretten Konsum schon drastisch reduziert :)
    Liquids mische ich mir noch nicht selber sondern verwende fertige.
    Bourbon-Vanille VON ERL.
    Strawberry VON ERL.
    Für Tipps und Tricks zum selber Machen wäre ich sehr dankbar.

    Liebe Grüsse gü
    IMG_20151217_171724.jpg
     
    steffsb sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Active Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    321
    Danke:
    231
    Handy:
    Cubot Dinosaur
    Subohm ist wichtig, weil viel Dampf, sonst kannst Du echte Raucher nicht überzeugen. Nimm Liquid mit ca 9mg Nikotin, Frucht Geschmack und was minziges. Tabakaromen sind eigentlich immer ne Enttäuschung, weil echte Kippen nunmal nach _verbranntem_ Tabak schmecken. Dann lieber Erdbeer...