1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Chinamobiles-Dampfer welche Mod´s/Akku´s, Verdampfer, Liquids/Aromen nutzt ihr?

Dieses Thema im Forum "China Gadgets (Kopfhörer, Powerbanken, Kabel,...)" wurde erstellt von steffsb, 15. Dezember 2015.

  1. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    Verschluss aufdrehen , liquid rein, Verschluss drauf drehen.

    Dann ist die Frage liquid kaufen, oder selber mischen = base und Aroma kaufen.
    Inzwischen mischen die meisten selber. Ich auch. Aktuell bei mir sehr beliebt: red Astaire, red frosty.
     
  2. bart
    Offline

    bart Active Member

    Registriert seit:
    5. September 2011
    Beiträge:
    139
    Danke:
    146
    Handy:
    viele.....
    denke ich probier erstmal fertige, da passt das mischverhältnis sicher
     
  3. DAB
    Offline

    DAB Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    95
    Danke:
    45
    Handy:
    Meizu m2 mini, Samsung s7
    Ich hab mich nun überwunden vom Ego one mini zum eleaf Tc 40w zu wechseln. Hab momentan noch die 1 Ohm Verdampfer der Ego im Einsatz mit dem eleaf. Überlege aber 0,5 Ohm zu nehmen um im Temperaturmodus dampfen zu können. Den 1 Ohm nutze ich im Watt Modus mit bis zu 15 Watt.
     
    G3mob sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    @bart als liquid Geschmack eignet sich alles was dir Geschmacklich persönlich gut schmeckt. Aber bei ca 7000 Varianten etwas zu empfehlen ist schwer. Frucht Aromen sind gut. Ich habe mit Erdbeere Geschmack angefangen.
    Das nachfüllen ist in 30 sec gemacht. Der Verdampfer ist bei dem Gerät mit einem Magnet befestigt. Es liegt auch noch ein Adapter bei um andere 14mm Verdampfer einzusetzen.
     
    rWx sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. bart
    Offline

    bart Active Member

    Registriert seit:
    5. September 2011
    Beiträge:
    139
    Danke:
    146
    Handy:
    viele.....
    Werde mal nächste Woche in den Dampfershop hier in der Nähe von mir gehen und such mir da mal paar Liquids aus.
    Vl haben sie ja den iStick auch da.

    Was sind da eure Erfahrungen zu den Liquid Preisen? Fährt man im Inet günstiger als bei Shops/Trafiken vor Ort
     
  6. John S
    Offline

    John S Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    74
    Danke:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W100S, STAR S5
    Meine Erfahrung mit Liquids. 10ml Fläschchen. München, I Smoke Smart, 6,90€

    Salzburg Trafik 6,95.
    Nürnberg Liquid-Schmiede 4-5€.

    Online kann man bei vielen bestellen, selber Preis, Versand 4,90 kommt dazu.

    Aber: besser im Shop alle möglichen Sorten umsonst ausprobieren, einfach so bestellen ging bei mir oft in die Hose, Da mir es dann nicht geschmeckt hat, bzw oft zu süß war
     
    rWx und bart sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Klasse wenn du diese Möglichkeit (noch) hast. So kannst du verschiedene Geschmacksrichtungen direkt vor Ort testen. Bei uns gibts leider keinen Shop in der Nähe ... ich bestelle regelmäßig Aroma oder Liquid Proben und kann nur hoffen, dass geschmacklich was für mich dabei ist ;)
    Unterstütze die Shops um die Ecke, so lange das noch geht. Bald wird es viele Shops leider nicht mehr geben.
    Wenn du wirklich sparen willst, mische dir die Liquids selber. Dazu brauchst du das Aroma und die Base. Base kannst du auch noch selber mischen. PG und VG, je nach Verträglichkeit, Nikotingehalt und Geschmack. Ich mische alles selber, ist bedeutend billiger als fertige Liquids. Sei dir aber bewusst, dass ab Mai alles an Dampferzubehör stark reguliert werden soll!!! Alles weitere dazu findest du im Netz!

    @steffsb, da du ja die 0,75er Coils vom Basic so gut findest ... dampfe seit heute mit nem Vapor Giant Go auf dem iStick 50W mit 1,0er Coils, 22W und offener AFC. Hammer, einfach Hammer was da an Geschmack und Dampf rum kommt! Da kann der GS Air 2 im Basic nicht mit halten ;) Hab auch noch 0,5er und 1,5er Coils da, die teste ich dann mal die Tage.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2016
    steffsb, John S und G3mob sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. bart
    Offline

    bart Active Member

    Registriert seit:
    5. September 2011
    Beiträge:
    139
    Danke:
    146
    Handy:
    viele.....
    Meint ihr echt das kommt so dass nikotinhaltige liquids u d verdampfer nur noch in der apotheke geben wird?
     
  9. Jaguar Tester
    Offline

    Jaguar Tester Mensch

    Registriert seit:
    6. November 2014
    Beiträge:
    109
    Danke:
    161
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Hallo Bart, auch ich bin noch ein Frischling zum Thema Dampfen.
    Mein Equipment, mit dem ich sehr zufrieden bin, besteht aus Eleaf iStick 40W, Aspire Triton 2 mit 1,8 Ohm Coils.
    Die Liquidfrage ist für mich auch noch nicht geklärt. Hatte mir einige Proben bestellt um rauszufinden was mir schmeckt, bin aber noch nicht bei DEM Geschmack gelandet der es auf Dauer sein kann. Das testen im Laden ist zu empfehlen, um eine grobe Richtung auszumachen. Aber das Liquid schmeckt in jedem Verdampfer anders und bei mir war es so, dass z.B. Birne zuerst nicht mein Ding war, aber nach nem halben Tank absolut Klasse war. Deshalb kann ich die 1ml-Proben empfehlen.
     
  10. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Das Aroma soll verboten werden, außer Tabak Aromen.
    Merkwürdig oder?
    Liquid soll nur noch in 10ml Flaschen mit max 20mg/ml Nikotin.
    Deshalb Bunkern wir sogenannte Bunker Base.
    Es soll nur noch auslaufsichere Verdampfer geben mit max 2ml Füllmenge. Tropfsicher zu füllen, da Nikotin Gift ist und super gefährlich und tödlich. Komisch, rauchen darf man es.
    Kannst ja mal ausrechnen. Wenn 3 Millionen Dampfer nicht für 5€ pro Tag rauchen, der Staat bekommt ja nur 70% Steuern davon.
     
    steffsb und rWx sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Jaguar Tester
    Offline

    Jaguar Tester Mensch

    Registriert seit:
    6. November 2014
    Beiträge:
    109
    Danke:
    161
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Mal ne Frage: Demnächst will ich meine Liquids selber mischen. Habe bereits ne 18er Base. Bewege mich aber momentan zwischen 6 und 9mg. Die 0mg Base ist nicht auf Lager, kann ich auch ohne Probleme eine andere Base nehmen? Natürlich achte ich auf die Zusammensetzung (VPG 50/40/10). Habe die Lecka Base aufgrund eurer Empfehlung geholt.
    Da ne Base ja Geschmacksneutral ist, sollte es doch keine Unterschiede geben, oder?
    Und wenn wir schon dabei sind, wo bestellt ihr eure Aromen? Ich habe keine Lust mich da zu verkaufen. Geht sonst zu sehr ins Geld. Mir ist ein guter (echter) Geschmack wichtig.
    Vielen Dank für eure Tipps und Infos!
     
  12. bart
    Offline

    bart Active Member

    Registriert seit:
    5. September 2011
    Beiträge:
    139
    Danke:
    146
    Handy:
    viele.....
    Ihr lagert euch die Base ein? Wie lang ist sowas haltbar
     
  13. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    Zwei Jahre +
     
  14. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    @Jaguar Tester, du kannst auch ne andere Base zum mischen nehmen. Ich mische auch zB die Lecka Nikotin Base mit der 0er von Riccardo. Kostet 1 Liter glaube 9,90€. Sehr zu empfehlen :)
    Aromen gibt's ne Menge bei Meisterfids, Vapango und intaste. Gibt aber auch jede Menge anderer Shops.
    Ich bin in eine FB Gruppe eingetreten, da gibt's ne Menge Auswahl an 1ml Proben für weniger als 1€.
     
    steffsb und Jaguar Tester sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Jaguar Tester
    Offline

    Jaguar Tester Mensch

    Registriert seit:
    6. November 2014
    Beiträge:
    109
    Danke:
    161
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    @bart Habe mal nen Link für Dich, den ich ganz gut finde um einige Fragen beantwortet zu bekommen. Unter anderem geht es da auch um Basen, die Lagerung etc. Ansonsten gibt es viele Infos für "Newbies" wie uns: http://www.elb-dampfer.de/
    Habe z.B. gerade über die Flaschenart von Basen gelesen. Werde mir mal Braunglasflaschen besorgen.
     
    rWx sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Kann auch im Gefrierschrank gelagert werden. Ich lege die einfach in den Keller. Dunkel.
    Aus 2 liter 72er mache ich bei 3mg/ml 48 Liter. Das sollte für die nächsten 5jahre reichen. ;)
    Nikotin Base ist antibakteriell.
     
  17. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Es gibt auch sogenannte Bunker Base mit Stickstoff Abfüllung in 10 x 100ml Flaschen mit 48mg Nikotin. Die hält 10+ x Jahre. Hab mir davon 3 Liter bestellt, das reicht für die nächsten Jahre ;)
    Base mit 0mg Nikotin zum abmischen gibt's weiterhin zu kaufen.
     
  18. Jaguar Tester
    Offline

    Jaguar Tester Mensch

    Registriert seit:
    6. November 2014
    Beiträge:
    109
    Danke:
    161
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Danke für deine Meinung zum Thema Base.
    Meine Frage zu den Aromen war eher auf bestimmte Marken bezogen. Es gibt unmengen an Aromen, aber sicher schmecken sie auch sehr unterschiedlich. Ich möchte wissen, ob ihr bestimmte Marken bevorzugt, oder ob die Aromen eh alle gleich sind.

    Kannst du mir bzw. allen hier mal die FB-Gruppe nennen? Bin mit probieren noch laaaange nicht durch.

    Danke!
     
  19. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Die Gruppe heißt ... " Aroma und Liquidproben tauschen/kaufen/verkaufen"
    Geschmäcker sind sehr unterschiedlich. Kann man nicht pauschal so sagen. Meine Favoriten sind bis jetzt ...

    Vampire Vape - Heisenberg
    T-Juice - Red Astaire und High Voltage
    German Flavours - Mystery

    Bekomme nächste Woche noch einige Proben. Aztec Blood, Bottermelk Fresh, Harvest Berry, Kiezbrühe, Red Frosty, etc. Sollen alle sehr gut schmecken ;)
     
    Jaguar Tester und steffsb sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Ich bleibe lieber bei Aromen wo der Name schon sagt wonach es schmeckt.