1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Chinaphones setzen Samsung zu

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von guesa, 8. Juli 2014.

  1. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,431
    Danke:
    7,592
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ja, stimmt, er hinkt...aber nur etwas.
    die cover sind meist nur geklipst oder mit 2-4 schrauben befestigt....schließlich hat es mal jemand zugebaut, das kann man auseinanderbauen.
    die chinesen gehen jetzt auch den weg das der akku nur eingelegt wird, oder wie iphone und co. geklipst werden. ist doch "relativ" einfach ;)

    .
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Samsung-Hardware Probleme:
    • Sudden Death
    • Spannungsrisse des Displays
    • ...
    Apple:
    • Antennagate
    • ...

    Muss man dazu wirklich noch mehr sagen?

     
  3. zetter
    Offline

    zetter Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    29
    Danke:
    30
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
  4. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Also @zetter das geht da schon etwas in die Verschwörungsrichtung und ich denke das Apple das nicht nötig hat wenn man sich die Kundenstruktur von Apple anschaut und Ihr Geschäftsmodell ansieht mit dem "goldenen" Apple-Käfig. Das sind überwiegend Kunden und Fans in einem und die kaufen sich überwiegend sowieso das neue Modell sobald es verfügbar ist. Ich bin kein Apple-Fan wie man schon aus einigen meiner Posts erkennen kann aber ich glaube das was in dem Artikel in dem Link von Dir geschrieben wurde schon sehr weit hergeholt ist.
     
  5. zetter
    Offline

    zetter Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    29
    Danke:
    30
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    naja was heißt verschwörung ich gehe mal nicht davon aus, dass die daten gefälscht wurden, irgendeine ursache wird es schon haben(vlt auch nur psychologischer natur), deshalb wollte ich ja noch andere einschätzungen dazu hören
     
  6. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ich kann die Zahlen von diesem Artikel nicht überprüfen aber ob die Schlussfolgerungen da Substanz haben da hab ich doch so meine Zweifel. Ist vielleicht auch daraus zu erkären das das dann als eine Rechtfertigung der Kunden dient sich das neue Modell doch zu kaufen. Aber wenn es stimmt das eine neue IOS Version einem höheren Resourcenbedarf hat dann ist das vielleicht auch eher der Ansatz dieses Phänomen zu erklären. Das ist ja Standard bei Microdoof Windoofs das neuen Versionen neue Hardware benötigt um wieder flüssig zu laufen.
     
  7. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    601
    Danke:
    4,710
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Ja. Mechanische Servicefreundlichkeit und System-Servicefreundlichkeit (einfachste Root-Möglichkeiten) sind weitere Qualitätsmerkmale, die unsere alternativen Hersteller so positiv von der Mainstream-Masse abheben.
     
    Herr Doctor Phone, bertmenzi und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    es gibt im moment wieder verehrt berichte darüber.
    ich bin überascht, das man in china und co überhaupt samsung kauft, da die ja selbst ordentliche handymarken haben.
    und nach der eher laschen vorstellung des S5, ohne ein "das muss ich haben", überlegt sich der eine oder andere ob er sich jedes jahr ein neues holt, noch dazu hat die marken konkurenz, mindestens zu samsung, aufgeschlossen
     
  9. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    601
    Danke:
    4,710
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    GENAU das ist das größte Rätsel auch für mich: Immer, wenn ich da war, liefen die meisten nur mit Samsung und Co. dort herum. Viele kannten z.B. mein Zopo Telefon noch nicht einmal, haben noch nie von der Marke gehört. Und das in China. Ist mir echt ein Rätsel.
     
  10. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    764
    Danke:
    1,031
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Die Chinesen kaufen diese Produkte aus dem gleichen Grund wie die Leute hier kann ich nur vermuten.
    BTW, hatte meiner Mutter ihr Galaxy Ace 2 auf offiziell JB upgedated, danach war das Telefon sowas von lahm........
     
  11. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Daran sieht man wieder wie die Werbung funktioniert auch China. Auch denke ich das es für die Chinesen ein Statussymbol ist ein internationales Markengerät zu besitzen. Aber es gibt ja auch einige Chinesen und das ist dann immer noch ein großes Käuferpotential für die chinesischen Hersteller :yes:
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    mibome
    Ich vermute du triffst dort Leute, in höheren Positionen. Dann ist es wohl dort so wie bei uns mit dem angebissenen Apfel.

    Zopo gibt’s ja noch nicht so lang und heißt in China Zhuopu
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    601
    Danke:
    4,710
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Ja, prinzipiell schon, aber ich meinte all die Leute im öffentlichen Leben, in den U-Bahnen etc. Die meisten haben schon doch nur Samsung Geräte vor der Nase gehabt. Vor fünf Jahren war es noch meist Apple, aber in den letzten Jahren eigentlich meist Samsung.

    Zhuopu: Meine Bekannten oder Geschäftspartnern habe ich Zopo's chinesische Homepage gezeigt, oder die Begrüßungsanimation meines Phones beim Hochfahren. Es schien mir, dass sie doch diese Marke nicht kannten... Aber prinzipiell hast Du recht, und man kann Signale immer fehlinterpretieren. Das starke Signal hingegen, dass ich jetzt erst mal einen Kaffee brauche, ist hingegen unmissverständlich... ;-)
     
    wydan und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. helldust
    Offline

    helldust Active Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    129
    Danke:
    72
    Handy:
    Xiaomi MI5
    Tja. Die Preise für die Samsung und Apple Flagschiffe will ich einfach nicht zahlen und China bringt so viel Auswahl, dass man wirklich aussuchen kann. Preis ist auch ok. Also meine Chinatelefone waren alle absolut ok.
     
    pengonator und mibome sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    601
    Danke:
    4,710
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Bei Samsung, Apple und Co. ist bis zu 30% des Kaufpreises allein notwendig um deren Werbung gegenzufinanzieren. Zwar weiß ich nicht mehr, wo ich die Zahl gelesen hatte und kann es hier momentan nicht belegen oder referenzieren, es macht aber in meinen Augen Sinn. Deshalb ist das ein weiterer Grund, warum die Telefone unserer alternativen Hersteller so ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis haben. Die Werbung ist fast ausschließlich viral, ich meine, durch Foren und Blogs, durch Internet-Seiten wie Gizchina etc., durch deren eigenen Homepages und FB-Seiten. Sehr schlange aber effiziente "Underdog"-Werbung, die Nähe zum Käuferkreis vermittelt.
     
  16. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ja @mibome so ist das bei vielen Produkten wo wir als Konsumenten den Werbeterror auch noch mitfinanzieren. Leider sind doch viele empfänglich für Werbung sonst gäbe es die ja nicht in diesem Umfang. Durch den großen eigenen Markt gehen da die chinesischen Phone-Hersteller einen eigenen smarteren Weg so wie Du es auch beschreibst um durch diese schlanken Marketingmaßnamen auch zum Erfolg zu kommen was uns als Konsumenten dadurch auch deutlich günstigere Preise beschert...... Ich bin auch nicht bereit einen so hohen Anteil im Produktpreis durch Werbung mitzufinanzieren. Auch wenn's OT ist aber schau Dir hier mal den Rasierklingenmarkt an, da ist es noch perverser, da ist der Verkaufspreis der Brand-Produkte durch Werbung zu über 80% belastet. Da kann man wirklich als Kunde nur den Kopf schütteln und zu den guten und sehr preiswerten Discounter-Produkten greifen. Das schlimme ist ja das bei vielen die Werbung ihren Erfolg erzielt und die es noch glauben was denen eingetrichtert wird. :nono::noo:
     
  17. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    673
    Danke:
    1,713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Das mit Apple kann ich so nicht bestätigen. Langsamer wurden die meines Erachtens nicht.
     
  18. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,829
    Danke:
    8,098
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Das waren bestimmt alles Clone Phones :hehehe: ;)
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Der war klasse @ColonelZap, hab mich fast gekugelt vor Lachen, auf den Gedanken bin ich ja noch gar nicht gekommen..... :rofl:
     
  20. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    673
    Danke:
    1,713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Habe die gleiche Erfahrung bei einem Besuch in Heidelberg gemacht, da war der Zug voll mit einer koreanischen Reisegruppe. Ziemlich jede Person hatte ein Note 3 oder Galaxy S5.
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.