1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Chinaphones und BT im BMW

Dieses Thema im Forum "Sonstige Chinahandy Modelle" wurde erstellt von schuessler, 31. März 2008.

  1. schuessler
    Offline

    schuessler New Member

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    MY G 889 (CECT 889)
    Hallo,

    vielleicht eine blöde Frage, für den einen oder anderen: Kennt jemand ein Chinaphone mit Dualsim dessen Bluetooth in einem BMW soweit funktioniert, dass man die BMW-Freisprecheinrichtung nutzen kann. BMW konnte mir keine Auskunft geben und ich dachte BT ist gleich BT, aber anscheinend nicht;-)

    Danke!

    Viele Grüße

    Schuessler
     
  2. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,382
    Danke:
    1,285
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Ich habe im Auto eine Parrot FSE CK3100. Mit dem HiPhone und dem 599 gab es keine Probleme. Das P168 wollte nicht so richitg.
     
  3. schuessler
    Offline

    schuessler New Member

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    MY G 889 (CECT 889)
    Danke Schussi für die rasche Antwort. Es dreht sich aber ausschließlich um die Funktion in einem BMW mit BMW BT FSE. Mein momentanes Chinamobile geht z.B. in einem Skoda Octavia aber eben nicht in meinem bayrischen (Firmen-) Mistwagen.

    Noch jemand Input ;-)
     
  4. tussiversteher
    Offline

    tussiversteher New Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC HD2
    Hallo,

    ich habe das (warscheinlich) selbe Problem in meinem Passat mit BT-Premium FSE.
    Diese unterstützt nur BT-Handys die "rSAP" (Remote-SIM-ACESS-PROTOCOL) im BT unterstützen, d.h. die FSE ist ein vollständig funktionierendes Futel das sich über BT
    vom gekoppelten Handy nur die SIM-Zugangsdaten nimmt und das Handy in einen
    Standby-Zustand schaltet, sobald es sich in Reichweite der aktiven FSE befindet.
    Leider unterstützt mein CECT 6168 (und alle anderen Chinaphones warscheinlich auch)
    rSAP nicht, sodaß eine Nutzung mit diesen FSE nicht möglich ist. Ich habe im www
    zwar noch eine Info gefunden, die es ermöglichen soll, daß die FSE auf "handsfree" unprogrammiert werden kann. Ich habe aber noch keinen Kontakt zu meinem freundlichen VW-Händler aufgenommen, der mir diese Info bestätigen oder umsetzen kann. Das ist mein momentaner Kenntnisstand.
    Entscheidend ist auf jedenfall nach welchem Prinzip die FSE arbeitet. Mit "handsfree" sollte es auf jedenfall funktionieren.

    Gruß
    tussiversteher
     
  5. schuessler
    Offline

    schuessler New Member

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    MY G 889 (CECT 889)
    Danke für die Info, da kann ich ja auchmal in diese Richtung suchen. Das doofe ist ja, dass der BMW das ding verbindet, aber ca. alle 3-4 Minuten wieder kurz entkoppelt und aber gleich wieder verbindet. Und zu Deinem VW: Ich hatte es am Wochenende in einem SKODA Oktavia (VW-Konzern) da ging es problemlos, ausser das Telefonbuch etc. Aber reines Telefonieren war möglich.

    Viele Grüße

    Martin
     
  6. tussiversteher
    Offline

    tussiversteher New Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC HD2
    Das kann gut sein, es gibt (zumindest) beim Passat zwei verschiedene FSE,
    eine "normale" und eine Premium-FSE. Der Vorteil der Premium ist die vollständige
    Bedienung des Telefons über Lenkradsteuerung und per Sprachsteuerung über die
    "rSAP"-BTverbindung. Bei der normalen FSE brauche ich eine spez. Handyschale um
    mein Handy mit der FSE zu verbinden. Allerdings soll es für diese FSE´s einen optionalen
    BT-Adapter geben um mit BT "handsfree" koppeln zu können. So wäre, wie Du sagst,
    reines Telefonieren ohne Telefonbuchunterstützung möglich.

    Leider löst das nicht mein Problem mit der Premium:(
    (die mit meinem S65 wirklich geil funktioniert)

    Gruß
    tussiversteher
     
  7. euro
    Offline

    euro New Member

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    C902
    Hallo,

    gibts hier evtl News in dem thema
    jemand erfolgreich ein Chinamob mit der (zB) VW Premium FSE verbunden?

    mfg
    Stefan