1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ciphone 3g 2GB Garantie-Erfahrungen???

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von waldek69, 10. Februar 2009.

  1. waldek69
    Offline

    waldek69 New Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    W550i
    Moin allerseits,

    tja ,nun ist es so weit! Nach knappen 6 Wochen ist mein Ciphone 3G 2Gb "hopsgegangen". Will das ding in der früh einschalten.... nichts rührt sich. An Ladekabel gehängt, ebenso wirkungslos. Reset, sinnlos. Jetzt habe ich das Teil beim ElecD geshopt und könnte laut deren AGB (1 Jahr Händlergarantie) das Gerät auch zurücksenden. Hat jemand von euch Erfahrung in diese Richtung gemacht? Lohnt es sich nochmal 20€ für den Versand zu investieren und das Phone an den Händler zu schicken, oder ist es besser das ding hinter die nächste S-Bahn zu schmeißen?
    Sollte man sich für den Garantieinanspruchnahme entscheiden, wie ist es mit den ganzen Einführsteuern, GDSK's und ähnlichen, darf ich die wieder brennen?
    Veilleicht kann mir einer von euch paar Tips geben, oder hat womöglich ähnliches erlebt? Auf jeden Fall schon jetzt ein fettes DANKE an euch alle.

    ciao
     
  2. SuperSpeMo
    Offline

    SuperSpeMo New Member

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    2,279
    Danke:
    0
    Handy:
    P168+ Touch kaputt
    (nicht mehr)ZTC ZT5310
    Sciphone i68+ (Auf Bahngleise gelegt)
    Pinphone 3GS (verkauft :( )
    T5388++ Dualsim Krücke (Defekt und Zerlegt)
    W72 Dual Sim WM6.5 QWERTY (Leicht defekt, bald Zerstört)
    Zukünftig: HTC Desire Z
    hast du vielleicht im engineer mode rumgespielt und auf HIGH SPEED SIM geklickt?so rein zufällig?
     
  3. Cyberdog
    Offline

    Cyberdog Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    1,031
    Danke:
    41
    Handy:
    zuviele
    Am besten wäre es, wenn du es neu flashen würdest, wenn es dann immer noch nicht geht, kannst du ja zur Reparatur senden.
    Anleitung zum flashen fidnest du hier im Board.

    Gruß
    Cyberdog
     
  4. tomm
    Offline

    tomm Erfahrenster Benutzer

    Registriert seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    705
    Danke:
    0
    Handy:
    (CECT) TV-N99i [verkauft]
    CiPhone 3G [verkauft]
    diverse Billighandys

    Toshiba TG01
    shcreib bevor du überhaupt nur ÜBERLEGST das teil umzutauschen ElegDracon an ob sie dir Garantie geben. Nicht alles was sie (vor dem kauf vor allem) schreiben stimmt auch! Mein Garantiefall interessierte sie auch nen Dreck... :(
     
  5. waldek69
    Offline

    waldek69 New Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    W550i
    danke euch für die tips.
    Natürlich habe ich mit dem Händler meines Vertauens in verbindung gesetzt. Dieser schreib:"Bitte packen Sie das Handy wieder ein und machen Sie
    ein paar Fotos bevor Sie es zurückschicken. Eine Fehlerbeschreibung beizulegen ist notwendig."
    Ich dachte jemand hätte vielleicht schon ähliches erlebt und mir seine Geschichte schildern können. Meine Huptsorge ist, dass ich wieder in den Klump Kohle reinpumpe und am Ende hätte ich mir das orginal kaufen können.
    Naja, da schlafe ich noch kurz drüber und dann schiebe ich die Kiste in die nächste Mülltonne.

    @SuperSpeMo: Nein, ich habe an der nicht geschrubt, kein engnieer mode oder sonstiges.

    ... und flashen geht nicht mehr. das ding ist ja TOT!!!
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,829
    Danke:
    8,095
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Meistens hilft den Akku ein paar Sekunden abzulöten, nur mal kurz den Stromkreis unterbrechen und dann läd das Handy auch wieder. Wenn Du Dir das nicht zutraust, dann mußt Du es leider zum Händer zurückschicken :(