1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Clean Firmware | ZOPO ZP910 (ZP900H) | HDC Galaxy Note 2 H9500+ | MTK6589, 5.3 inch

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von cece80, 13. März 2013.

  1. cece80
    Offline

    cece80 New Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    29
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT-i9300 MT6577
    Firmware ist für diese Geräte
    Basisfirmware
    • Zopo ZP900H 4.1 ZP900H_130226 481.41MB 2013-03-01
    Änderungen
    • Rooted
    • China Apps entfernt
    • Neueste Version von Googel Maps und Gmail
    • Alles auf Deutsch eingestellt (z.B Standardsprache beim Boot, Zeitzone)
    • Bootlogo und Bootsound entfernt
    • gps.conf hinzugefügt
    Download

    Anleitung zum Flashen mit dem SP Flash Tool findet ihr im Forum, zuvor Backup mit MTK Droid Tools machen nicht vergessen!

    Screenshot_2013-03-13-13-19-58.png Screenshot_2013-03-13-13-19-36.png
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2013
  2. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Selbst erstellt?
    Sonst wäre eine Quelle sehr sinnvoll!
     
  3. cece80
    Offline

    cece80 New Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    29
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT-i9300 MT6577
    Ja, selber erstellt :)
    War ja kein großer Aufwand
    - system.img und userdata.img in Linux mounten
    - Apps austauschen oder löschen, China apps waren alle im userdata.img
    - App Updates am besten mit dem Handy runterladen und dann mit einem Root Explorer vom Handy runter kopieren (In jeder app checken ob neue libs nach /system/lib/ müssen ... Apps sind einfach nur zip Dateien, also mit irgendeinem Tool reinschauen)
    - SU nach /system/bin (und die richtigen rechte geben mit chmod/chown ... ansonsten wundert man sich 2 Stunden warum es nicht funktioniert... so wie ich mich gewundert habe :) )
    - /system/build.prob mit Texteditor ändern
    - gps.conf nach /system/etc ... bin mir nur nicht sicher ob das Update automatisch getriggert wird. Muss mich noch etwas in logcat einarbeiten, dann kann ich es debuggen
     
  4. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Dann hätte man sie also auch ohne Root-Access einfach deinstallieren können?!

    Wozu?


    Wird ja nur dort per Link erreicht. Gemountet wird es nach /etc mit R/W
     
  5. cece80
    Offline

    cece80 New Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    29
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT-i9300 MT6577
    Ja, mit root Access hätte man sie mit einem Root Explorer löschen können.
    Aber sie waren nicht einfach zu deinstallieren, wie die Apps die man selbst installiert! ... müssen schon die APKs manuell gelöscht werden

    buld.prop:
    Beim Starten dauert es etwas, bis beim Init-Setup die Sprache auf Deutsch umspringt... ist ja nicht so schlimm :) aber man kann es ändern wenn man die Standardsprache einstellt
    + Apps die vor dem Deutsch init Notifikationen werfen, werden falsch lokalisiert. Z.B.: hatte ich beim ersten Boot immer diese Nachricht, dass die zweite Simkarte nicht eingelegt ist, in Chinesisch -> nun ist es in Deutsch

    gps.conf
    ja, wird dann hin und her verschoben... aber tut ja nichts zur Funktion.
    Leider dauert der erste GPS Fix immer noch lange bis gar nicht. Die Satelliten Daten sollten durch die Einstellungen in der conf automatisch runtergeladen werden wenn eine Datenverbindung zur Verfügung steht.
    Aber wurde es bei mir leider nicht :( ... ich kann den Download manuell Triggern und dann bekomme ich einen GPS Fix.
    Aber ist ja nicht Sinn der Sache, dass man es manuell macht.

    services.jar ist eigentlich dafür zuständig, bin mir nur noch nicht sicher warum sie die xtra.bin Daten nicht abruft.
    (Nebenbei, die Daten werden inzwischen nicht mehr als Datei abgelegt, sondern über eine native Funktion weitergeleitet)
     
  6. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Nein!
    Data-Partition ist mit normalen Rechten schreibbar!

    Wieso das denn, wenn sie in dem userdata-Bereich liegen?
     
  7. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    674
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Könnte man im Titel noch ergänzen dass dieses ROM auch für das baugleiche Caesar A9600 geht? Amy würde sich bestimmt sehr darüber freuen :) denn sie versucht auf dem Caesar Root Rechte einzurichten.
     
  8. cece80
    Offline

    cece80 New Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    29
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT-i9300 MT6577
    ok...

    Also userdata.img wird als /data/ gemountet ... da rein kann ich aber nur wenn ich root habe! ... falsch oder richtig?

    Frag mich nicht... sie waren nicht in der Liste von installierten apps. Ich meine die Liste in der man dann einfach auf deinstallieren klickt.
    Also wie soll ich dann deinstallieren?

    Ich bin Anfänger was diese Android Sachen angeht... aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass wir aneinander vorbeireden

    Doppelpost zusammengefügt nach 2 minutes:

    Wegen Caesar A9600: hat es schon jemand probiert?
    Am Schluss ist doch die Kamera oder irgendetwas anderes anders, wollte warten bis es jemand getestet hat
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2013
  9. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Nicht richtig. Hier sollte ein normaler User alle rechte haben!

    Mal unter "Alle" nachsehen.. wenn sie sich nur deaktivieren (aber nicht deinstallieren) lassen, dann sind es meist Apps im Directory /system/app


    Aber offenbar fit in/unter Linux?!
     
  10. Nordmeer
    Offline

    Nordmeer New Member

    Registriert seit:
    23. März 2013
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Handy:
    Caesar-A9600
    at "cece80" - Clean Firmware...

    Vielen Dank, ich besitze nun root-Zugriff auf meinem Handy.
    Aber:
    - Jetzt sind sämtliche Notifications weg.
    - Selbst die Anzeige, dass ich das Handi mit einem USB-Kabel angeschlossen habe. Darum kann ich auch keinen Kontakt mehr mit dem PC herstellen, weil mir in diesem Fall schlichtweg der Bestätigungsbutton fehlt.
    - Handy nimmt keine Anrufe mehr an. Der Anrufer hört gleich die Ansage, dass der Teilnehmer momentan nicht erreichbar ist. Anrufe vom Handy gehen jedoch raus.

    Eine Idee???
    Danke!