1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cloudfone Thrill 430x rebranded Innos D9 fragen???

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Coktail, 9. März 2013.

  1. Coktail
    Offline

    Coktail New Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    31
    Danke:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe mir den oben gennanten Androidphone gekauft und hab einpaar fragen:

    1-) Wo kann ich den Innos D9 rom runterladen?

    2-) Google Apps fehlt, wie kann ich google apps inkl. Play Store installieren?

    3-) Welchen ClockworkRecovery muss ich auf diesem Gerät flashen?


    Vielen Dank im voraus

    MFG

    Coktail
     
  2. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Wenn das wirklich dein Phone ist, dann schau mal hier ...

    http://askhideki.com/cloudfone-thrill-430x-cwm-recovery/

    Mit einem funktionierenden CWM Recovery müsstest du ja erstmal ein Full Backup machen, bevor du dir überhaupt Gedanken um Firmware & Co machst.
     
  3. Blues
    Offline

    Blues Active Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    141
    Danke:
    123
    Handy:
    Samsung S5830i
    Bei den Russen auf 4pda gibt es einen langen Thread mit mehreren Downloads zum Innos D9:
    http://4pda.ru/forum/index.php?showtopic=391014

    Die chinesischen Versionen, die dort gepostet wurden (und als gut befunden sind) lassen sich sogar ohne CWM installieren: über das Telefonmenü.
    Hab selber ein Pentagram Monster, scheue mich aber irgendwas außer Root dran zu schrauben, da ich keine Möglichkeit der Wiederherstellung habe. Gut, im schlimmsten Falle könnte ich die DNS-Variante (die russische) mit deren Flashtool probieren, ist aber eine Notlösung.

    Kann ich auch mal was fragen: wo hast Du Dein Cloudfone gekauft, nicht etwa aus den Philippinen eingeführt oder?
     
  4. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Wenn Du per FlashTool flashen kannst, kannst Du zumindest per FleshTool auch ein Backup machen.

    Wenn Du Root in der ADB Shell hast, kannst Du das Backup per DroidTools machen.
    Und wenn Du ein CWM/TWRP hast, dann eben darüber.

    Wo ist das Problem?

    Im schlimmsten Fall ein selbst gebasteltes.
    Aber das wäre ja kein Probolem.
     
  5. Blues
    Offline

    Blues Active Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    141
    Danke:
    123
    Handy:
    Samsung S5830i
    Das Innos D9 ist kein MTK-Handy, daher kann ich leider nicht sagen, ob das Flashtool auch auslesen kann.
    Und mit der ADB-Shell/DroidTools hab ich es selber noch nie gemacht, da wäre mir das Risiko einfach zu hoch, ein Backup zu produzieren, welches im Ernstfall nicht "retten" wird.
    Aber ansonsten geb ich Dir recht: wenn man noch mehr Zeit zum Einlesen in die Materie und etwas Risikofreude investiert, könnte man schon ein Backup erstellen, klar. Das Pentagram zeigt in den 3 Wochen seit Inbetriebnahme zum Glück fast keine Fehler, das hindert mich natürlich zusätzlich dran, eine Änderung herbeiführen zu wollen.
     
  6. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    OK, hier habe ich mich täuschen lassen..

    Hier hatte ich nun eine MediaTek-CPU unterstellt.

    Es ist aber ein Snapdragon.
    Daher scheiden die MTKDroidTools aus.

    Aber auch für die Qualcomm-Geräte gibt es Tools, um ein vernünftiges Recovery zu bekommen.
     
  7. Coktail
    Offline

    Coktail New Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    31
    Danke:
    0
    Hallo Leute,


    vielen Dank für die Antworten. Ich habe nun seit einpaar tagen den DNS Rom drauf und der hat einen bug. DIe tastenbeleuchtung ist andaurend an und frist richtig den Akku auf....nun möchte ich den aktuellsten Innos Rom draufflashen aber dieser steht nur als .rar zur verfügung und deswege kann ich es nicht mit ClockRecovery flashen... weiss jemand wie ich .rar auf mein Gerät flashen kann?

    Ja, ich habe das Gerät in Phillipinen gekauft.. Werde nichts nach Dland einführ da ich jetzt in Thailand lebe...

    Vielen Dank fürs helfen

    Lieben Gruß
     
  8. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    AW: Cloudfone Thrill 430x rebranded Innos D9 fragen???

    Das muss eine zip sein. Entpacken und als zip packen.

    Es sei denn es ist eine FW für das Flashtool, dann nur entpacken und es müsste eine scatter Datei enthalten sein.

    *mal*eben*getapatalkt*
     
  9. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    was ich auch öfters mache... .rar unbenennen als .zip
    bis jetzt hats immer funktioniert
     
  10. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Firmware herunterladen und das Archiv ansehen.
    Dann weißt Du, was drin steckt.
    Vielleicht steckt darin auch eine ZIP und si ewurde nur zur Paßwortvergabe nochmals mit RAR gepackt?!


    Sollte nicht funktionieren, da der Algorithmus ein anderer ist.
     
  11. Coktail
    Offline

    Coktail New Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    31
    Danke:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe die .rar mal geöffnet und sieht wie folgt aus...siehe Anhang...

    Gruß Zwischenablage01.jpg Zwischenablage02.jpg
     
  12. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Diese Dateistruktur kenne ich nur von LG.