1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Comal Zählen lassen?

Dieses Thema im Forum "Games/Software" wurde erstellt von kleenercectfan2, 28. Oktober 2008.

  1. kleenercectfan2
    Offline

    kleenercectfan2 Entsperrt

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    725
    Danke:
    0
    Handy:
    mda vario/HTC Wizard mit WM6.5
    hallo ich habe in der schule eine hausaufgabe bekommen und zwar sollen wir in "Comal" ein Programm schreiben, dass von 6 bis 80 zählt nun weiß ich aber leider nicht mehr wie man den zählen lässt :( wisst ihr zufällig wie das geht?
     
  2. noob2k9
    Offline

    noob2k9 $h€LL

    Registriert seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    SonyEricsson K750i
    ALTER .... wer lernt heut noch tote sprachen ^^
    COMAL-80 ist doch längst nirgendwo mehr zu gebrauchen ausser du hast nen alten commodore rumstehn
    *über-den-lehrkörper-aufreg*
    C, C++(, Pascal, Basic) sind da ja schon gebräuchlicher ^^

    aber hier zur lösung: ist recht easy .... du machst einfach ne schleife und gibstdarin die werte aus

    Code:
    00 PAGE
    10 FOR zahl := 6 TO 80 STEP 1 DO   
    20   PRINT zahl   
    30 ENDFOR
    40 END
    
    zahl := 6 initiaisiert die variable, weisst ihr also den anfangswert zu
    TO 80 ... soweit wird gezählt .... wenn dieser wert überschritten wird, wird die schleife verlassen
    STEP 1 ... die "schrittlänge"

    FOR ... ENDFOR .... die anweisungen die wiederholt werden sollen stehen hier dazwischen

    ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2008
  3. Kareem85
    Offline

    Kareem85 Ingeniör mit Auszeichnung

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2,435
    Danke:
    7
    Handy:
    Siemens SK65, Nokia 6820, ipple188, i68 , i68+, i9, i9+, Samsung D990, HTC Trophy
    boah shit wasn das? COmal? hab ich noch nie gesehen^^

    sieht aber aus wie Assembler
     
  4. noob2k9
    Offline

    noob2k9 $h€LL

    Registriert seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    SonyEricsson K750i
    neee... assembler ist dann nochn bisschen dicker =D
    COBAL ist ne mischung aus PASCAl und BASIC, die zu commodore-zeiten entwickelt wurde =D

    einfach zu lernen an sich, da man regelrecht "schreibt wie man spricht/denkt"

    edit: assembler sieht in etwa so aus ...

    Code:
    MOVE.L    #$06,D1 ; init
    loop    add.l    #1,D1 ; increment
        cmp.l    #$50,D1 ; compare
        bne    loop ; jump if not equal
    
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2008
  5. Kareem85
    Offline

    Kareem85 Ingeniör mit Auszeichnung

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2,435
    Danke:
    7
    Handy:
    Siemens SK65, Nokia 6820, ipple188, i68 , i68+, i9, i9+, Samsung D990, HTC Trophy
    ich schreibe immer wie ich denke^^

    quatsch naja für ne einsteiger sprache isses gut :)
     
  6. Dark Face 73
    Offline

    Dark Face 73 New Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2008
    Beiträge:
    89
    Danke:
    0
    Handy:
    CiPhone mit Java
    So etwas habe ich vor über 20 Jahren im Computerunterricht auch mal machen müssen mit´n C64. :grin:

    Hätte nie gedacht das mal wieder zu sehen.
     
  7. kleenercectfan2
    Offline

    kleenercectfan2 Entsperrt

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    725
    Danke:
    0
    Handy:
    mda vario/HTC Wizard mit WM6.5
    oh man danke!!! joa wir machens in der schule so als vorstufe zu visual basic... Nochmal ne frage! wie mach ich dass er langsamer zählt???
    jetzt muss ich noch 2 programme programmiern :'(
    einmal soner art Kandidate abstimmtung
    wo man eingeben muss kandidat a, b oder c und dann hinterher anzeigen wie viel % wen gewählt hat -.- (kann ich nich *wein*)
    und soner art telefonbuch
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2008
  8. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,839
    Danke:
    8,155
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich habe auf meinen "Brotkasten" damals noch Spiele aus Computerzeitschriften abgetippt, Sternenjäger war eines der Resultate ;)
     
  9. Dark Face 73
    Offline

    Dark Face 73 New Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2008
    Beiträge:
    89
    Danke:
    0
    Handy:
    CiPhone mit Java
    Das mit dem abtippen kenne ich auch noch. Ich habe aber lieber mit den Ding Sid-Musik gemacht.
     
  10. kleenercectfan2
    Offline

    kleenercectfan2 Entsperrt

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    725
    Danke:
    0
    Handy:
    mda vario/HTC Wizard mit WM6.5
    abtippen weiß ich (mit meinem jungen alter) auch noch aber ich weiß das nich mehr genau... ich weiß nur noch dass wir haufenweise zeitschriften hatten mit lauter sachen zum eingeben um spiele zu machen oder so
     
  11. noob2k9
    Offline

    noob2k9 $h€LL

    Registriert seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    SonyEricsson K750i
    wie meinst du das? hoffe mal ich hab das richtig verstanden ^^

    Du kannst in der Schleife den Befehl

    Code:
    PAUSE(1)
    nutzen ... der sollte dann eine Sekudne verzögerung einbauen pro durchlauf

    Zum Thema abtippen hab ich auch noch was ... ich hab hier noch ein Buch, da steht der Quelltext zu nem uralten BASIC-Interpreter drin =D.... ist ne anleitung zum eigenbau eines kleinen rechners mit kasettenlaufwerk als speicher wenn cih das noch recht in erinnerung habe ... müsste ich mal wieder auskramen ^^
     
  12. kleenercectfan2
    Offline

    kleenercectfan2 Entsperrt

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    725
    Danke:
    0
    Handy:
    mda vario/HTC Wizard mit WM6.5
    danke! hat geholfen^^ sry wenn ich noch mehr frag aber wie zählt der rückwärts? sitz grad inner schule und wir solln von 25 bis 100 zählen lassen und dann soll er sagen "und nun rückwärts" (Soweit hab ichs auch) aber er zählt dann nich rückwärts
     
  13. noob2k9
    Offline

    noob2k9 $h€LL

    Registriert seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    SonyEricsson K750i
    Code:
    FOR i := 100 DOWNTO 25 STEP 1 DO
    
    ...
    
    ENDFOR
    wie gesagt .... wie man denkt so schreibt man =D
     
  14. kleenercectfan2
    Offline

    kleenercectfan2 Entsperrt

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    725
    Danke:
    0
    Handy:
    mda vario/HTC Wizard mit WM6.5
    okay danke aber hab rausgefunden es muss
    Code:
    STEP -1
    heißen...

    Edit: ohh sry hab gesehn du hast DOWNTO geschrieben hab gedacht nur TO