1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Coolpad 1S 9976T Eindrücke, Bugs und Tests

Coolpad 1S 9976T Eindrücke, Bugs und Tests

  1. Psiim_de
    Offline

    Psiim_de Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    399
    Danke:
    311
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Coolpad 9976T 4.4.2
    - LG G Pad 8.3 V500d
    (z.Zt mit CM12.1 und Xposed, erste Sahne!),
  2. Tafty
    Offline

    Tafty Active Member

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    294
    Danke:
    240
    Handy:
    COOLPAD 9976T, Galaxy Tab S 8.4, Galaxy Mega 6.3
    Hallo an alle hier im thread, die sich auch ein Coolpad 9976T gekauft haben. sicherlich ist auch coolpad ein hersteller, der nicht alles perfekt hin bekommt. aber für ein chinesisches modell, steht er ganz gut im saft und macht eine gute figur.
    da coolpad mit dem 9976T jetzt auch erst in die liga von kitkat gestiegen ist, gibt es natürlich hier und da noch ein paar bugs.
    deshalb an dieser stelle einen herzlichen dank an @Psiim_de für diesen thread, der zur aufklärung und beseitigung von bugs gemacht wurde. schreibt an dieser stelle gern rein, was für fehler gefunden wurden und wir tauschen uns darüber aus.

    ein wort noch zu meinem unboxing, welches @Psiim_de in seinem ersten beitrag erwähnte....
    es handelt sich hier nicht um eine proffesionelles unboxing. gedacht war es eigentlich als unboxing für aliexpress. denn aus erfahrung musste ich lernen, dass immer wieder mal was fehlt, defekt ist, oder doch was ganz anderes geschickt wurde. somit ist es eher als "glückskeks" zu sehen, dessen video eher ohne kommentare ablief.... viel spass damit. es ist das erste und bisher einzige video, was ich zum coolpad 9976T finden konnte. vielleicht kommt noch eins dazu.

    gruss tafty und herzlich willkommen
     
    thor2001, johndebur und Psiim_de sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Tafty
    Offline

    Tafty Active Member

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    294
    Danke:
    240
    Handy:
    COOLPAD 9976T, Galaxy Tab S 8.4, Galaxy Mega 6.3
    hier mal noch ein paar kleine früchte aus dem coolpad forum....
    ein netter user, der jetzt mit mir persönlich in verbindung steht, hat unsere beiden threads zum 9976T besucht und ist begeistert!!! darauf hin schickte ich meine screenshots und er seine. ich hoffe, dass diese verbindung vielleicht noch mehr früchte trägt....

    gruß tafty
     

    Anhänge:

    thor2001 und johndebur sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Tafty
    Offline

    Tafty Active Member

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    294
    Danke:
    240
    Handy:
    COOLPAD 9976T, Galaxy Tab S 8.4, Galaxy Mega 6.3
    neues update soll heute abend für unser T modell heraus kommen. so zumindest meine nachricht ....
     

    Anhänge:

    thor2001 und johndebur sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Tafty
    Offline

    Tafty Active Member

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    294
    Danke:
    240
    Handy:
    COOLPAD 9976T, Galaxy Tab S 8.4, Galaxy Mega 6.3
    momentan gibt es ne menge stunk im coolpad forum, weil ein sehr wahrscheinlich offizieller mitarbeiter die 023 fürs A modell schon gestern in einem anderen forum veröffentlicht hat.
    aber mal ehrlich!! wen wunderts denn?? die 023 ist gemäß screenshots aus dem coolpad forum schon seit 7.11.14 fertig!

    GRUSS TAFTY
     
    thor2001 und johndebur sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,017
    Danke:
    8,400
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    ah gut , dann gibts ja heute abend ein update :)
    Allerdings warte ich lieber aufs offizielle update, das andere scheint ja modifizier zu sein. Anscheinend wurde das smart cover Problem gelöst. :)

    http://bbs.coolpad.com/thread-3728778-1-1.html

     
    Tafty, thor2001 und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Psiim_de
    Offline

    Psiim_de Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    399
    Danke:
    311
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Coolpad 9976T 4.4.2
    - LG G Pad 8.3 V500d
    (z.Zt mit CM12.1 und Xposed, erste Sahne!),
    Hi @johndebur ,
    Euer Update ist angekommen und inzwischen lädt bei mir im T-Modell das 023er update. Mal sehen was es gibt.
    Ich bin vor allem gespannt, da ich meinen ja gerootet hatte hat er das Update trotzdem angenommen. Also zum Laden, was danach kommt....
    Ich werde berichten!

    Edit 12.11.2014:
    Siehe Post #1 !
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2014
    Tafty, thor2001 und johndebur sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,017
    Danke:
    8,400
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    Hmm ich denke noch nicht. Also per OTA ist noch nichts da und im COolpad Forum gibt es auch noch keinen thread. ALso bei der A Version
     
    Tafty sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Tafty
    Offline

    Tafty Active Member

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    294
    Danke:
    240
    Handy:
    COOLPAD 9976T, Galaxy Tab S 8.4, Galaxy Mega 6.3
    http://bbs.coolpad.com/thread-3732418-1-1.html

    gruss tafty
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Tafty
    Offline

    Tafty Active Member

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    294
    Danke:
    240
    Handy:
    COOLPAD 9976T, Galaxy Tab S 8.4, Galaxy Mega 6.3
    hallo an alle

    zu einem bugreport reicht es bei mir noch nicht ganz. dazu fehlte mir bisher die zeit. aber ein paar neuigkeiten, die zumindest bei mir jetzt wieder laufen, kann ich berichten.
    die home - wakeup funktion läuft bei mir genauso tatellos, wie das einschalten über doppelklick aufs display.
    gestern kümmerte ich mich endlich um meine usb verbindungen und schaute mir die treiber genauer an. dort meldete sich mein coolpad grundsätzlich unter usb anschlüsse immer als "Coolpad 9976T" mit einem kamerasymbol. offensichtlich war das nicht i.O. und ich bastelte, wie schon in der vergangenheit, an den treibern rum.
    angemeldet war mein 9976 als "Andriod Phone - Android ADB Interface".... soweit sollte das schon passen. aber unter USB anschlüsse, wurde es mir als "MTK irgendwas angezeigt". hmmm..... dachte ich. stimmt irgendwas nicht. also auf den coolpad geschaut, alle verbindungsarten, ob "camera - PTP" oder "file transfer"... keine richitge verbindung. der pc sah es nur als laufwerk ohne zugriff, oder nur auf den internen speicher den dcim und dn pictueres ordner.. allerdings ohne vollständigen zugriff. somit änderte ich den treiber für den usb port des coolpad, indem ich einen mtk treiber installierte, der durch die signaturabfrage kam. und siehe da... jetzt hab ich auch zugriff auf beide speicher. intern und extern.
    bei dieser gelegenheit kümmerte ich mich auch um die OTG funktion, weil ich nun einen adapter habe, den ich für sticks verwenden kann. da unser coolpad offensichtlich noch nicht ohne fremde hilfe in der lage ist einen stick zu lesen, schaute ich mich bei google play um und fand das app "StickMount v3.20" von Chainfire, dem erfinder von Supersu. somit also einer der sein handwerk versteht. also installiert und stick ran, gemountet und fertig. dann wird ein ordner angelegt und der inhalt ist mit zb Es explorer zu sehen. filme spielt er von dort tadellos. leider taugt diese kombination nicht in meinem TWRP. TWRP will auch dieses medium nicht mounten, genauso wie die sd karte, als externen speicher.

    so viel erstmal für heute.... der rest kommt noch.

    gruss tafty
     
    Psiim_de sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Psiim_de
    Offline

    Psiim_de Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    399
    Danke:
    311
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Coolpad 9976T 4.4.2
    - LG G Pad 8.3 V500d
    (z.Zt mit CM12.1 und Xposed, erste Sahne!),
    Danke @Tafty,
    ist ja schon mal was. Es sind natürlich prima Lösungen und es ist besser als einfach zu sagen, dies und jenes geht nicht oder das und das fehlt. Aber ich finde es klasse das Du gleich versuchst das Problem zu lösen. Die Idee mit dem StickMount ist toll. Ich hätte gar nicht daran gedacht, dass es eine App als Lösung geben könnte.
    Damit hast Du aber meine Aufzählung bestätigt, das etwas fehlt oder nicht geht, was oben im Post #1 steht.
    Danke Dir
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2014
    Tafty sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Tafty
    Offline

    Tafty Active Member

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    294
    Danke:
    240
    Handy:
    COOLPAD 9976T, Galaxy Tab S 8.4, Galaxy Mega 6.3
    @Psiim_de

    ich will mal so sagen. wenn es um bugs geht, die unser coolpad leider noch mit sich bringt, so liegt das ja nicht am coolpad selbst, sondern an den entwicklern selbst, die sich noch nicht vollständig damit auseinander gesetzt haben. @Psiim_de , ich hatte dir ja meine meinung dazu schon geschrieben. wenn ich das OTG problem mal als bug bezeichnen will, dann ist es ja simpel, wenn man sich mit einem app helfen kann. dieses tat ich ja auch und hoffe, auch anderen damit helfen zu können.
    für mich ist es unverständlich, warum coolpad in ihren updates nur häppchenweise die funktionen hinzu fügt, die in einer 4.2 schon selbstverständlich waren. sehen wir das mal aus der sicht des entwicklers. je weniger an funktionen und apps eingebaut sind, desto weniger kann sich beissen und zu abstürtzen führen. ok, soweit, so gut. klingt erstmal plausibel.
    dennoch..... wie kann ich als entwickler wissen, ob alles rund läuft, wenn ich nicht gleich alles implementiere?? anders gesagt... wenn ich heute anfange, 3-4 neue funktionen (neu deshalb, weil sie jetzt auf einer 4.4 laufen) einzusetzen, dann stelle ich aber 2 updates weiter fest, dass die funktionen nach dem ersten update liefen, aber nach dem 2. dann doch nicht mehr.... ääähm. dann dreh ich mich doch im kreis, oder???
    vielleicht ist das auch der grund, warum die chinesen den android versionen (4.4 beginnt, wenn die 5.0 schon raus ist) so nach hängen??! andere könne das offensichtlich besser. auch wenn ich das nur ungern in diesem thread sage, aber xiamoi hat schon eine 5.0 draußen. na also... es geht doch!
    nun noch ein paar stichpunktezu den bugs selbst. ich betone aber, dass diese nicht grundsetzlich auf jedem 9976 mit einer 023 existieren;


    1. ART schlechte Kompatibilitätsmodus
    2. Widget-Funktionalität unvollkommenen
    3. Das System läuft ruckelig
    4. Netzwerksignaldifferenz ( Empfindlichkeit)
    5. WiFi-Instabilität
    6. OTG-Funktion fehlt
    7. Das System kann nicht zurück auf 4.2 downgraden
    8. unscharfe verschobene-Bildschirm-Symbole
    9. Eine Reihe von Systemfehler
    10. Kamera-Bild ist nicht klar
    11. GPS schlechter, als mit v019
    12. Keine LED Benachrichtugung beim Empfang von Emails

    zur krönung der geschichte gebe ich dennoch einen link zu meinem drive frei, wo ihr das 023 CBP file findet und laden könnt.

    https://drive.google.com/open?id=0Bwp3RpVbmUQoN1JkOW55dUYwWmc&authuser=0

    auf allgemeinen wunsch gebe ich in den anhang noch die Coolpad_Official_Root zip mit. diese zip setzt ihr bitte auf die root eurer sd karte und lasst sie im recovery installieren,fertig. dann sollte euer coolpad gerootet sein. diese root methode ist direkt von coolpad und für beide modelle "A" und "T" gemacht.

    gruss sven
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2014
  13. Psiim_de
    Offline

    Psiim_de Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    399
    Danke:
    311
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Coolpad 9976T 4.4.2
    - LG G Pad 8.3 V500d
    (z.Zt mit CM12.1 und Xposed, erste Sahne!),
    Hi @Tafty,
    Danke für den Beitrag ich werde ihn mit in Post #1 einarbeiten.
    Die App für den OTG-Ersatz kannst Du ja mal noch mit anhängen.
    Danke
     
  14. Tafty
    Offline

    Tafty Active Member

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    294
    Danke:
    240
    Handy:
    COOLPAD 9976T, Galaxy Tab S 8.4, Galaxy Mega 6.3
    @Psiim_de

    ich hab mal ne äußerst selten dämliche frage.... hast du bei all deinen rootversuchen darauf geachtet, das dein usb debugging aktiv ist. manchmal kann man gar nicht so dumm denken, wie man aussieht, hihi.

    gruss tafty
    --- Doppelpost zusammengefügt, 16. November 2014, Original Post Date: 16. November 2014 ---
    ok. den OTG ersatz habe ich mit StickMount v3.22 von Chainfire, dem erfinder von Supersu, erreicht. ist ein app, welches sich jeder im googelplay store kostenlos laden kann. deshalb poste ich es nicht erst hier. dort findet ihr nach der installation und dem start des app in der 3.teile den eintrag "Mount". dort könnt ihr, nach erfolgreichem anstecken eures stick (vorzugsweise in fat32), diesen mounten. dann wird in einem kurzen kontext angezeigt, wo er den stick gemountet hat. MERKT EUCH BITTE SCHNELL DIESEN KONTEXT. denn es dauert nur ca 2-4 sekunden, dann verschwindet der text. zumindet bei mir wird der stick unter sdcard/usbStorage/sda1. ab diesem zeitpunkt könnt ihr ab jetzt euren stick für eure filme nutzen und nicht die externe karte ruinieren, hihi

    viel spass damit gruss tafty
     
    Steff_1964 und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Tafty
    Offline

    Tafty Active Member

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    294
    Danke:
    240
    Handy:
    COOLPAD 9976T, Galaxy Tab S 8.4, Galaxy Mega 6.3
    @Psiim_de

    hallo an alle freunde, die darüber nachdenken, ihr coolpad auch ohne pc wieder in die gute alte zeit der vollständigen stabilen 4.2 zu flashen. dazu habe ich hier etwas gefunden; http://bbs.coolpad.com/thread-3787967-1-1.html
    im grunde genommen kann man das mit jeder vollversion (zip) tun, solange man ein custom recovery benutzt.benutzen könnt ihr dazu mein TWRP recovery. ABER BITTE BEACHTEN!!!!! MIT DIESEM TWRP HABT IHR KEINEN ZUGRIFF AUF DIE EXTERNE KARTE! DAHER UNBEDINGT ALLES NOTWENDIGE AUF DEN INTERNEN SPEICHERTEIL,DER NCHT GELÖSCHT WIRD!!!!
    WER DAVON KEINE AHNUNG HAT,BITTE FINGER WEG!!!!
    @Psiim_de du weisst von was ich rede, denn ich tat dass schon intuitiv mehrere male mit meinem coolpad. aber dazu muss ein fuchs unter den chinesen erstmal n thread erstellen, damit es der rest auch kappiert. najaaaaaaa....


    GRUSS TAFTY
    --- Doppelpost zusammengefügt, 17. November 2014, Original Post Date: 17. November 2014 ---
    @Psiim_de

    noch n link zum root mit framroot; http://playfuldroid.com/how-to-root-coolpad-1s-9976t-using-framaroot
    --- Doppelpost zusammengefügt, 17. November 2014 ---
    und hier noch ein link zur Coolpad_9976T_Official_4.4_019_Gesture_Wonderfull unter http://www.newestrom.com/rom/coolpad-9976t-official-4-4-version
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2014
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. Tafty
    Offline

    Tafty Active Member

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    294
    Danke:
    240
    Handy:
    COOLPAD 9976T, Galaxy Tab S 8.4, Galaxy Mega 6.3
    an alle!!! hier noch die freigabe der offiziellen 023 CBP vom coolpad server vom 13.11.2014. die angeblich einzig wahre 023 für unser T modell gibt es jetzt bei mir im google drive unter ; https://drive.google.com/file/d/0Bwp3RpVbmUQoSWo5MFRwR09adnc/view?usp=sharing
    --- Doppelpost zusammengefügt, 17. November 2014, Original Post Date: 17. November 2014 ---
    TWRP 2.7.1.1 KitKat SevenMaxs

    An dieser stelle einen herzlichen dank an SevenMaxs, der mir den link zum custom recovery TWRP gab und somit erheblich dazu beigetragen hat, das wir in unserem 9976T auch endlich ein vernünftiges recovery haben.
    dieses recovery ist extra für den 9976T von SevenMaxs gestrickt worden, damit wir jetzt zusätzlich auf die externe karte und sogar über OTG auf einen externen stick zugreifen können. ich denke, dass nun alles wieder offen ist, um erfolgreich flashen zu können. ich habe es probiert. es funktioniert alles wirklich.
    ich werde die zip hier unten einstellen. bitte denkt daran, das diese TWRP für kitkat, also 4.4 gemacht wurde und somit die kernel fehlermeldung nicht mehr auftaucht. daraus lässt sich nicht automatisch schliessen, das diese TWRP 2.7.1.1 auch auf 4.2 funktioniert.
    zur installation könnt ihr die zip auf die extsd schmeissen. wer meine TWRP 2.7.1.0 noch benutzt, sollte die zip lieber in den internen speicher legen und von dort installieren.
    wer ein gerootetes 9976T besitzt, kann sich das recovery img aus der zip holen und auf die extsd legen und über Mobileuncle durch "recovery_update", dieses image aufrufen und installieren. dann startet er automatisch ins neue TWRP recovery....


    viel spaß und gruss vom tafty
    --- Doppelpost zusammengefügt, 17. November 2014 ---
    Hier noch ein nachtrag, wo ihr ausser der TWRP 2.7.1.1 noch mehr zum coolpad finden könnt.

    http://remx.ru:888/Mycopka/?tpl=list&folders-filter=\&recursive
     

    Anhänge:

  17. Psiim_de
    Offline

    Psiim_de Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    399
    Danke:
    311
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Coolpad 9976T 4.4.2
    - LG G Pad 8.3 V500d
    (z.Zt mit CM12.1 und Xposed, erste Sahne!),
    Hi,
    Vielen Dankefür Deine Mühe und die Infos.
    Allerdings finde ich unter dem Link nur eine Liste von Links. Wobei es für den 9976T nur ein xx.img zum download gibt, mehr nicht. Ist das OK oder hast Du den falschen Link erwischt, denn der TWRP ist dort nicht dabei.
     
  18. Tafty
    Offline

    Tafty Active Member

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    294
    Danke:
    240
    Handy:
    COOLPAD 9976T, Galaxy Tab S 8.4, Galaxy Mega 6.3
    @Psiim_de

    diese seite ist sehr umfangreich. das gebe ich zu. versuch mal folgendes.... mach die seite mal auf und drück auf deiner tastatur STRG+F. dann öffnet sich links unten ein suchfenster. dort trägst du den begriff " SevenMaxs " ein und siehe da... der begriff wird auf der seite grün hervor gehoben. damit hast du sofort dn link gefunden und kannst ihn kopieren und im neuen tab des browser eingeben.

    gruss tafty
    --- Doppelpost zusammengefügt, 17. November 2014, Original Post Date: 17. November 2014 ---
    ps; zur unterstützung kannst du NUR für diese seite zum vergrößern die STRG ++ kombination nutzen
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2014
  19. Psiim_de
    Offline

    Psiim_de Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    399
    Danke:
    311
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Coolpad 9976T 4.4.2
    - LG G Pad 8.3 V500d
    (z.Zt mit CM12.1 und Xposed, erste Sahne!),
    Danke @Tafty!
    Ich habe es mal schnell so probiert, bekomme aber die Fehlermeldung wenn ich es per 3e machen will: "Ich kann nicht auf eine frühere Version der Build.prop zurückgehen". Er will auch die TWRP nicht nehmen, also heisst das auf die 4.2 per Ota_full oder .CBP zurück, dann rooten, dann TWRP einspielen und dann auf die OTA_full_18.zip oder gleich auf die Wonderfull_19 per Zip im TWRP. Hoffe das das Recovery bleibt.
    Ich glaube das ist dann der kürzeste Weg. Oder andere Tips?
    Weisst Du etwas über die "Eigenschaften der Wonderfull-FW?
    Auf newestrom.com habe ich keine Beschreibung des ROMs gefunden.
     
  20. Tafty
    Offline

    Tafty Active Member

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    294
    Danke:
    240
    Handy:
    COOLPAD 9976T, Galaxy Tab S 8.4, Galaxy Mega 6.3
    @Psiim_de

    hi psiim_de war mir fast klar, das dein stock 3e recovery die TWRP zip ni einfach so schluckt. aber warum erst ne 4.2 per OTA full oder CBP und dann wieder auf eine 4.4 per 018 oder 019 full OTA zip? ich versteh immer noch nicht, warum dein coolpad trotz 15 absolut neuwertiger, im grundzustand belassenen OTA oder CBP nicht zu rooten gehen will??? sowas gibts doch nicht. klar versteh ich, dass du die hoffnung hast, wenigstens ein 4.2 rooten zu können. aber deine bedenken, das der root platzt, wenn du ne neue 4.4 version einspielst, kann ich verstehen.
    mir fiel noch ein, dass es apps wie "Xposed" gibt, die teilweise in der lage sind, dein root beim nächsten boot zu killen. solange du auch auf busybox verzichten kannst, lass das lieber. ich kann bei mir auch keine finden.
    eine möglichkeit, die TWRP rein zu tütern wäre vielleicht noch über sp flash. dazu nimmst ein backup von dir oder mir, schaust direkt ins backup rein und ersetzt dort dein recovery image, öffnest dein spflash, rufst das backup auf mit dem scatter dazu und machst alle hacken raus, AUSSER recovery. den rest mit dem connect kennst ja. wenn dasgelungen ist, dann hast erstmal TWRP drauf.
    meiner erfahrung nach hat sich bei mir noch nie das recovery geändert, wenn ich irgendeine OTA als zip flashe. aber so ist es nun mal bei mir.

    gruss tafty
    --- Doppelpost zusammengefügt, 18. November 2014, Original Post Date: 18. November 2014 ---
    vom neuen "wonderfull_019" rom habe ich keine neuen erkenntnisse. allerdings ist es um einiges größer, als das "Wonderfull_018". fakt ist aber, das dieses "Wonderfull" erst dann sinn macht, wenn du chinesisch kannst. denn die eigentlichen futures sind erst in einem zusätzlich eingebauten app aufrufbar. tja.... was man dann dort aktiviert oder deaktiviert, das versteht man doch eh nicht.