1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Coolpad 9976A - Erster Eindruck, Langzeiterfahrung und Austausch + Sammel-thread

Coolpad 9976A - Erster Eindruck, Langzeiterfahrung und Austausch + Sammel-thread

  1. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @johndebur

    Ohne BU würde ich das nicht installieren.

    Gerade bzgl. zukünftiger Updates.
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @johndebur

    Was ich bei den gerooteten/Custom-ROMs nicht verstehe ist deren Dateigröße (bis zu 800 MB). Was haben die da alles reingepackt? Gezogen habe ich alle möglichen FWs, die du verlinkt hattest. Wenn du was davon brauchst und nicht selbst gezogen hast, lass es mich wissen?

    Was hat es eigentlich nochmals mit der "DEFAULT WRITE DISK" auf sich? Ist das so wie bei APP2SD, das man Apps mit Widgets nicht verschieben soll, da sonst die Widgets nicht mehr gehen?

    Habe heute nämlich meine neue, schnelle 64 GB mSDXC bekommen, darauf noch die Hälfte frei und überlege, ob ich das nicht auf "SD card" ändere?

    So siehts im Moment aus (der Füllstandsbalken wird durch Foldermount "verändert"):

    Screenshot_2014-03-17-14-00-37.png Screenshot_2014-03-17-14-00-59.png


    @OraChinaMobiles

    Ich kann reproduzierbar sagen, das nach der BusyBox-Installation (durch die App) nach einem Neustart Root im System weg ist.

    Nehme ich dann Root Genius sagt dieses ich sei bereits gerootet.

    111.jpg

    Wenn ich dann dennoch den grünen Knopf drücke, wird Kinguser aktualisiert/installiert und ich habe sofort wieder Root im System.
    Auch nach dem Neustart, jedoch ist die Busybox wieder weg.

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2014
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,017
    Danke:
    8,400
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    ja da blicke ich auch nicht ganz durch. Ist mir dann zu gefährlich, nicht daß dann gar nichts mehr geht. Diese OTA updates klappen ja ganz gut.
    Noch dazu weiß ich nicht , ob bei Mobileuncle die firmware nur beta sind oder doch die finalen Roms, die auch beim OTA installiert werden.
    Schließlich kann man sich ja für diese beta Ausgaben auch registrieren.
    http://bbs.coolpad.com/forum-1063-1.html

    Hmm also ich verschiebe ja alles auf SD Karte, hab ja auch eine 64GB Sandisk. Das eine Uhrenwidget, was ich verschoben habe ist zumindest nach einem Neustart noch da. Meine , daß ich das auf SD Karte verschoben habe. Muß da aber nochmal überprüfen, wenn ich wieder zu Hause bin :)

    Die default write Disk habe auch auf SD Karte festgelegt.
    z.B Fotos und Screenshots und alles was man aus dem Internet lädt, wie die homescreen Hintergründe, Klingeltöne etc aus der Coolshow app landen auf der SD karte statt im Telefonspeicher.
    Installierte apps aus dem Google play store verschiebe ich dann unter settings -> apps.

    Bis jetzt geht alles
     
    thor2001 und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,340
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Heute Abend...
     
    thor2001 und johndebur sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @OraChinaMobiles

    Joa, kein Streß...ist eh nicht so wichtig.

    Widerspricht nur deinem Statement, vonwegen "permanenten Root-Zugriff".

    Die einzige App, die Busybox gerne hätte ist "Autorun Manager", aber die läuft auch ohne BB.

    Kümmere dich lieber um andere wichtigere Sachen und ich beobachte das weiterhin.
    (Ob Root bei v066 bestehen bleibt)

    Danke

    @johndebur

    Danke für deine Erklärung mit dem Speicherpfad.
    So lange ich noch genügend Platz im internen Speicher habe, installiere ich die wichtigen Apps dorthin.

    Das 9976A scheint nicht mal so sehr "nachhause zutelefonieren".
    Laut Network Connection sieht's ziemlich clean aus.

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2014
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,017
    Danke:
    8,400
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    Wahrscheinlich erst wenn man sich in der Klaut anmeldet :p
    http://www.coolyun.com/

    Werd ich mal testen bei Bedarf, ob das überhaupt einen Nutzen hat, wenn man kein Chinesisch kann?
     
    Herr Doctor Phone und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Hm, irgendwie bekomme ich das mit dem framework nicht hin.

    Habe jetzt nur mal die:

    framework-res.apk
    framework.jar
    framework.odex

    mit der Vorversion getauscht und Berechtigungen wieder angepasst.

    Dann bootet das Framework aber nicht durch...

    Wenn ich es wieder rückgängig mache, bootet es ganz normal.

    Haben wir in diesem Forum einen Fachmann für framework-Fragen?
    @tommy0815

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2014
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Mittlerweile weiß ich, dass es das ganz falsche File war.

    Die Symbole (inkl. Quicktoggles) sind in der SystemUI.apk/.odex gespeichert.

    Coolpad nimmt dort jetzt eine andere Auflösung/Skalierung, die schon in der alten Datei vorhanden war.

    Wie ich das wieder umbiege, kA im Moment.
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Hm, so richtig läuft rund läuft mein 9976A nicht.

    Gerade wieder den Bug gehabt, das die Uhr in der Statusbar einfach stehen bleibt.

    Das System läuft irgendwie, da ich in den Appdrawer kann, aber wenn ich was anklicke wird dies erkannt, jedoch passiert nichts weiter.

    Runterfahren über den Powerknopf geht noch, dauert aber länger.

    Glaube, ich werde mal selektiv das system-verzeichnis aus der v48 wiederherstellen.

    Mal schauen, was dann passiert...MD5 mismatch



    Muss wohl doch die passende system.img restoren :grin:

    Das ist erledigt, scheint wieder soweit zu laufen.

    Vielleicht benutze ich mal die originale Coolpad-Software um damit mal das ganze Handy zu flashen...hm
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2014
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,340
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ja, kannst Du machen. Sichere voher mit TIPP0 ruhig noch einmal Deinen Ist Stand. Dann würde ich sogar Flashen mit Format Option. Dann brauchst Du auch kein e2fsck!
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,017
    Danke:
    8,400
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    Bei mir ist die Uhr noch nicht stehen geblieben. Aber ich habe auch am System nichts verändert.

    Habe jetzt auch mal testweise Modern Combat 4 installiert. War ja dank Google PLay store Geburtstag oder so billiger. (90 Cent )

    Naja paid apps verschwinden ja nach einem Neustart einfach. Das gute bei dem Spiel ist, daß man diese 2GB Spiel-Inhalt nicht ein zweites mal herunterladen muß, wenn man mal das Coolpad neugestartet hat. Sondern man muß nur die 19MB Haupt-app aus dem play store erneut herunterladen, das SPiel ansich ist ja irgendwo auf der SD karte gespeichert. D.h. gespeicherte Spielzustände gehen dann nicht verloren, wenn man mal neustarten muß.

    Ist zwar umständlich, aber geht ja so.
     
  12. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Der Fehler, den ich habe stand auch im coolpad-Forum.

    Gerade versucht mit der chinesischen Software wieder auf v048 zu kommen.
    Kannste knicken, das Programm stürzt immer ab.

    Flashe gerade meine erste Sicherung wieder zurück per SP-Flashtool.
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,340
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Wenn Du das geschaft hast....dann flashe noch mal mit der Option:
    19-03-2014 20-16-44.png
    Dann kannst Du sicher sein, das Du keinen e2fsck brauchst.
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Muss erstmal die forceclosed Sachen bereinigen.

    Muss ich da das Recovery.img flashen?

    Ohoh, hatte gerade im cwm factory-wipe gemacht ...da dauert das erste Booten länger

    Bin jetzt doch auf v056,war scheinbar mein frühestes BU
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,340
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Viel Erfolg. Du schafft es. Fussball CL:)
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,017
    Danke:
    8,400
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    Gestern kam nachdem ich das Wlan angemacht hatte irgnendeine chinesische Popupnachricht , in der das Wort root vorkam. Keine Ahnung was da stand.

    Naja habe jetzt mal im Coolpad Forum geguckt und jetzt gibt es wieder die möglichkeit das Pad normal zu rooten. Habe es noch nicht ausprobiert.

    [玩家交流] 新鲜出炉大神066root全攻略

     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2014
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Das Recovery, das dort beschrieben wird ist 3e, also stock recovery.

    Finde den Zusatz zu Punkt 5 interessant, das Umbenennen und dann per GMS Developer package installation. Dies würde auch für das 3e-Stock-Recovery sprechen.

    Hm, hänge die Datei mal an.



    Nach einem temporären Brick, welchen ich mit @OraChinaMobiles Hilfe wieder beseitigen konnte, bleibe ich vorerst auf v056.

    Ich mag die großen Symbole und Quicktoggles einfach lieber.



    Finde ja das Coolpad K1 interessant, von den Funkstandarts, LTE+Dualsim.
    Aber die restlichen Daten sind eher mau, Display/Batterie.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2014
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,017
    Danke:
    8,400
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    ja aber da kommt ja noch einiges. Ist ja erst der Anfang. TCL und ZTE wollen in Kürze ja auch LTE Handys zum günstigen Preis anpreisen. Soll dann ein Konkurenzprodukt zum Xiaomi Note werden. Und mit dem MT6290 lassen sich ja die MT6592 und MT6582 Handys einfach umrüsten.

    s_026490b21bfb494cab68ab5147da5f19.jpg

    Das Problem ist halt, ob dann diese Handys auch FDD-LTE können. Die meisten bieten nur TD-LTE an. Oder FDD-LTE wird nur im Ausland per roaming zugeschaltet. Hat dann mit den LTE Lizensen in CHina zu tun, denn da gibt es ja im Moment nur TD-LTE. Nur die CHina Unicom hält an FDD-LTE fest, aber das gibt es dann nur in HongKong. Naja mal abwarten :)

    Ist halt Geschmackssache, finde die neuen Symbole auch nicht schlecht :) Aber wer weiß , vielleicht ist beim nächsten Update wieder alles anders :p
     
  19. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Dachte wir in Deutschland nutzen FD-LTE?
    Denke, das wird so wie bisher laufen, mit dem WCDMA und nicht WCDMA-Modell.


    Eben, darum darfst du Updaten (auf neue Versionen über v66) und ich warte dann auf deinen Bericht. :grin:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2014
  20. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,017
    Danke:
    8,400
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    ja werde ich heute abend machen :grin:


    Ja hier gibt es FD-LTE, aber in China nur TD-LTE, Hongkong ist da geteilt, da gibt es beides. Darum wäre es gut wenn die Handys beides können, sonst steht man im Ausland ohne 4G da, wenn man aus China kommt. Für uns ist halt FDD-LTE wichtig, darum muß man beim Handykauf achten, daß beides unterstützt wird. :)
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.