1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Coolpad N930 - Meizu M9 alternative?

Dieses Thema im Forum "Shanzhai News" wurde erstellt von johndebur, 16. Oktober 2010.

  1. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,414
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    Sieht ja schick aus :) Nur wenn der preis wirklich mal bei 5000 yuans liegen soll, dann vielleicht eher weniger. Allerdings ist die materialwahl recht interressant, wer hat schon ein Keramik handy :)

    http://art.m8cool.com/69-24958.aspx

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. pilgrims
    Offline

    pilgrims New Member

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    QTEK S200
    Auf dem zweiten Bild macht das USB-Datenkabel keinen stabilen Eindruck.

    Mal sehen, wann die ersten deutschen Testberichte kommen.
     
  3. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,414
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    Das N930 kann nun ( in China zumindest ) vorbestellt werden. billig ist es nicht , soll knapp 6000 yuans kosten.

    http://price.cnmo.com/7/75486.html