1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Crowdfunding: Luna Mobile Rox V8

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Fork, 1. Januar 2015.

  1. Fork
    Offline

    Fork Active Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    462
    Danke:
    167
    Handy:
    Samsung E900
    Das Ausbleiben einer Flut von Smartphones mit dem MT6595 ist für mich die Enttäuschung des letzten Jahres. Liegt das am (vermuteten) Exklusivvertrag zwischen Mediathek mit Meizu und dessen Auslastung durch die Vorbestellungen des MX4?

    Bei der Suche nach einem MT6595-Phone bin ich auf das Luna gestoßen. Jedenfalls kommt dessen Crowdfunding-Aktion auch nicht richtig in Schwung.

    Luna Rox V8:
    - 5.5" screen,
    - LTE,
    - Dual SIM,
    - Qi charge,
    - 2600mA
    - Vorbestellerpreis: 299 USD
    https://www.indiegogo.com/projects/fastest-ever-8-core-lte-rox-v8-smartphone

    Woran mag das liegen?
     
  2. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Das Ding hat zwar gute Specs, falls es je zum Rollout kommt wird es aber nicht mehr "Flagship Killer" sein als andere zuvor.
    Ziel 300.000$ bis 15.01.2015, Auslieferung März 2015, unglaubwürdig.
    Es müssten jetzt schon Vorseriengeräte bei den einschlägigen Reviewern sein um einen gewissen "Hype" zu generieren.
    Das Gerät müsste zumindest auf ihrer eigenen Seite in Depht vorgestellt werden.
    Um die gesetzten Termine zu halten muss es ja fertig sein, also Formen, alle Teile (SOC, Display mal als die teuersten angenommen) auf Abruf bereit stehen und irgendwo muss jemand die Kapazität für den Zusammenbau vorhalten.
    Dann der Preis, 299$, Oneplus und Xiaomi verkaufen schon am untersten Limit, und das bei der Ausstattung unterbieten ?
    Ich lasse mich gern eines besseren belehren.
     
    noplan und Fork sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.