1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Cubot 6589 oder Zopo ZP950+

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Craxer, 10. März 2013.

  1. Craxer
    Offline

    Craxer Member

    Registriert seit:
    24. November 2012
    Beiträge:
    33
    Danke:
    2
    Handy:
    Wiko Rainbow
    Auf der suche nach einen Nachfolger für H9300+ bin ich auf Cubot 6589 und Zopo zp950+ gekommen.

    Zunächst dachte ich, beide Handys sind identisch. Dann lese ich jedoch in diversen Foren, dass es wichtige Unterschiede zwischen den beiden modellen existieren.

    So soll Cubot auch HDMI können, doch auf den Bildern kann ich nichts dergleichen erkennen :/

    Vielleicht hat jemand sich ebenfalls mit den beiden Handys auseinander gesetzt und kann dem Vergleich zwischen den Modellen etwas hinzufügen ?



    Z.b. hier steht was von HDMI http://chashka.biz/de/mtk-6589/362-cubot-a6589-.html

    hier jedoch, fehlen Angaben über HDMI, dafür ist die Akkukapazität höher angegeben ? http://www.tmallbox.com/mobile-phone/14916-mtk6589-cubot-a6589.html

    Offiziellen Seite von Cubot stehen keine Angaben zur Gerätespezifikation. Und das Releasedatum wird als "auf ende März verschoben" angekündigt.

    Any Idea ?
     
  2. fastburn
    Offline

    fastburn Active Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2011
    Beiträge:
    594
    Danke:
    72
    Handy:
    S4A, S4, H7500+, MH9300, H3000+, Defy und noch einpaar andere
  3. dolman
    Offline

    dolman Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    51
    Danke:
    0
    Handy:
    Hero 9300
    Weiß vllt. jemand ob im Cubot 6589 oder Zopo ZP950+ ein Kompass verbaut ist?
     
  4. SIM-Sohn
    Offline

    SIM-Sohn Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    74
    Danke:
    10
    Handy:
    SPX-5 (kaputt)
    Kingzone K 1 Turbo (kaputt)
    Xiaomi Redmi Note 2
    Was die Ausstattung und die Hardware an sich angeht, kann ich auch nicht mehr hinzufügen, als was ich auf Freund Google finde. Aber ich liebäugel nun mittlerweile auch mit dem Cubot. Beim ZP950+ stört mich einfach die schwule Softkeybar. Allerdings denke ich, daß beim Cubot auch nur 5,7" verbaut sind, statt 5,8".
     
  5. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Die ist zwar nicht schwul, aber trotzdem passt das Gesamtkonzept so überhaupt nicht ;)
     
  6. dolman
    Offline

    dolman Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    51
    Danke:
    0
    Handy:
    Hero 9300
    Naja Softkeybar hin oder her. Ist vllt. Geschmacksache. Aber GPS ohne Kompass macht in der Pampa (Geocaching etc.) nicht wirklich Laune.
    Hab momentan das Hero 9300 (das hat ja Kompass) und da funzt wirklich auch alles andere perfekt. Aber ich hätte gern ein noch etwas grösseres Display!
     
  7. Silencer2010
    Offline

    Silencer2010 Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2012
    Beiträge:
    52
    Danke:
    0
    Handy:
    ZOPO ZP500+ mit Android ICS 4.0.3
    Hat hier schon jemand das ZOPO ZP950+ ?? Würde mich für Erfahrungsberichte und einen Test freuen.

    Insbesondere interessiert mich die LED. Ist die tatsächlich deutlich heller als bei anderen Modellen? Beim ZP500+ beispielsweise ist es ja nur ein Teelicht.. :((
     
  8. scamps
    Offline

    scamps Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    99
    Danke:
    55
    Handy:
    jeden Monat 2 ...
    Habe gerade das ZP950+ und das Caesar A9600 (laut Händler A9600+, aber auf der Packung gibt es kein "+") bekommen. Das A9600 sollte ja dem ZP910 entsprechen. Noch nichts getestet, aber vorab schon mal folgender Input:

    Nachteile Caesar: 5,3" statt 5,7", Auflösung geringer, wahrscheinlich schlechterer Software-Support (wenn man nicht gleich auf Zopo flasht)

    Vorteile Caesar: Hardware-Menütasten statt Display-Emulation (dadurch Nachteil geringerer Displaygröße tw. ausgeglichen), insgesamt kleiner, 2x 3000mA-Akku inklusive (beim ZP950+ nur 1x 2500mA), Flip-Cover inklusive, Flip-Cover-Gehäuserückseite geriffelt (beim ZP950+ genau so hochglanz wie der Originaldeckel)
    Ob das Akku-Argument wirklich zählt muss aber erst bewiesen werden, draufdrucken kann man ja vieles ... sind jedenfalls nicht kompatibel (der ZP950+ Akku mit 2500 mA ist größer ^^).