1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cubot Max

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von RoadrunnerDB, 1. Juli 2017.

  1. RoadrunnerDB
    Offline

    RoadrunnerDB New Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2016
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot Max
    Hallo...

    Ich versuche schon seit ein paar Tagen den Bootloader zu entsperren.

    Wenn ich im "Fastboot" den Befehl "Fastboot oem unlock" eingebe, kommt
    die Meldung auf das Display vom Handy:" Das die Volume + als bestätigung
    gedrückt werden soll.
    Nur passiert nichts weiter!

    Was mache ich vielleicht Falsch? Oder ist das Cubot Max nicht zu entsperren?

    MfG
     
  2. kadett 1
    Offline

    kadett 1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    225
    Danke:
    454
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U16 max
    Was willst du denn mit dem Bootloader entsperren erreichen?
     
  3. RoadrunnerDB
    Offline

    RoadrunnerDB New Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2016
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot Max
    Custom-Rom auf Nougat Android 7
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2017
  4. kadett 1
    Offline

    kadett 1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    225
    Danke:
    454
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U16 max
    Den Bootlader brauchst du nicht zu öffnen. Ist ja kein verrammelts Xaomi, Samsung, HTC usw. Lade dir auf Needrom das custom recovery herunter nutze das flashtool für mtp devices usw. Xda ist auch immer zu empfehlen dort steht eigentlich alles drin.
     
  5. RoadrunnerDB
    Offline

    RoadrunnerDB New Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2016
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot Max
    Moment...

    Ich habe die Originale Firmware v14 drauf, diese auch per SP-Flash "TWRP" geRootet.
    So jetzt wollte ich gerne ma das Nougat testen!
    Entwickler-Optionen die OEM-Sperre ausgeschaltet.

    Nun heisst es in der Anleitung um auf Nougat zu installieren:

    Zip-Datei aufs Handy und ins TWRP-Booten, installieren und fertig.

    Ist aber nicht so...beim reBooten komm ich in einer Bootschleife...das Handy startet
    permanent neu.

    Soweit ich wüsste liegt das wohl daran das die vom Hersteller geschützt ist um z.B.
    ein Custom drauf zu spielen, da der Bootloader verriegelt ist.

    Aber wenn es auch ohne gehen soll...dann wie? ich bekomme es nicht hin irgendwie!
     
  6. kadett 1
    Offline

    kadett 1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    225
    Danke:
    454
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U16 max
    Ich hatte schon einige china Handys und musste noch nie den Bootloader öffnen. Wipe mal alles.
     
  7. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,631
    Danke:
    4,701
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Xiaomi Redmi Note 3 SE
    Wenn der Bootloader gelocked wäre, hättest du kein TWRP drauf installieren können. Daran liegt es nicht.

    Wurde nach dem flashen ein Factory Reset/Full Wipe via TWRP durchgeführt? Ich denke eher, daher kommt der Bootloop.
     
    kadett 1 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. RoadrunnerDB
    Offline

    RoadrunnerDB New Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2016
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot Max
    So ihr Beiden...Nett von Euch aber....

    @kadett11

    anscheinend wohl nich!

    @altmann

    Im Fastboot-Modus kann ich über ADB-Terminal (ähnlich wie Hyperterminal) via PC
    ein Informatiomsbefehl über den Zustand des bootloader absetzen.
    Dieser u.a. zeigt mir an das der bootloader gelocked und das ich noch Garantie habe usw.

    Die originale Firmware des Cubot Max ist drauf und gerootet.
    Laut meines Wissens bzw. erkenntnis darüber erlaubt die Chinabude nur eigene Systeme drauf zu spielen.
    Soll heissen: Ein Custom-Rom würde die Signatur nicht bestehen!

    Ich beschreibe mal was ich gemacht habe...

    Originale Firmware über SM-Flash und Scatter auf v14 geupdatet.
    Das gleiche Spiel dann mittels TWRP wieder installiert.
    Dann reBootet ins Recovery die SuP-App installiert und wieder reBootet.
    Jetzt habe ich mein Handy per ADB-Terminal mit den Befehl "adb reboot Recovery" abgesetzt und
    prompt statet das Gerät ins Recovery.

    Jetzt bin ich ins Wipe-Menü gegangen und ein "FactoryReset" durchgeführt, zurück ins Menü und
    die Zip-Datei des Nugat installiert.
    2 Datein waren dafür nötig: Das Nugat selbst und noch eine Patch-Datei.
    Nach erfolgten Flashvorgang, mein Handy reBootet und dann blink bzw. reBootet
    permanent.

    2 Versuch

    Sicherung wieder draufgespielt reBootet und wieder ins Recovery geBootet.
    Jetzt wieder ins Wipe Menü! Diesmal aber im erweiterten Bereich.
    Dort habe ich dann ausgewählt: Dalvik/ART Cache, Daten, System und Cach.
    (Micro-SD und Interner Speicher (Nicht Arbeitspeicher) nicht ausgewählt.

    Nugat Zip/Patch drauf installiert und reBootet wieder das gleiche Problem.

    Meine Vermutung ist, der Bootloader bzw. dessen Signatur welche nicht identisch mit dem
    Nugat ist schlägt fehl.
    Denn nach dem ich die Volume-Taste + gedrückt hielt, kam ich wieder ins Recovery-Menü.

    Wollte dann nochmals das Nugat draufspielen und dabei ist mir aufgefallen das kein System
    mehr drauf war.
    Als wenn dir der Flashvorgang nur als täuschung aufgespielt wurde.
    Oder es sind halt noch irgendwo Reste vom Original-Hersteller drauf.

    Was mache ich falsch?
    Könnte es auch daran liegen, das ich keine externe microSD verwende?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2017
  9. kadett 1
    Offline

    kadett 1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    225
    Danke:
    454
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U16 max
    Wo kommt das Rom her? Gibt es Leute die das am laufen haben? Ich würde einfach egal was für ein Rom via twrp probieren. Wenn das geht ist das Nougat Rom Müll.
     
  10. RoadrunnerDB
    Offline

    RoadrunnerDB New Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2016
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot Max
    @kadett 1

    Habe es aus den Android-Hilfe-Forum-Cubot Max...
    Aber ich denke mal wir beide werden nicht weiterkommen.

    Eine Meinung oder Tipp von @altmann interessiert in Moment mehr.
     
  11. fooox1
    Offline

    fooox1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    1,151
    Danke:
    1,238
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Mate 9(MHA-L29)Black
    Huawei Mate 7(MT7-L09)Black
    Sony Tablet Z Black
    Samsung Gear S2 Classic Black/Metal
    Schon mal gut das du auch dort gefragt hast. Von Bootloader entsperren steht da nichts, also wird das keine Prämisse sein. Hast du das dort verlinkte TWRP benutzt? Das Kann auch noch ein Fehler sein. Was sonst noch bleibt, Rom und Patch noch mal neu downloaden.
     
  12. RoadrunnerDB
    Offline

    RoadrunnerDB New Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2016
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot Max
    @fooox1

    Von dort habe ich es, und bei der Installation kann ich genau mir den Log anschauen.
    Es werden keine Installations oder Errors angezeigt, das draufspielen erfolgt fehlerfrei.

    Ich habe das Handy am Dienstag in einer Sonderaktion für 65€ original vom Hersteller erworben.
    Was ist das Problem verdammt nochmal.

    Bootloader ist Dicht...und vielleicht haben die China-Ladys dazugelernt...nur noch ihre eigene Firmware draufzuspielen...und ggf. noch Softwareseitig zu Rooten.
    Aber bei den Speicher ist eigentlich ein Rooten fast Sinnfrei.

    Habe eine MicroSD von Samsung EvO + 32GB bestellt...teste es dann nochmals so dass ich alles löschen kann und melde mich dann.

    Den Bootloader unlocken wäre dann die letzte Option...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2017
  13. fooox1
    Offline

    fooox1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    1,151
    Danke:
    1,238
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Mate 9(MHA-L29)Black
    Huawei Mate 7(MT7-L09)Black
    Sony Tablet Z Black
    Samsung Gear S2 Classic Black/Metal
    Wenn es daran liegen würde, dann sollte beim flashen ein Fehler kommen. Ohne SD kann natürlich auch ein Fehler sein. Am besten noch mal flashen. Auf jeden Fall vorher Dalvik, Cache, System und Data wipen. Kannst ja auch mal versuchen nur das Rom zu flashen. Auch noch eine Möglichkeit, nach den Flashen nicht neu starten, sondern noch mal ins Recovery und Dalvik, Cache wipen, dann erst Reboot System.
     
  14. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,631
    Danke:
    4,701
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Xiaomi Redmi Note 3 SE
    Wie @fooox1 schon sagte, da hätte der Flashvorgang eigentlich gar keinen Erfolg gehabt.
    Das TWRP wurde aber von dir auf das Gerät geflashed? Du startest es nicht nur temporär via ADB, oder?

    Ich hoffe einfach mal nicht, dass Cubot verschiedene Hardwarerevisionen verbaut hat, und damit die ROM einfach bei deiner Hardware inkompatibel ist.
     
  15. AltF4
    Offline

    AltF4 Active Member

    Registriert seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    337
    Danke:
    202
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Sony Xperia Z2
    uleFone Be Pro
    Sony Xperia Z Ultra
    Kingzone K1 turbo
    JIAKE X3s
    Vifocal W92
  16. kadett 1
    Offline

    kadett 1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    225
    Danke:
    454
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U16 max
    Andycat sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. RoadrunnerDB
    Offline

    RoadrunnerDB New Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2016
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot Max
    @altmann
    @fooox1

    So habe nun das Ganze von einer externen SDMicrokarte versucht.

    Wipe / Data /System /Cache

    Nougat 7.1 über TWRP installiert und rebootet, wieder Bootschleife.
    Keine Chance!

    Jetzt bin ich mal ins Fastboot gegangen und habe den Bootloader mal ausgelesen.

    Ist nur ein kleiner wesentlicher Auszug;

    (bootloader) warranty: yes
    (bootloader) unlocked: no
    (bootloader) secure: yes
    (bootloader) kernel: lk

    (bootloader) product: X6069_CQ_6101C_CUBOT_5365U
    (bootloader) version-preloader: 0.1.00
    (bootloader) version: 0.5

    Noch ein Auszug als ich versucht habe das reine Bootimage vom Nougat über Fastboot
    zu flashen;

    C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot flash boot boot.img
    target reported max download size of 134217728 bytes
    sending 'boot' (8396 KB)...
    OKAY [ 0.677s]
    writing 'boot'...
    FAILED (remote: download for partition 'boot' is not allowed

    Soll heissen das die erforderlich Patition nicht erlaubt zu flashe bzw. zu überschreiben.
    Das Teil Cubot Max ist dicht und so nicht für Custom-Roms geeignet.

    Will ich nun das Teil "unlocken" fastboot oem unlock...soll ich die Volume + Taste als
    Bestätigung drücken, und dann sollte die Meldung kommen das der Bootloader
    "unlock" ist.

    Passiert aber nix, bleibt hängen...muss die Batterie entfernen damit ich neu starten kann.

    Das ist nun der Stand der Dinge bei mir.
    Auf Android-Hilfe scheint in Moment der User für das Nougat nicht anwesend zu sein.
    Seit Mai 20017 nicht...vielleicht Urlaub oder so.....
     
  18. fooox1
    Offline

    fooox1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    1,151
    Danke:
    1,238
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Mate 9(MHA-L29)Black
    Huawei Mate 7(MT7-L09)Black
    Sony Tablet Z Black
    Samsung Gear S2 Classic Black/Metal
    Dann sind wohl nur Teile gesperrt, kenne ich von Huawei, sonst könntest du nicht Twrp flashen. Für deinen Bootloader entsperren, wählen mit +, dann mit Power oder - bestätigen. So kenne ich es zumindest.
     
  19. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,631
    Danke:
    4,701
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Xiaomi Redmi Note 3 SE
    Das war ja unter anderem eine der Fragen, die bis heute unbeantwortet blieb, ob TWRP geflashed wurde oder nur temporär per adb gestartet.
     
    kadett 1 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. kadett 1
    Offline

    kadett 1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    225
    Danke:
    454
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U16 max
    Ich habe zu Anfang mit den Chinesen Handys auch wie ich es von Samsung gewohnt war diverse Befehle und adb versucht. Es brachte alles nichts. Das flashtool muss laufen und das custom recovery muss fest installiert sein.