1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cubot Note S 5: Schlagartig seltsames Touchscreen-Verhalten, scheint aber wieder OK. Wie ev. rooten?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von ElderMan, 3. Juni 2017.

  1. ElderMan
    Offline

    ElderMan "Bastler"

    Registriert seit:
    15. März 2016
    Beiträge:
    5
    Danke:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    def. Cubot Note S / geht gut:POMP W89 / funktioniert noch: THL 9 plus
    Hallo, Freunde, seit einiger Zeit zeigt die Touchscreen meines (s.o.) Handys ein seltsames Verhalten dergestalt, dass z. B. eine genaue Eingabe per Fingerdruck nicht mehr möglich ist: Es erscheinen zwei oberhalb und unterhalb des eigentlichen Druckpunktes gelegene (weiße) Punkte (Punkte so eingestellt als Response auf den Fingerdruck auf das Display). Außerdem startet das Display wahllos zufällig Anwendungs-Apps ohne mein Zutun und auch gegen meinen Willen bzw. meine eigentliche Absicht. Versuche mit diversen Apps die Touchscreen zu recalibrieren, brachten keinerlei Ergebnis; eine Tastenkombination wie z. B. (schon hier gelesen) Cubot X6 funktioniert nicht (jedenfalls nicht sichtbar; sollte ja eigentlich in einen Testmodus ab Werk (sozusagen) umschalten.
    Meine Frage: Hat jemand ähnliche Erscheinungen erlebt? Gibt es Hinweise zum ev. Beheben dieses Fehlers? Wie wäre ev. vorzugehen? Ich hatte das Gerät über EBAY gekauft; bisher hat der von mir angemailte Verkäufer (hier in Deutschland ein Lager) aus China nicht reagiert... Wäre es auch zweckmäßig, bei EBAY nachzufragen, ob die mal nachstoßen? Der Kauf war am 05.03. 2016 (nachweisbar, weil mit Paypal).
    Erst einmal vielen Dank für eventuelle Hinweise und schönes Pfingstfest,

    ElderMan (Manuel)
     
  2. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,866
    Danke:
    7,009
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Tritt das Verhalten auch nach einem Werksreset noch auf?
     
    kakadu2000 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. ElderMan
    Offline

    ElderMan "Bastler"

    Registriert seit:
    15. März 2016
    Beiträge:
    5
    Danke:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    def. Cubot Note S / geht gut:POMP W89 / funktioniert noch: THL 9 plus
    Ja, den Werksreset habe ich anschließend sofort probiert. Hat auch geklappt, aber diese Erscheinung ist nicht behoben.
     
  4. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,866
    Danke:
    7,009
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Hast du eine Sicherung (Readback) mittels SP Flashtool Partition (nvram)?
    Falls ja, dann formatiere mittels SP Flashtool und spiele die Sicherung zurück ( einschließlich nvram).
    Ansonsten einfach mal das Stock Rom flashen (Firmware Update).
     
    kakadu2000 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,758
    Danke:
    1,399
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Diese Ghost Touchs sind leider in 99% der Fälle ein Defekt vom Digitizer :(
    Ganz selten mal durch eine Verspannung am Gehäuse.
    Und nen kapazitiven Touch kann man nicht kalibrieren, das geht nur bei den resistiven.

    Würde da echt auf die Garantie pochen, wenn das auch schwer bis fast unmöglich wird bei nem Händler aus CN.
    Versand war aus DE. Aber was für nen Standort hat der in seinem Impressum?
     
    Herr Doctor Phone, kakadu2000 und Ora sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. ElderMan
    Offline

    ElderMan "Bastler"

    Registriert seit:
    15. März 2016
    Beiträge:
    5
    Danke:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    def. Cubot Note S / geht gut:POMP W89 / funktioniert noch: THL 9 plus
    Vielen Dank, @Ora und @Rumpelstilzchen. Über eine Sicherung (nvram) verfüge ich mW nicht; den anderen Rat kann ich ja mal befolgen (Stock ROM flashen). Ich habe mir eh ein neues Handy besorgt (thl 9+), kann also nur als Versuch laufen und da ich gern bastle... Was Garantie anlangt: China ist Standort. Eine Antwort habe ich noch nicht auf meine eMail; bezweifle auch, dass etwas kommt. Ich will mal über ebay versuchen, da etwas anzuleiern, aber, naja. Wie gesagt, bei den Preisen: Das Neue geht auch ganz gut. Mal sehen, wie lange. :pleasantry:

    Nochmals: Danke Euch; schöne Pfingsten, ElderMan
     
    Herr Doctor Phone, Ora und Rumpelstilzchen sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. ElderMan
    Offline

    ElderMan "Bastler"

    Registriert seit:
    15. März 2016
    Beiträge:
    5
    Danke:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    def. Cubot Note S / geht gut:POMP W89 / funktioniert noch: THL 9 plus
    Inzwischen hatte ich Kontakte mit "China": Die Angebote waren O.K. (von Reparatur bis Ersatz), aber ich hätte das Ding nach China schicken müssen. Das war mir denn doch zu teuer und zu aufwendig, auch zeitlich zu lang; wobei ich nicht bezweifle (nach der bisherigen Kommunikation), dass alles richtig gelaufen wäre... Nun habe ich das Handy nach Werkstatt-Reset einfach seither liegen lassen und heute mal in Betrieb genommen, um es ev. zu rooten (hat ja kein Root ursprünglich): Siehe da, die alberne Touchscreen scheint sich beruhigt zu haben. Ich will es nicht beschreien, werde alles mal beobachten. Aber nun etwas anderes: towelroot geht nicht, gibt es eine andere bekannte Möglichkeit, das Gerät zu rooten? Mit möglichst wenig Aufwand und EDV-Hinundher? Da ich das ja nun für "kaputt" erklärt habe, will ich mal experimental damit hantieren...
    Für einen Hinweis wäre ich dankbar. Ich suche auch selbst mal, aber vielleicht weiß ja jemand etwas Genaueres?!

    @ElderMan
     
  8. ElderMan
    Offline

    ElderMan "Bastler"

    Registriert seit:
    15. März 2016
    Beiträge:
    5
    Danke:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    def. Cubot Note S / geht gut:POMP W89 / funktioniert noch: THL 9 plus
    Habe es jetzt gerootet, mit kingroot, ging mit der heruntergeladenen app auf dem internen "SD"-Card-Speicher ohne Probleme. Allerdings ist die Touchscreen nicht zuverlässig; ich kann das Ding nur mit einer externen Tastatur "fahren". Habe ich eben ein kleines Tablet. Aber schade.

    PS. Fällt mir noch ein: Die app ist über www.rootdroid.com und dem Root Guide für Cubot Note S erreichbar. Runterladen, auf der s.o. SD-Karte intern speichern und ausführen. Kein Problem von der Sache her.