1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Cubot P9 factory reset funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von bobi, 30. Mai 2016.

  1. bobi
    Offline

    bobi New Member

    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    3
    Handy:
    C25
    Hallo liebe Gemeinde, ich sitze schon seit Stunden am Rechner, habe aber nichts gefunden, was zu meinem Problem passt.

    Mein Cubot P9 beleibt beim Hochfahren hängen, der Cubot Schriftzug erscheint, das Jingle ertönt und dann tut sich nichts mehr.

    Rettungsversuch1:
    Ich gelange über Vol+ und Power in den system recovery Modus.
    Dort gelange ich über Vol- zum Menüpunkt "wipe data/factory reset". Ich bestätige und erhalte dann die Warnung, dass alle Daten weg sind. Ich bestätige wieder und erhalte die Meldung: "Formatting cache complete... Data wiping complete....".
    Wenn ich jetzt den Menüpunkt "reboot system now" anwähle, passiert nichts, d.h. das P9 bootet bis zur Begrüßungsmelodie und bleibt dann stehen.

    Rettungsveruch2:
    Habe schon versucht die original Firmware auf SD zu kopieren und von dort zu starten. Das Loaden wird aber abgebrochen.

    Was kann ich noch probieren?
     
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,387
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    bobi und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. bobi
    Offline

    bobi New Member

    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    3
    Handy:
    C25
    ..... aha! Aber normalerweise müsste ein factory-reset doch funktionieren. Hast du einen Plan, warum das bei mir nicht geht?
    Könnte das ein Hardwareproblem sein? Dann tret ich das Teil in die Tonne.

    Und zum Flashen, lieber Ora, jetzt schau ich zwar seit 2009 ab und an hier rein, hab jedoch keinen Schimmer, wie das geht.
    Hast du mir einen Link, wo das auch für Nixblicker beschrieben steht?
    Ich komm ja in mein Handy nicht rein..

    Lieben Dank
     
  4. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    So lange es noch am PC erkannt wird, kannst du es auch noch flashen ... ins Recovery kommst du auch noch.
    Der Startvorgang hat mehrere Stufen, von welchen nicht alle auf dem Display dargestellt werden.

    Bei einem Hardbrick würde das Handy (auch am PC) keine Reaktion mehr zeigen.
    Kurzfassung:
    1. Treiber (ADB&VCOM) installieren
    2. Mit SP-Flashtool die heruntergeladene Firmware flashen

    Gibt im Forum auch Anleitungen dazu...
     
    bobi und Ora sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,387
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    So wie es sich an hört, liegt es nicht an einem falschen usrdata.
    Es könnte auch ein Speicherfehler oder ein defektes System sein.
    In meinem Link ist auch eine Beschreibung zum Flashen dabei.
    Kurz:
    1. VCOM Treiber auf PC installieren
    2. ROM auspacken
    3. SP FT auf PC installieren
    4. SP FT starten
    5. Scatterfile aus dem Archiv laden
    6. Handy komplett ausschalten (Akku raus, rein)
    7. Firmware Upgrade Option auswählen
    8. Download Button drücken
    9. Handy mit PC und USB Kabel verbinden
    10. auf grünen Haken warten
    11. Akku raus, rein und Kabel abziehen
    12. Einschalten
     
    bobi und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. bobi
    Offline

    bobi New Member

    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    3
    Handy:
    C25
    Es wird aber nicht erkannt. Oder wie soll ich das überprüfen? Jedenfalls findet der ADB Driver-Installer mein Gerät nicht, weil ja das USB-Debugging nicht aktiviert ist (ist das Handy meiner Freundin) und ohne aktiviertes USB-Debugging keine Verbindung.....
    Oder sehe ich das falsch?


    Hallo Ora,
    mit deiner Methode bin ich auch nicht wirklich weiter gekommen
    [QUOTE="
    Kurz:
    1. VCOM Treiber auf PC installieren
    2. ROM auspacken
    3. SP FT auf PC installieren
    4. SP FT starten
    5. Scatterfile aus dem Archiv laden
    [/QUOTE]

    bei Punkt 5 muss ich doch eine scatterfile genererieren und dazu brauche ich doch wieder mein Handy mit aktiviertem USB Debugging.
    oder gibts die Scatterfile schon fertig?

    Super Dank an dich. Das mit dem VCOM Treiber scheint schon mal funktioniert zu haben.
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,057
    Danke:
    1,687
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Das Scatter befindet sich normal im Rom.
     
    bobi, thor2001, Herr Doctor Phone und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,387
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Wie @dorschdns richtig schrieb. Die aus dem entpackten Archiv!
    Übrigens ADB, debuging spielt beim Flashen keine Rolle.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2016
    bobi, thor2001 und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. bobi
    Offline

    bobi New Member

    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    3
    Handy:
    C25
    So, danke erstmal,
    hat alles ein Weilchen gedauert. Hab sowas ja noch nie gemacht.
    Also Win8 für unsignierte Treiber freigemacht,
    1. VcomMTK installiert,
    2. Rom herauntergeladen (das aus deinem Link),
    3+4. das Flashtool installiert und gestartet,
    5. die Scatterdatei aus des Rom datei ins Tool geladen
    7,8,9. ausgeführt
    Flashtool hat den MTK Chip erkannt, unten die entsprechenden Ladebalken abespielt und sich am Schluss gemeldet mit
    10. grüner Haken

    SUPER (denke) ich.

    11 + 12 Handy zeigt ein flimmerndes weiß / schwarzes Streifenmuster (horizontal), das Jingle ertönt und nichts passiert.

    In die Recovery komm ich auch nicht mehr rein.


    Also die ganze Prozedur nochmal von vorn, aber an einem anderen Rechner. Auch hier wird das Handy erkannt, der Loader lädt die Files, der grüne Haken erscheint und das gleiche Ergebnis ist das Resultat.

    WAS NUN?
    (falsches Rom?)

    Lasst mich nicht hängen - es geht gar nichts ums Geld, da hätte ich mir für den Zeitaufwand längst ein neues Chinateil kaufen können. Ich hatte wirklich Spaß beim Ausprobieren und nun will ich halt ein Erfolgserlebnis.

    Grüße
     
  10. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,387
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Schau noch mal auf Cubot's Service Seiten nach. Hört sich wie falsche uboot (LK.bin) an.
    Da sollte das Stock Rom auch downloadbar sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2016
    bobi und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,057
    Danke:
    1,687
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    .... du meinst lk.bin - uboot.bin
     
    bobi, Herr Doctor Phone und Ora sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. bobi
    Offline

    bobi New Member

    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    3
    Handy:
    C25
    Ich bin ein ganz ein großer China Handy Flascher :yahoo:

    Hab zwar keine Ahnung was eine lk.bin ist. Und ein Stock Rom gibts bei Cubot auch keins zum Download.

    Aber mit diesem hier hats geklappt: Cubot_P9_V1.12_20140828_(by_firmwarefile.com)

    http://firmwarefile.com/cubot-p9

    SUPERDANK

    ihr seid die Besten
     
    thor2001 und Ora sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.