1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cubot X11 (Erfahrungen, Probleme & Bugs, Lobeshymnen)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Erbsenmatsch, 4. Juni 2015.

  1. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,954
    Danke:
    3,742
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
    Guten Morgen,
    @Comebuy Onlineshop hat mir das Cubot x11 geschickt. (es wurde nicht bezahlt)

    Es ist heute angekommen und wird aktuell ausgepackt. Da ich hier gerade an jeder Ecke X11 lese, dachte ich, ich lass euch am Unboxing teilhaben. Und wenn ihr Fragen habt, raus damit :)

    Comebuy hatte gebeten, ein Review zu schrieben, aber nicht als Review ( :see_stars: ). Damit hat der Thread aber nichts zu tun. Wer meine Posts nicht kennt, schaut einfach mal nach "(Erfahrungen, Probleme & Bugs, Lobes-Hymnen)", ist nicht mein erster solcher Post :)

    Die Daten Erstmal nur vom Hersteller übernommen!!!!
    5,5 Zoll 720p Display
    MediaTek MT6592A 8 Kern mit 1,4 GHz - 32 BIT
    2 GB Ram
    16 GB interner Speicher
    SD Slot
    Dual Sim (Telefoniert man mit der einen Karte, ist die andere deaktiviert)
    16 MP Back Cam
    8 MP Front Cam
    2850 mAh Akku
    Wasserdicht:download:



    Die Bemerkungen
    Mein X11 Karton hatte oben eine Ecke ab, obwohl die Verpackung gut gepolstert war.
    Zum ersten Mal seit der o2/eplus fusion nutzt das Cubot X11 mit meiner Hauptsim "Roaming". Lustigerweise die zweite Sim, auch ePlus, nicht.

    Das Positive
    Das X11 ist wirklich hübsch, nicht nur auf Fotos
    Das Quick Handbuch beinhaltet auch deutsch
    Beide Sim-Slots in einen Port geht besser als ich gedacht hätte.
    Das mitgelieferte Case fühlt sich gut an und fügt nicht viel in Sachen Größe hinzu. Alle Ports (USB, Kopfhörer und Infrarot) sind im Case erreichbar. Auch der Lautsprecher liegt frei.
    Onscreen Buttons :yahoo:
    Der Speicher ist nicht unterteilt: man kann die vollen 16 GB vollmüllen!! :)
    Noch mal Speicher: ganze 12,93 GB sind frei im Auslieferungszustand. Ich möchte hier noch mal ans Moto X erinnern, das mit 3 (!) GB weniger daher kommt.
    WLAN ist ziemlich zügig unterwegs.

    Es gab am 03.06. ein kleines Update mit circa 8 MB. (Leider wackelt der Android nicht mit den Ohren :( ) Jetzt stammt das Rom auch vom 03.06.2015 (s.u)

    Da werden 115 Apps aktualisiert während dem Update...wo sind die denn bitte??!! :eek:

    erwähnte ich, dass das X11 echt hübsch ist?


    Das Neutrale
    Kein LTE (Wird auch nicht beworben damit)

    IP68 - rededit bezeichnet das als PR-Buzz Wort und höchstens Wetterfest. Ich habs noch nicht ausprobiert ;) Chris meinte aber, er hats schon für 3 Minuten in ne Regentonne gepackt. Das wäre wirklich erstaunlich. Muss es wohl doch mal baden gehen... (Aber es ist so hübsch..!!)

    Akku ist nicht austauschbar

    Ich war erst einmal etwas verwirrt, wo hier die drei Ports sein sollen. Vll war ich aber auch etwas zu begriffsstutzig, sodass ich Chris von GizChina fragen musste, wo zum Teufel die zweite Sim hin soll. Die Lösung war einfacherer als gedacht: beide Sims kommen in einen Slot, oben und unten quasi "Front and back" hatte mich stutzig gemacht.

    Es gibt natürlich auch hier einen schwarzen Rand ums Display. Bevor ich wieder lesen darf, ob man den entfernen kann: nein :dntknw: ;) (ich traue es euch nicht zu, aber das liest man wirklich oft in letzter Zeit :p )
    Android 4.4.2 ist natürlich inzwischen etwas überholt. Das Rom stammt von 22.05.15
    Cubot setzt auf ordentlich GAPPs. auf News und Wetter hätte ich verzichten können.

    Im Vergleich zu den Lautstärke Buttons ist der Powerbutton deutlich schwergänginger

    ich find den launcher etwas groß geraten, Gerade wenn man davor ein MobiWire mit selber Auflösung und Displaygröße in der Hand hatte.

    Die Bugs
    Wenn man das Gerät mit dem PC verbinden möchte, muss der Nutzer zunächst von MTP zu XP und wieder zurück schalten. Erst dann kann ich auf den Speicher zugreifen. Das passiert jedes Mal. :( (@Rosenklotz <- Bug quasi heute bestätigt, davor vermutet)

    Das Negative
    Ich hab die OVP drei mal abgesucht... Ich hab kein Sim Öffnungstool gefunden.
    Ich bin wohl ein kleiner Schisser, ich hab noch immer Angst, dass Ding Baden zu lassen. Es fühlt sich einfach nicht richtig an xD Hier siegt wohl Erfahrungen über Wissen (Technik) und mein Kopf muss sich noch anpassen :p

    Die Benchmarks
    Als erstes hab ich Antutu Benchmark laufen lassen.
    Keine anderen Apps installiert:
    28.184. Neuste Antutu Version. Noch ein paar Sachen nicht geschlossen)
    27.489. Alles aus dem App-Drawer geschmissen und weniger. Huch?

    Alle meine typischen Apps installiert: (folgt)

    Geekbench 3: Single Core 366 Multi core score 1987
    Details: https://browser.primatelabs.com/geekbench3/2709254

    Jetzt wird das X11 erstmal komplett geladen und Geekbench 3 Akkutest laufen lassen :)

    So, also wenn ihr Fragen habt, raus damit


    Die Verwendung:
    Ich hatte meine hauptsim drin, jetzt aber wieder nur eine Telefon-Sim, damit die Benchmarks problemlos durchlaufen :) Später kommt wieder die Hauptsim rein:) :read:

    Ich spare mir hier einen Kauflink. Es soll hier in erster Linie ums Gerät gehen, dass ich selbst gerade kennenlerne :)

    Bilder:
    01.jpg 02.jpg DSC_1019.JPG DSC_1027.JPG DSC_1028.JPG DSC_1032.JPG DSC_1035.JPG DSC_1036.JPG DSC_1040.JPG DSC_1043.JPG DSC_1045.JPG DSC_1046.JPG DSC_1047.JPG DSC_1052.JPG



    Kamerabilder:

    IMG_20150607_212423.jpg IMG_20150607_215407.jpg IMG_20150612_183735.jpg IMG_20150612_183759.jpg IMG_20150612_183942.jpg IMG_20150612_183950.jpg IMG_20150612_184201.jpg IMG_20150612_184837.jpg IMG_20150612_184906.jpg IMG_20150612_184939.jpg IMG_20150612_185003.jpg IMG_20150612_185041.jpg IMG_20150612_185112.jpg IMG_20150612_185201.jpg IMG_20150612_185213.jpg IMG_20150612_185440.jpg IMG_20150612_185457.jpg IMG_20150612_185909.jpg IMG_20150612_185913.jpg IMG_20150612_185943.jpg IMG_20150612_185959.jpg IMG_20150612_190039.jpg IMG_20150612_190105.jpg IMG_20150612_190139.jpg IMG_20150612_190157.jpg IMG_20150612_190211.jpg IMG_20150612_190219.jpg IMG_20150612_190246.jpg IMG_20150612_190304.jpg IMG_20150612_190411.jpg IMG_20150612_190433.jpg

    Zur Kamera: ich hab heute im Welt-Untergangswetter Fotos gemacht (vor dem Regen, der leider auf sich warten lässt): Da Cubot focusiert im Low Light manchmal falsch, auch wenn man sich sicher war, dass hätte ein scharfes Bild geben müssen. Ich bin gut damit gefahren, immer zwei Fotos zu machen. Ich hab bei der Auswahl auch mal ein paar der Unglücke genommen. Speziell bei der Straßenkreuzung und dem Vorgarten war ich mir sicher, dass war scharf. Die zweiten Bilder waren jeweils nur "nice to have".

    Das X11 kostet 165 Euro (ohne MwSt. und Versand und DHL!) und macht für mich in der China-Preisklasse wirklich gute Fotos.

    Der Retake ist nicht bei allen Geräten nötig/ der Fall. Mit abnehmender Helligkeit gerät die stark reinrechende Kamera-Software ordentlich ins Stocken. Einige der Fotos sind indoor in einem Haus ohne Elektronik gemacht. Das war gar nicht mal so einfach. Der Blitz hilft aus, aber man muss schon 2,3 mal schauen wie er fällt. Tageslicht mit Sonne Aufnahmen reiche ich noch da, das letzte set hab ich verschludert oder schlicht nicht gemacht :( Ich hab glaub ich gerade den Überblick etwas verloren :nono:

    Nachtbilder kommen noch :)


    Batterielaufzeit:
    ich hatte die Woche 3 von 5 Tagen das X11 dabei. Für 5,5 Zoll mit Akku samt Größe wie beim Mi3 war ich schon überrascht: normalerweise bin ich beim mi3 gegen 18 uhr bei 5 Prozent (ich bin wirklich kein light user), wenn ich um 10 raus bin. Beim X11 treffe ich die 5 % gegen 20 Uhr. Der Geekbench test hatte ja schon Gutes gesagt, aber vom Akku bin ich wirklich überzeugt.

    Ich hab keinen Messestab (werde mir aber bald einen zulegen^^) der das wirklich 100 % belegen würde. Das Gerät liegt aber meiner Meinung nach mit dem Case gut in der Hand. And here is why: das Gerät ist doch wirklich sehr eckig und kantig. Das ist nicht mein Fall, weswegen ich liebend gern zu dem (passabel sitzenden) Case greife. Jenes ist deutlich weicher und liegt somit wirklich schön in der Hand.

    Das X11 ist in meinen Augen gut verarbeitet, aber: Der Powerbutton hat im Vergleich zur Lautstärke wippe einen völlig anderen Druckpunkt. Die Lautstärke wippe ist sehr leichtgängig während der Powerbutton ohne Case manchmal förmlich schreit, dass er fester gedrückt werden möchte.

    Über dem Display ist kein heller Schimmer vom Licht auszumachen. Die bereits auf dem Display befindliche Schutzfolie hat bereits einen Kratzer bei mir, es liegt eine zweite bei, ob die hochwertiger ist, kann ich erst später sagen. und nein, das X11 ist bisher noch nicht runtergefallen. Die Schutzfolie hat sich an einem anderen Handy gekratzt.

    Ich möchte an der Stelle noch mal betonen, dass sich höchstens der Designer das X11 so gedacht hat, wie es bei Comebuy zu sehen ist. Das Display hat einen Rand und der sieht ohne Photoshop einfach nicht so schön aus, wie auf den Produktbildern. Wobei ich persönlich damit kein Problem hab. Normalerweise würde ich hier aber die schwarze Variante bevorzugen.

    Zur Software: bisher hat sich das handy weder rebooted, noch aufgehangen. Ich hab aktuell so 30 Apps installiert, läuft alles schick.

    Anrufer (es ist meine PR-Sim mit E-Plus drin) verstehen mich gut und ich kann auch nicht klagen :) 3G ist indoor mit 2 Strichen vorhanden (Standard in der Wohnung hier) Outdoor natürlich voll. Bei zukünftigen Screenshots bitte nicht wundern, ich hab vorhin den 3G Modus ausgeschaltet. :) Nicht, weil ich gerne mit 56k Speed surfe, sondern weil er dann einfach in der Wohnung nicht immer zwischen 3G und G switched. Aber ich betone noch mal: das liegt an der Wohnung selbst und ist kein Cubot Problem :smoke: Übrigens so ein kleiner Rat am Anfang: immer schön bei Wohnungsbesichtigungen Anrufe machen und kurz surfen. Hat bei mir sehr geholfen :hehehe:

    Wlan find ich weiterhin super. Ich liege gerade auf der Couch und der Router ist ein Stockwerk weit weg und eine Wohnung weiter nach links. Trotzdem bringt er gerade Apps auf den neusten Stand. Davon dürfen sich Geräte wie das Blackview Omega gerne eine Scheibe abschneiden :umnik:

    Der nasse Spaß
    So, heute hat es geregnet und das Cubot X11 hats gefilmt


    Das Cubot danach
    DSC_0987.JPG DSC_0988.JPG DSC_0994.JPG DSC_0996.JPG
    Geräte Status: funktioniert!

    Comebuy hat mich gebeten, den Link dazu zusetzen. Ich war dagegen, aber nunja sie wollen ihn wirklich hier sehen:
    www.comebuy.com/handys-om50698.html




     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2015
    menace23, michaddf, Comebuy Onlineshop und 6 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Active Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    321
    Danke:
    231
    Handy:
    Cubot Dinosaur
    Mal ne Frage: Sind onscreen Buttons nicht was schlechtes? Da geht doch unten ein Streifen vom Screen verloren? Oder gibt es irgendeinen Vorteil?
     
  3. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Ich lass dem Cörnel mal den Vortritt:hehehe:
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,063
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    :hehehe:

    Ja, GANZ SCHLECHT, ICH HASSE SIE!!! :hehehe:

    Im Ernst, reine Geschmackssache :)
     
    digidu und noplan sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,954
    Danke:
    3,742
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
    @Ora kannst du die Bilder bitte in Miniatur einfügen? Danke.

    @Rosenklotz der @ColonelZap hat da schon recht. ich persönlich mag Onscreenbuttons. Das ist aber eine Gefühlssache. Softkeys sehen dauernd anders aus, sind anders angeordnert, haben andere Funktionen. Softkeys machen genau das, was sie tun sollen :) Ich mag Klarheit.
     
  6. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    745
    Danke:
    2,391
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Dito .... Geht gar nicht :grin: :p
     
    Erbsenmatsch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Da es sich dabei um einen mit den Standardfunktionen des UI eingefügten Image Link handelt, weiß ich nicht, wie das zu ändern wäre.
    Ist Dein Schlitten auch so gebaut?
     
  8. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,954
    Danke:
    3,742
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
    Dann mach irgendwas mit ihnen, aber so sind sie viel zu groß!

    auf den Bildern oben siehst du, dass mein Schlitten nicht so gebaut ist. Ich habe zwei Schlitten ;) aber da war ja Dein Blick auf etwas anderes fokussiert ;)
     
  9. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    745
    Danke:
    2,391
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Knapp 6mb groß .....

    :feuerwerk:

    Was mich positiv stimmt, TT über WindowsPhone hat damit kein Problem ^^
     
    Erbsenmatsch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,954
    Danke:
    3,742
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Im Prinzip gleich, nämlich Unter- und Oberseite. Habe ich gesehen.

    Störenden Beitrag gelöscht.
     
  12. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    +1
    Onscreenbuttons sind nie zu hell oder zu dunkel, die Leiste verschwindet automatisch bei Bedarf. Für mich allerdings der interessanteste Punkt:

    Voll konfigurierbar nach persönlichen Nutzerverhalten.
    Situationsbezogen wechsle ich bei meinem Tab gerne den Backbutton. Alles kein Problem.
    Screenshot_2015-06-06-08-24-59.png
     
    Erbsenmatsch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,063
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Sorry für den :offtopic:

    DAS kann ich verstehen :)

    ABER:

    Hat sich schon mal eine App oder ein Game "aufgehängt" und Du wolltest per Homebutton wieder zurück in den Launcher? Bei MIR ja!!! Gute Nacht, wenn das Handy "eingefroren" ist und keine echten Buttons vorhanden sind :p NOCH schlimmer, wenn das Handy dann einen eingebauten Akku und keinen Resetbutton oder sonstige Restmöglichkeit hat, dann heißt es warten, bis der Akku leer ist :( Mal ganz davon abgesehen, daß es TIERISCH NERVT bei machen "Fullscreen Anwendungen" erst übers Diplay wischen zu müssen, damit die Buttonleiste eingeblendet wird und wenn sie eingeblendet ist, daß er Teil des Display davon "geklaut" wird ;)

    Aber wie gesagt:

    :hehehe:

    :offtopic: ENDE :grin:
     
    danmue, Ora und Erbsenmatsch sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Active Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    321
    Danke:
    231
    Handy:
    Cubot Dinosaur
    :hehehe::hehehe::):hehehe::hehehe::)Also danke für die Pros und Contras bezgl. Onscreen Buttons.Ich hatte das mal bei meinem ersten Chinaphone, dem Hero H2000+. Hat mich (glaube ich) nicht gestört...
     
    Erbsenmatsch und noplan sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,954
    Danke:
    3,742
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
    GizChina hat das X11 mal ein wenig geflutet:


    Ich sehe es und weiß, dass das X11 das wohl kann. Warum ist mir immer noch bange??
     
  16. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    745
    Danke:
    2,391
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Ist das nicht ähnlich wie bei GorillaGlas ^^
     
    Erbsenmatsch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,954
    Danke:
    3,742
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
    Ha! I was right!
    @digidu ich hab es gewusst.

    chris cubot ist tot :p zeigt nichts mehr an!

    Er hatte Wasser unters display bekommen :grin:

    Soweit so schlecht (Vermutung: über den Lautsprecher)
    Dann ging es in den Backofen :grin:
    2x bei 50 Grad.
    nun isses zwar trocken aber tot.
     
    digidu sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    745
    Danke:
    2,391
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Hab gerade Bauchschmerzen ^^
     
    Erbsenmatsch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. Andreas G
    Offline

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,053
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
    Das war aber auch ziemlich riskant. Hoffentlich tut sich noch was.

    Dichtigkeit bedeutet auch eine besondere Sorgfalt bei der Montage. Und ich vermute mal, da liegt das Problem.
     
  20. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,954
    Danke:
    3,742
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
    Aber naja, dafür sind Review-Geräte da :)
     
    digidu sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.