1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

! Cyanogenmod 10 für MTK6577 !

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von nicklas519, 6. März 2013.

  1. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Ist zwar nicht Dein Quelltext - aber habe mir mal Dein verlinktes ZIP-File angesehen.
    An welcher Stelle hast Du denn die Anpassung an die Hardware vorgenommen?
    Kein Dual-Sim, kein Kompaß, kein Audio, kein GPRS-Zugriff?!
     
  2. nicklas519
    Offline

    nicklas519 New Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    LG GT540

    Mobistel Cynus T1
    Die Anpassungen sind doch im Kernel , oder ?
     
  3. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Nicht nur!
    Wenn die Bibliotheken nicht auf die Treiber zugreifen können, dann wird das nichts.
    Das Boot-Image werde ich morgen mal auseinandernehmen .. wie ich in 'nem anderen Thread schon schrieb, bin ich heut nicht fit..
     
  4. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    MIUI gibt es auch mit Ginger.

    Ich fühle mich verfolgt :hihihi:
    Das eher doofe bei den XDAlern ist das man in bestimmten Bereiches erst ab 10 Posts antworten darf.
    Und ich spamme nicht irgendwo rum nur um was sinnvolles wo anders beitragen zu können.
    Daher bin ich dort eher als "lesender" tätig.
     
  5. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Oder meinst Du den hier?

    Naja, ich hab dort auch eher wenig hinterlassen..
     
  6. kawa0815
    Offline

    kawa0815 Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2012
    Beiträge:
    84
    Danke:
    17
    Handy:
    GT-S9300
    Nein, es gibt einen Haufen Treibermodule, die nicht im Kernel sind.
    Seh Dir mal /system/lib/ und /system/lib/modules an.
    Da sind ein Haufen .so's und die brachen alle die Sourcen von MTK.

    kawa
     
  7. Dude_master
    Offline

    Dude_master New Member

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Kawa hat recht... du kannst nicht so einfach ein rom porten..... das geht nur wenn das Board (cpu...etc) alles gleich ist ! sonst muss das einmal selber durch den Compiler jagen.. ;) aber iss reichlich arbeit saG ICH DIR::^^ und mit nem windows pc kannste das ehh vergessen... linux geht am besten via linux !
     
  8. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Den Compiler zu starten ist nur für den PC Arbeit - sonst ist es ein einziger Befehl für das ganze System.
     
  9. nicklas519
    Offline

    nicklas519 New Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    LG GT540

    Mobistel Cynus T1
    Es installiert jetzt , aber es kommt immer nach der Installation :some symlinks failes .Ich versuche es weiter ...

    LG nicklas519
     
  10. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Würdest Du die Sourcen veröffentlichen, so ginge es sicherlich schneller.
     
  11. nicklas519
    Offline

    nicklas519 New Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    LG GT540

    Mobistel Cynus T1
  12. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Die, die Du compilierst - welche sonst?
     
  13. luckasfb
    Offline

    luckasfb New Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    SGA2
    source put to Github, please.

    nicklas519,
    ... have the source of MTK Android 4.0.4 platform and kernel 3.0.13 (may be need for realize the dualsim and other ...)
     
  14. nicklas519
    Offline

    nicklas519 New Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    LG GT540

    Mobistel Cynus T1
    So ...
    Bin jetzt an Cyanogenmod 10.1 Jellybean . Ich brauche dafür aber eine funktionierende Kernel Source von Jellybean , die sich auch kompilieren lässt .

    LG nicklas519
     
  15. luckasfb
    Offline

    luckasfb New Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    SGA2
    Sources 3.4.0 with mediatek 6577?
    http://yadi.sk/d/xPULq_L05-ZRM worked source tree (builded one worked kernel for Huawei u8836d), but has some wrong directories and links in custom project folder
     
  16. nicklas519
    Offline

    nicklas519 New Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    LG GT540

    Mobistel Cynus T1
    OK thanks ! I try to build a custom Kernel and then Cyanogenmod . I will post new informations here .

    LG nicklas519
     
  17. nicklas519
    Offline

    nicklas519 New Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    LG GT540

    Mobistel Cynus T1
    Ok , hab jetzt Cyanogenmod 9 und es läuft . Nur das Problem : Alle Anwendungen (außer System-UI) werden geschlossen , weil der Dalvik-Cache nicht beschreibbar ist .

    LG nicklas519
     
  18. oz42
    Offline

    oz42 Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2012
    Beiträge:
    70
    Danke:
    0
    Handy:
    FAEA F1 / Lenovo A789 / Lenovo A750 / Galaxy S SCL / Nokia N97 mini
    vll. ein readonly-mount?
     
  19. nicklas519
    Offline

    nicklas519 New Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    LG GT540

    Mobistel Cynus T1
    Sorry für die späte Antwort . Ich gehe auch davon aus das der dalvik-cache nur read-only gemountet ist . Habs mal gegoogelt und hab versucht die init.rc im bootimage zu ändern . Bringt leider nichts :( Gibt es eine Lösung ?

    Hier mal das Boot.img : https://www.dropbox.com/s/q4orjyrx7gdiemo/boot.img

    LG nicklas519
     
  20. PainAshes
    Offline

    PainAshes Guest

    verstehe ich das richtig cm für 5677. ? gibst das