1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Das neu Samsung i8910 Omnia

Dieses Thema im Forum "Sonstige Handy Hersteller" wurde erstellt von kein-clone, 20. Februar 2009.

  1. kein-clone
    Offline

    kein-clone "Apple-Jünger"

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    297
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 4
    Das neue Super-Handy von Samsung soll alle Stärken des "alten" Omnias mit dem 8-Megapixler innov8 vereinen.

    [​IMG]

    Nach Modellen wie dem SGH-G810 und dem innov8 setzt Samsung weiterhin auf Symbian. So wird das i8910 Omnia ebenfalls mit diesem Betriebssystem und der S60-Oberfläche ausgeliefert. Es gibt jedoch einen markanten Unterschied zu den früheren Symbian-Handys von Samsung: Das i8910 Omnia lässt sich über den Touchscreen bedienen, eine Tastatur fehlt. Auch beim Display setzt Samsung Maßstäbe: Satte 9,4 Zentimeter misst der Riesenbildschirm in der Diagonalen. Zum Vergleich: Das Apple iPhone besitzt einen 8,9 Zentimeter großen Screen. Als Technik benutzt Samsung AMOLED, das viel Schärfe und Tiefe ermöglichen soll.

    Massig Pixel und großer Speicher
    Multimedia-Fans können sich auf eine 8-Megapixel-Kamera mit zahlreichen Schnickschnacks freuen. Die Cam nimmt hochauflösende Videos mit 1280 x 720 Pixel auf. Ein MP3-Player mit Surround-Sound-Effekt und 3D-Spiele machen das Multimedia-Handy komplett. Für ausreichend Speicherplatz ist schon ab Werk gesorgt: Sie haben die Wahl zwischen einer 8- und einer 16-GByte-Variante des i8910 Omnia. Der microSD-Steckplatz schluckt Karten bis 32 GByte.

    Ans Internet-Surfen denkt Samsung ebenfalls und packt in das Highend-Handy UMTS mit den Datendiensten HSDPA und HSUPA sowie WLAN. Auch eine GPS-Navigation quetscht sich in das schicke Gehäuse. Mehr geht kaum.

    Das Handy soll im Frühjahr 2009 auf den deutschen Markt kommen und etwa 700 Euro kosten.


    Technische Daten laut Samsung im Überblick
    [​IMG]i8910 Omnia
    Netze: Quadband GPRS, UMTS mit HSDPA (7,2 Mbit/s) und HSUPA (5,6 Mbis/s) Speicher: 8 bzw. 16 Gbyte interner Speicher plus microSD bis maximal 32 GByte
    Betriebssystem: Symbian S60
    Display: AMOLED, 360 x 640 Pixel, 3,7 Zoll (9,4 Zentimeter Diagonale)
    Schnittstellen: WLAN, USB 2.0, Bluetooth 2.0 mit A2DP, microSD-Slot
    Kamera: 8 Megapixel mit Fotolicht und Autofokus, Videoaufnahmen mit HD-Qualität (1280 x 720 Pixel)
    MP3-Player: ja
    Navigation: ja
    Farben: Schwarz
    Marktstart: Frühjahr 2009
    Preis: Etwa 700 Euro


    Quelle: http://www.chip.de/artikel/i8910-Omnia-S8300-Ultra-Co.-Neue-Samsung-Handys-3_35064724.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2009