1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Daxian X999+ Prozessor übertakten?

Dieses Thema im Forum "Software (Apps, Tools, Games)" wurde erstellt von Costly, 3. Juni 2008.

  1. Costly
    Offline

    Costly Daxian X999+ Besitzer

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    151
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericsson W810i
    Nabend,

    ich wollte einmal in die Runde fragen, ob sich schon jemand daran gewagt hat, sein Daxian X999+ zu übertakten. Würde gerne mal testen, wie sich leichtes übertakten auf die Geschwindigkeit auswirkt, jedoch konnte ich das bisher mit keinem Tool bewerkstelligen. Mit diesem speziellen Omap-Overclocker Tool stürzt das Handy ab und es sind nur noch so Streifen auf dem Bildschirm. Darafhin hilft dann nur noch die Softreset-Taste. Mit dem BatteryStatus Tool ist ja auch ne kleine Overclocking Funktion mitgeliefert, welche vor allem interessant ist, weil man dort einstellen kann, welchen Takt er für welches Programm immer automatisch einstellt. Doch leider ist es mit dem Prog nichtmal möglich den aktuellen Prozessortakt mit der "Get"-Taste zu bekommen.
    Hats schon jemand erfolgreich hinbekommen? Wenn ja mit welchem Tool?

    mfg Costly
     
  2. passi26
    Offline

    passi26 Ne kölsche Jeck

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    463
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168,mda compact,hiphone,iphone,se w850i,
    Ich denke bei so einenm kleinen prozessor kann man nicht mehr viel rausholen.
     
  3. Costly
    Offline

    Costly Daxian X999+ Besitzer

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    151
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericsson W810i
    Der Omap arbeitet von Haus aus auf 200 Mhz. Wenn du den nun beispielsweise auf 230 Mhz übertaktest, dann hast du nen 15% schnellerern Prozessor, 250 Mhz 25% schneller usw... Man brauch garnicht sooo viel rausholen...
    Desweiteren geht es ja nicht nur ums 'übertakten', sondern auch ums runtertakten um zB Akkupower zu sparen, denn die Prozessorlast steht im direkten Verhältniss zur Akkulaufzeit.

    mfg Costly
     
  4. passi26
    Offline

    passi26 Ne kölsche Jeck

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    463
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168,mda compact,hiphone,iphone,se w850i,
    Wird das handy nicht nach dem überktackten wärmer wie z.b. beim pc.



    mfg passi26
     
  5. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Hier findest Du einen Link auf Omap-Clock: Klick!
     
  6. Costly
    Offline

    Costly Daxian X999+ Besitzer

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    151
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericsson W810i
    Jop, schon. Man sollte es natürlich nicht übertreiben, sonst ists schrott.


    Das ist genau das Tool, was mein Handy zum abstürzen bringt :(
    Gibts irgendwelche Alternativen?

    mfg Costly
     
  7. CJ.
    Offline

    CJ. Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    255
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia N900, MEIZU M8, HTC Touch, MDA Pro, Motorola A780, CECT M800
    Hi, ich hab HTC Touch, hat ja die gleiche CPU. Ich hab die CPU Mal mit "BatteryStatus" übertaktet. Das hat gut funktioniert. Das Tool hat noch paar andere Funktionene wie Gesprächminutenzähler und SMS. Da ich nur 50min im Monat hab, ist das Tool für mich optimal. Die CPU Übertaktung ist für mich ne Nebensache.
     
  8. chuckbert
    Offline

    chuckbert Member

    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Touch
    Nokia N95
    Nokia 9500
    Nokia 6280
    OMAP Clock!

    vorsichtig mit dem tool!!!
    ich hab nach nem übertaktungsversuch nen hardreset machen müssen!!!
    nominell hat das daxian zwar nen 200 mhz omap, der gleiche wie im touch, aber speziell ist der (zumindestens meiner) übertaktungsresistent!
    mein touch ging mit batterystatus auf 299 mhz, der daxian-omap wird nichtmal richtig erkannt...
    also wer das ausprobieren möchte, ok!
    aber macht ne sicherung des phones *g*

    gruß

    chuckbert
     
  9. CJ.
    Offline

    CJ. Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    255
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia N900, MEIZU M8, HTC Touch, MDA Pro, Motorola A780, CECT M800
    Bei mir hats mehrmals geklapt. Hab eben noch Mal probiert. Man darf nur die Option "Overclock on Wakeup" nicht aktivieren!!!! Weil sonst nach misslungenem Versuch und Softreset wird die gleiche Frequenz eingestellt. Dann hilft nur Hardreset. Wenn man die Option nicht auswählt, wird nach Softreset wieder die originale Frequenz eingestellt.

    PS: meintest Du "Omap Clock"? Ich bin davon ausgegangen dass Du "BatteryStatus" meinst und das geht bei mir einwandfrei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2008
  10. chuckbert
    Offline

    chuckbert Member

    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Touch
    Nokia N95
    Nokia 9500
    Nokia 6280
    beides..

    mit omap clock hab ich nen komplett freeze provoziert und battery status funzt bei mir garnicht... also der takt wird nichtmal erkannt!
    welche version benutzt du?
     
  11. Costly
    Offline

    Costly Daxian X999+ Besitzer

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    151
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericsson W810i
    Hab mir gerade nochmal die aktuellste Version von BatteryStatus besorgt und es nochmal versucht. Die aktuelle Taktfrequenz lässt sich immernoch nicht erkennen. Hab dann nachdem ich doppelt und dreifache Backups gefahren habe einfach mal den Takt auf 221 gesetzt. Es kam zu leichten Bildschirmfehlern am linken Rand (vertikale weisse Streifen). Das Handy war spürbar schneller im Menüaufbau und beim Scrollen. Nachdem ich dann aber nen Programm starten wollte (S2V), welches immer ein wenig laggte wenn man Ordner öffnete mit vielen Bildern, stürzte das Handy ab. -> Softreset und alles ist wieder gut.
    Kennt evtl jemand noch nen Prog mit dem es funktionieren könnte? Oder hats evtl jemand schon erfolgreich praktiziert?

    mfg Costly
     
  12. proli
    Offline

    proli New Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    Gehabt I32,
    Bald Daxian x999+
    also bei meinem daxian x999+ ist laut omap clock mein prozessor bei 180 mhz normal und übertakten kann ich nur bis 186 sonst gibts grafik fehler ...wieso hab ich kein 200 mhz drin o_O xd leuft zwar alles schnell aber dennoch
     
  13. CJ.
    Offline

    CJ. Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    255
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia N900, MEIZU M8, HTC Touch, MDA Pro, Motorola A780, CECT M800
    Hi. Also ich benutze Ver. 0.04.203
    Hab eben versucht zu unter und übertakten.
    130mhz bis 247mhz geht ohne probleme zu machen. Weniger und mehr wollte ich nicht riskieren.
    Gruss CJ.
     
  14. proli
    Offline

    proli New Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    Gehabt I32,
    Bald Daxian x999+
    scheint als hätten die daxian unterschiedliche hardware denke ist wohl wieder hersteller abhängig, bei meinem daxian ist die akku laufzeit zum beispiel ziemlich tofte und sonst funktioniert auch alles schnell nur die mhz ist nich 200 definitiv nicht komisch ...
     
  15. GStar
    Offline

    GStar New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    90
    Danke:
    0
    Handy:
    noch Nokia E65
    Hmm werd mir später auch mal BatteryStatus drauf machen. Wie kann man das einstellen mit der Frequenz? Also normal Windows und dann extra für einzelne Tools? Kann man auch was einstellen, für dann wenn das "Handy bzw Display" ausgeschalten ist?

    @CJ.
    Hat es ein Grund warum du eine relativ "alte" Version benutzt? Weil aktuelle schein BatteryStatus v0.05.125 zu sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2008
  16. GStar
    Offline

    GStar New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    90
    Danke:
    0
    Handy:
    noch Nokia E65
    Also bis 208Mhz geht es bei mir, danach sind links weisse Streifen :( Leider ist der nächste Schritt erst 221Mhz.
    Mit dem BatteryStatus Advanced kann man Programmabhängig runter/rauf takten lassen. Das dynamische funktioniert noch nicht so wirklich, liegt aber vielleicht auch ein der Einstellung wo ich mir noch nicht so bin beim Dynamischen takten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2008
  17. GStar
    Offline

    GStar New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    90
    Danke:
    0
    Handy:
    noch Nokia E65
    Weis niemand mehr was dazu?
     
  18. gungaman
    Offline

    gungaman Member

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    80
    Danke:
    0
    Handy:
    Ich hatte das Nokia 6110 Navigator und hatte mal CECT 599 zur Zeit stolzer besitzer des Daxian x999
    Sehr interessant das Thema habes auch mal gleich ausprobiert bei 221MHz hat er bei mir sofort abgekackt :grin: danach soft reset gemacht und schwups konnte ich nicht mehr auf das Programm zu greifen also de instaliert und 208MHz ausprobiert...dann kamm bei mir auch das Problem mit den Weißen streifen und die aktzeptiere ich bestimmt nicht da ich normal bei 195MHz
    gelaufen bin das heisst nur 13 Mhz unterschied....bei 201 läufts flüssig das heisst ich hab mit dem Programm GANZE 6 MHZ rausgeholt HAHA na ja besser als nix denk ich mir mal und das Prog. schluckt ja nicht wirklich Speicher
     
  19. passi26
    Offline

    passi26 Ne kölsche Jeck

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    463
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168,mda compact,hiphone,iphone,se w850i,
    Gibts das programm auch für windows mobile 2003 se also als cab. datei.


    Und wie macht man einen soft rest.
     
  20. Mitsubishi EVO 9
    Offline

    Mitsubishi EVO 9 New Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    135
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia N70

    Bald das Daxian x999+ /CECT T32+