1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Daxian X999: Suche CE-Konformitätsbescheinigung

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Infos und Fragen" wurde erstellt von zettie, 27. März 2008.

  1. zettie
    Offline

    zettie Member

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    70
    Danke:
    1
    Handy:
    Siemens S65, Motorola RAZR V3, Alcatel OT Com (Oldie!)
    Gerade hat mich ein Kumpel angerufen. Er wollte vorgestern auf dem Zollamt sein Paket mit dem X999 abholen. Beim Öffnen durch den Zoll wurde festgestellt, dass kein CE-Prüfzeichen bzw. keine CE-Konformitätsbescheinigung vorliegt. Das ist zwar Quark, da jeder weiß, das die fleißigen Chinesen nicht nur Handys sondern auch Prüfsiegel jeglicher Art (z.B. TÜV, GS-Siegel oder eben auch CE) kopieren. Ich bekomme öfters Spielwaren aus China, da kann man manchmal vorher beim Lieferanten bestellen, welche Siegel da aufgeklebt werden sollen. Aber das Handy hat halt nicht mal ein gefälschtes CE-Siegel, nur das chinesische CCC, das hier nicht anerkannt wird. Der Lieferant hat auf die Anfrage danach noch nicht geantwortet. Vermutlich hat er auch keine Konformitätsbescheinigung, ein (falsches?) Siegel wäre wohl kein Problem, wenn man es denn mitbestellt hätte.
    Wir haben jetzt eine Woche Zeit, sonst geht das Ding zurück.

    Kann mir jemand eine CE-Konformitätsbescheinigung für das Daxian X999 (diese Bezeichnung steht innen auf dem Aufkleber) mailen? Üblicherweise steht so etwas ja in der Bedienungsanleitung, wenn man denn eine hätte...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2008
  2. zettie
    Offline

    zettie Member

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    70
    Danke:
    1
    Handy:
    Siemens S65, Motorola RAZR V3, Alcatel OT Com (Oldie!)
    So: Handy ist zurückgegangen; Geld wieder da.
    Das Problem ist aber grundsätzlicher Art und immer noch nicht gelöst. Hat bei niemandem von Euch bisher der Zoll die unzulässige Ware bemängelt??? Oder habt Ihr alle CE-Zeichen drin?
     
  3. Eric72
    Offline

    Eric72 Member

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    160
    Danke:
    2
    Handy:
    N95
    T32
    P168+
    A8+
    Erwarte: P3470 mit GPS!
    Ich habe nur die chinesische Version vom CE drin: CCC, als AUfkleber. Weiß aber nicht, ob der Zoll das einfach so behalten darf. Du darfst es zwar nicht in Betrieb nehmen (offiziell), aber der Besitz ist nicht verboten.
     
  4. zettie
    Offline

    zettie Member

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    70
    Danke:
    1
    Handy:
    Siemens S65, Motorola RAZR V3, Alcatel OT Com (Oldie!)
    CCC ist in Deutschland nicht anerkannt. Wie gesagt, eigentlich Unsinn, die Chinesen kleben Dir alles rein, was Du willst.
    Der Zoll hat das Gerät auch nicht behalten, sondern zurückgeschickt, da angeblich der Import von solchen Geräten nicht erlaubt sei. Ich konnte ja auch kaum glaubhaft machen, dass ich das Ding nur zum Anschauen haben will und nicht in Betrieb nehmen; vielleicht hätten Sie es mir ja dann auch nur "unbrauchbar" gemacht; keine Ahnung.
    Ich mache mir auch nicht viel daraus; es war schon ein großer Zufall, dass die das so genau angeschaut haben; inzwischen ist ein baugleiches Gerät mit ordnungsgemäßer "zollamtlicher Abfertigung" problemlos durchgegangen; nur ganz normal EUSt. bezahlt und das war´s.