1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Erfahrungen zu hier Werbenden Shops bitte in Ihre eigene Kategorie schreiben.
    Alle Erfahrungen anderer Shops können hier gepostet werden.

     

geekvida defektes Redmi s2

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen NICHT werbender Shops" wurde erstellt von user0815, 18. November 2015.

  1. user0815
    Offline

    user0815 New Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Redmi S2 Pro
    Liebe Foris,

    ich weiß gar nicht ob ich hier genau richtig bin. Folgendes Phänomen tut sich in meinem Redmi S2 2GB RAM. Ich kann einen Anruf tätigen und alles ist für 2min gut, danach hört mich mein Gesprächsteilnehmer nicht mehr. Das ganze geschieht ohne Vorankündigung und ständig. Meine erster Verdacht es steckt O2 als Netzbetreiber dahinter. Die natürlich gleich geärgert, sie fanden nichts. Und ich habe auch mit zwei anderen Smartphones meine Simkarte auf Funktion getestet. Leider habe diese beiden funktioniert somit ist leider mein schönes Redmi s2 defekt.
    Nun eilt es mir sehr da ich das Telefon als Selbständige benötige (es ist mein einziges Telefon). Und es hat schon zu so manchem peinlichen Telefonat geführt. Beispielsweise die Nachfrage bei einem Kostenvoranschlag. Nun habe ich gleich Belgenummer und alles zu geekvida gesendet, wegen Garantiefall: Leider ist es schwierig, am Telefon verstehe ich die Dame nicht und per Mail erhalte ich keine Antwort.

    Hat Jemand von euch einen Tipp wie ich schnell wieder zu einem funktionierenden Telefon kommen kann? Es ist mir dringend, da ich wirklich drauf angewiesen bin. ich will das jetzt nicht näher ausführen, aber ich benötige ein Telefon (nicht nur sporadisch und für Textnachrichten). Ich würde mich freuen, wenn sich Jemand meldet mit hilfreichen Tipps.
     
  2. nepron
    Offline

    nepron Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    382
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto G 2.Generation,
    Lenovo K3 Note k50-t5,
    Doogee X5,
    Homtom HT17
    Da eine Garantieabwicklung so oder so einige Wochen in Anspruch nimmt, wuerde ich in den naechsten Elektrofachmarkt laufen und mir ein einfaches Handy fuer ca. 20 Euro besorgen ;-).
     
    einhorn457 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. holotech
    Offline

    holotech Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    25
    Danke:
    40
    Handy:
    LG G4 (H818P)
    Asus Zenfone 6
    Ich habe dem Kundendienst bei meinem Garantiefall zuertst per Kontaktformular auf deren Webseite den Fall geschildert, das Kaufdatum mitgeteilt, sowie die Bestellnummer. Alles Weitere lief mit dem Kundendienst per E-Mail.
    Warte jetzt schon 1 Monat mit diversen Schwierigkeiten, Fehlaussagen bzgl. bereits erfolgter Reparatur, "Nichtbeantworterei" von Mails von Seiten geekvida.
    Habe dann genervt hier im Forum, hier im Forum das Mitglied geekvida.de, geekvida.de auf facebook.de, geekvida.de auf android-hilfe.de und weiteren Seiten angeschrieben, bis ich schließlich hier im Forum + per Mail vom Kundendienst heute Antwort erhielt mit Entschuldigung + bitte weiter warten wg. Umzug der Werkstatt etc...
    Viel Glück! Bin gespannt, wie es weitergeht bei Dir sowie bei mir...
    Auf jeden Fall ist zumindest ein ziemlich dicker "Geduldsfaden" notwendig.

    Hier findest Du meine "Geschichte":
    http://www.chinamobiles.org/threads/aerger-mit-geekvida-de.47679/
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2015
    user0815 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,431
    Danke:
    7,591
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    user0815 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,673
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    @user0815 eine Reparatur kann lange dauern da wenn Ersatzteile nötig sind die aus China ran geschafft werden müssen. Damit Du schnell eine Lösung kriegst solltest Du Dir ein "Backup"-Phone zulegen wie z.b. ein Doogee DG310 das Du für ca. 85€ aus DE innerhalb 2 Tagen bei Dir hast. Dann spielt eine längere Reparaturzeit für Dich keine so große Rolle mehr. Eventuell lässt sich ja auch ein gebrauchtes Phone über Kleinanzeigen noch günstiger beschaffen. Sei froh das Du Dein Phone nicht nach China senden musst wie es bei vielen China-Shops üblich ist. @holotech versuchst Du jetzt in jedem Thread die gleiche Leier???
     
    user0815 und China-Handy-Freak sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. holotech
    Offline

    holotech Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    25
    Danke:
    40
    Handy:
    LG G4 (H818P)
    Asus Zenfone 6
    Darauf meldet sich der Forianer @geekvida.de nach MEINER Erfahrung nicht. Am Besten eine PN schreiben + dann kann es auch bis zu 1 Woche dauern...
    --- Doppelpost zusammengefügt, 18. November 2015, Original Post Date: 18. November 2015 ---
    Entspanne Dich Meister @pengonator, kein Grund mich anzumachen! Ich gebe nur nen Ratschlag an den Threadersteller-OK?
     
  7. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,431
    Danke:
    7,591
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    @holotech
    wem der name des shops (@geekvida.de ) oder der eines user geschrieben wird, bekommen die jenigen eine mail, bzw. eine benachrichtigung oben rechts :)
    das hat schon sinn das so zu schreiben ;)

    doc

    -
     
    China-Handy-Freak, pengonator und einhorn457 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,673
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ein Ratschlag sieht anders aus @holotech. Wenn @user0815 Erfahrungen über Reparaturen bei @geekvida hätte haben wollten hätte er was anderes geschrieben. Entstannung täte Dir mal ganz gut @holotech aber so sind hier halt die jungen Wilden.....

    @user0815 hat Dein Phone überhaupt noch Garantie (bei Phones aus China 12 Monate)??? Wenn nein dann schlage ich Dir vor Dich an @Herr Doctor Phone zu wenden der Dir Dein Redmi wieder reparieren kann nach Begutachtung.
     
    China-Handy-Freak, einhorn457 und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. holotech
    Offline

    holotech Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    25
    Danke:
    40
    Handy:
    LG G4 (H818P)
    Asus Zenfone 6

    Weiß ich Doc... Nur hat der Forianer @geekvida.de bei mir bzw. meinen "Fall" bisher immer nur via PN reagiert...
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,431
    Danke:
    7,591
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ...aber er hat reagiert :)

    doc

    -
     
    holotech sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. holotech
    Offline

    holotech Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    25
    Danke:
    40
    Handy:
    LG G4 (H818P)
    Asus Zenfone 6
    Du darfst mich auch ignorieren, statt mir ständig "ans Bein schiffen" zu wollen...
    --- Doppelpost zusammengefügt, 18. November 2015, Original Post Date: 18. November 2015 ---

    Das ist doch die Hauptsache! Und nun Hoffe ich auf einen guten Ausgang! :)
     
  12. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,673
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Dann frag Dich mal lieber selber ob Du aus Deinem Problem einen Feldzug gegen den Shop gestalten willst. Wer so schreibt wie Du muss sich das schon gefallen lassen.
    Wen ich ignoriere das kannst Du getrost mir überlassen, dafür brauche ich keine Grünschnabel wie Dich :p
     
    einhorn457 und China-Handy-Freak sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,431
    Danke:
    7,591
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    hmmm...

    leute leute, dem TE @user0815 ist damit nicht geholfen.

    er hat schon mal paar Tipps bekommen, darauf soll er erst mal reagieren und das nötige einleiten.

    weitere antworten zum thema sind nicht weiter dienlich zum jetzigen standpunkt.

    doc
     
    holotech sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. holotech
    Offline

    holotech Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    25
    Danke:
    40
    Handy:
    LG G4 (H818P)
    Asus Zenfone 6
    Ich zitiere mich mal selber in der Angelegenheit mit @geekvida.de:

    "Und nun Hoffe ich auf einen guten Ausgang! :)"

    Ausdrücklich gute Besserung @pengonator!!!:grin:
    --- Doppelpost zusammengefügt, 18. November 2015, Original Post Date: 18. November 2015 ---
    Völlig korrekt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2015
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Ist das auch bei Freisprechen, einer Sprachaufnahme oder einem Video so das der Ton nach zwei Minuten aussetzt ?
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. user0815
    Offline

    user0815 New Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Redmi S2 Pro
    Ihr Lieben, ich möchte mich ganz, ganz herzlich bei euch bedanken.

    Zunächst hatte ich wirklich auf beides von Euch gehofft. Sowohl auf Hilfe bezüglich des Problems, also ob es vielleicht bekannt ist etc. Hätte ja auch ein Softwareproblem sein oder, oder oder. In meinem Fall funktioniert das Telefon nämlich außerhalb meiner Wohnung dann doch...

    Das Handy habe ich im Juli 2015 gekauft, als Garantie hat es in jedem Fall noch. Inzwischen bekam ich von Geekvida eine Email mit Werkstattadresse und Rücksendenummer. Über die Dauer der Reparatur hat man mir bisher nichts gesagt. Mir ist etwas mulmig das Handy wegzuschicken ohne irgendwas. Dann ist es fort und ich weiß nicht ob ich es je wieder sehe oder nicht. Immerhin funktioniert ja noch alles adere an dem Gerät (Musik hören, Emails checken etc.). Jetzt muss ich umsteigen (ich habe natürlich noch ein altes Handy hier rumliegen) und habe dann am Ende vielleicht nichts. Und meine Frage war eben wie die Erfahrungen bei Reparatur sind und mit dem Redmi s2 und diesem Fehler.

    Die Sprachaufnahme setzt nicht aus und wie gesagt außerhalb der Wohnung funktioniert das Handy auch...
     
  17. user0815
    Offline

    user0815 New Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Redmi S2 Pro
    So ich will mal nach 4 Wochen wirklich viel, viel Nerven berichten, wie das so läuft bei @geekvida.de . Mein Redmi S2 Pro war mittlerweile zwei Mal zur Reparatur eingeschickt. Nach dem ersten Versuch sagte man mir, ich muss den versand zur Werkstatt bezahlen (was nicht richtig ist) das Handy ist ja keine 6 Monate alt gewesen. Ich erhielt es zurück, es hatte einen Kratzer mehr auf dem Display, aber ging leider weiterhin nicht. Ich bat @geekvida.de bereits beim ersten Mal mir einfach das Geld zurück zu senden oder ein Austauschgerät zu schicken. Sie wollten aber lieber ein zweites Mal reparieren. Gut wieder 5€ Versand, wieder Nerven, wieder Zeit!!! Nun rief mich die Technikerin an, sprach in einem sehr guten Deutsch und erklärte mir, sie kann keinen Fehler am Handy finden. Sie haben es repariert.
    Ich habe dann wieder bei @geekvida.de innerhalb der Servicezeit angerufen, die aber nicht richtig angegeben ist denn sie endet um 11h nicht wie angegeben um 12h nach deutscher Zeit. Ich schrieb ich nehme auch ein anderes gebrauchtes, so war es auch mit der Technikerin abgesprochen. Sie sagte sie habe auch ein anderes Redmi 2 Pro da. Der Kundenservice sagte dann aber es gäbe kein Redmi 2, man wolle mir ein anderes Handy schicken. Ich wollte aber nur ein gleichweriges (sowohl Technik also auch Größe und auf jeden Fall wieder Xiaomi). Nach ewigem Hin und Her sagte ich, ich kaufe ein neues Mi4c und man solle mir den damaligen Kaufpreis vom Juli 2015 abziehen und die 10€ Versand wegen der Reparatur...@Geekvida sagte sie ziehen 50€ Wertverlust ab... eigentlich auch komisch, aber ich dachte, dann habe ich ein neues Handy, neue Garantie usw. Also nochmal Geld via Paypal an GV gesendet und nach vielen Tagen ein neues Mi4c erhalten, nach einigen Diskussionen auch eine richtige Rechnung, die wollte man nämlich zu nächst auf den Juli 2015 datieren!

    Nun kam das Mi4c mit Aufpreis am 24.12.2015 bei mir an. Auf Grund von Weihnachten war keine Zeit es richtig zu prüfen oder einzurichten. Erst am Montag, 28.12. konnte ich es dann wirklich testen und einrichten. Der selbe Fehler wieder, das gespräch ist nicht möglich, nach einigen Minuten hört mich der andere nicht mehr. Nun will ich, weil ich ja nichts davon habe, von meinem 14-tägigen Widerruf gebrauch machen und frage nach meinem "kaputten" Redmi 2 Pro, will dies wieder oder alternativ ein neues Redmi 2 Pro. Nun kommt das womit ich am wenigstens gerechnet habe! @geekvida.de zieht mir 55€ Wertverlust ab!!! Ich soll nun also nicht mehr den vollen Kaufpreis sondern wegen 4 Tagen "Nutzung" bereits 55€ einbüßen.

    Wieder rief ich an, wieder schrieb ich Emails, man sagte mir man findet mein altes Handy nicht mehr. Dann schrieb ich, das es nicht zulässig ist mir diesen Wertverlust abzuziehen. man sagte laut AGB muss ich wenigstens 5€ bezahlen. Ob das nun zulässig ist oder nicht. Egal. Man fand wie durch ein Wunder mein Redmi 2 und will es zurückschicken, wenn das neue Mi4c angekommen ist... warum ich habe ja dafür bezahlt. Sie sollen es sofort schicken, das andere, da müssen sie nur Geld zurück schicken.

    Fazit: 1,5 Monate Ärger, nichts als Ärger und 15€ drauf bezahlt um ein nicht repariertes Handy oder bei mir nicht funktionierendes, 6 Monate altes Handy mit einem zusätzlichen Kratzer auf dem Display zurück zu bekommen. Also ich bin mehr als enttäuscht über diese Abwicklung und Gaunerei! das Einzige was gut war, GV hat reagiert und meist wirklich innerhalb der 48Std. Ich hoffe ich bekomme nun mein altes Handy und meine zusätzlich gezahlten € rasch zurück.

    Und an Euch, falls noch einer eine Idee hat was ich mit diesem Fehler machen kann, würde ich mich über Tipps freuen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2015
  18. geekvida.de
    Offline

    geekvida.de Well-Known Member Sponsoren

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    6
    Danke:
    255
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo, Xiaomi, Huawei, Umi, Elephone, Cubot
    @user0815 Tut uns sehr leid für diese Unannehmilichtkeit. können Sie uns zuerst Ihre Bestell. No. mitteilen, damit wir diesen Fall zu überprüfen?
     
  19. user0815
    Offline

    user0815 New Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Redmi S2 Pro
    Hallo,
    ich muss verbessern man hat mir jetzt doch keine 5€ Strafgebühr abgezogen, sondern den vollen Preis rückerstattet. Dafür musste ich aber erheblich diskutieren. Das man meinem alten Handy einen Kratzer auf dem Display zugefügt hat, ignoriert man. Das der Versand zur Reparatur im ersten Halbjahr von ihnen getragen werden muss auch und ebenso, dass ein Schreiben beigelegt werden muss aus dem hervorgeht, dass, das Handy innerhalb der Gewährleistung repariert wurde. So startet die Frist mit 6 Monaten nämlich neu.

    Redmi 2 Pro Meine 1. Rücksendenummer lautete: 150000126
    Redmi 2 Pro Meine 2. Rücksendenummer lautete: 150000376
    Mi4c Meine 3. Rücksendenummer lautet: 150000550

    Bestellnummer Redmi 2 Pro: 400221820, Bestelldatum 3. Juli 2015, Preis 165,99€
    Bestellnummer Mi4c: 400221820, Bestelldatum: 19.12.2015, Preis 259,99€

    Danke für Ihre Rückmeldung, ich bin gespannt auf Antwort @geekvida.de
     
  20. geekvida.de
    Offline

    geekvida.de Well-Known Member Sponsoren

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    6
    Danke:
    255
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo, Xiaomi, Huawei, Umi, Elephone, Cubot
    @user0815 Hallo, Sie haben das Handy am 2015-07-03 gekauft und Sie uns am 2015-11-19 kontaktiert, dass das Handy Problem hat, deshalb haben Sie das Handy mehr als 4 Monate verwendet. Wenn die Ware 14 Tage nach Erhalt der Lieferung aber während der Garantiezeit Qualitätsprobleme aufweist, können Sie das 14-tägigen Widerrufsrecht nicht mehr geniessen und sollen Sie auch die Versandkosten( am höchstens 4,99€ ) für den Versand in die deutsche Reparaturwerkstatt tragen. In unserer AGB ist diese Regel auch genau geschrieben. Nach der Reparatur senden wir Ihnen das Handy, aber gibt es das gleiche Problem bei Ihrer Hause. Das 2. reparierte Handy haben wir auch überprüfen. Unser Mitarbeiterin in Deutschland hat Ihnen auch schon mit diesem Handy telefoniert,Telefonieren ist ganz deutlich und zwar über 6 Minuten problemlos. Leider haben wir auch keine Ahnung, warum gibt das Problem immer bei Ihrer Hause. Aber wir haben Sorge,wenn wir Ihnen es wieder zurück schicken,falls Problem noch ein mal passiert,dann werden Sie sich ganz ärgern. Deshalb empfehlen wir Ihnen, ein anderes Handy anstatt dem originalen Redmi 2 Pro nachzuschicken und Sie haben sich für das Mi4c (259.99Euro) entschieden. Aber 50€ für die Wertverlust des gebrauchtes Handy, Ihr Redmi 2 Pro hat damals 165,99€ gekostet, wir werden die Versandkosten der 2. Rücksendung(4.99Euro) tragen und ziehen wir 50€ Wertverlust für Ihre Verwendung von 5 Monaten ab. Nämlich haben Sie schon 165.99-50+4.99=120.98€ bei uns bezahlt. Aber der Preis des Mi4c ist 259.99€, deshalb sollen Sie uns noch 139.01€ bezahlen. Nachdem wir das MI4C an Sie nachgeliefert haben, gibt es auch das gleiche Problem und wollen Sie jetzt dieses mal Ihr originale Handy XIAOMI Redmi 2 Pro rueck und jetzt haben wir auch das 139.01€ erstattet.

    Falls es einen Kratzer gibt, nachdem Sie das 1. reparierte Handy erhalten haben, warum teilen Sie uns nicht gleichzeitig mit? Sie können eigentlich den Beweis damals an uns zeigen.
     
    altmann sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.