1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Der Chinahandy-Hype lohnt bald nicht mehr ?!?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Smuji, 19. November 2014.

  1. Cykless
    Offline

    Cykless Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    1,005
    Danke:
    527
    Handy:
    No.1 S6 Root/CWM/ Manuxo v1.1.2
    Ich habe mir jetzt das Huawei Ascend Mate 7 gekauft und ich zähle diese Marke noch immer zum China Mann. Ist zwar auch "teurer" aber meiner Meinung nicht unbedingt ein Gerät von der Stange wie Sumsum oder Obst. Ich hatte schon so viele Handys und da waren viel mehr China Handys als EU Phones dabei. Alles in allem bin ich mit den China Handys super zufrieden, nutze Dual Sim nicht aber darum geht es mir nicht bei den Geräten. Ich finde es einfach gut etwas unperfektes zu haben nur das Mate 7 ist für mich perfekt aber ich brauche einfach ein Handy auf das ich mich 100% verlassen kann und dann sind da neben bei die China Phones um immer Abwechslung zu haben und bei den Preisen kann man das schon mal machen nebenbei. Ich denke der Druck aus China auf die Stangen Phones wird immer größer und die Leute werden auch immer interessierter an den Dingern. Man kann das wunderbar in Kleinanzeigen beobachten, es werden immer mehr verkauft und die Leute schauen immer mehr danach wenn man mal eines rein stellt. In kurzer Zeit hat man da fast 100 Leute die sich die Anzeige angeschaut haben und sich ein Teil auch wenn er nicht groß ist meldet. Das Interesse ist da aber der Mut zum Kauf fehlt nur denke ich das wird sich ändern auf kurz oder lang. Ich bin begeistert und werde sicherlich nicht nur weil die Teile etwas teurer werden (was auch sehr verständlich ist bei immer besser werdender Hardware und "Entwicklungskosten") den China Phones abschwören. Auf Garantie gebe ich nichts, habe ich noch nie gebraucht und wenn so ein billiges Phone abraucht dann wird eben ein neues gekauft besser als mal eben 600€ auszugeben. Dann lieber als übergang eines für 60-80€ gekauft das tut auch was es soll, dann muss man eben mal auf das zocken verzichten. Für mich gibt es kein Ende für diese Phones...... so jetzt habe ich auch was sinnvolles geschrieben.
     
    rWx und mibome sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    aber das Honor 3C für 140€ mit 2jahres garantie von einem deutschen shop ist auch jeden fall mal eine ansage. auf aliexpress für 90€, bei bekannten shops nicht unter 100€
     
    Cykless und mibome sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. f4binho
    Offline

    f4binho Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    138
    Danke:
    300
    Handy:
    Redmi Note 3 Pro SE
    Mich würde interessieren welches FDD 4G es kann, hab mal gesucht, finde keine wirklichen angaben auf die shcnelle :(
     
  4. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Moment mal, welches Gerät meinst du?

    SingleSIM Mate 7:

    mate7.JPG

    Grüße
     
  5. MarkyMan
    Offline

    MarkyMan Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2013
    Beiträge:
    131
    Danke:
    16
    Handy:
    SGS3
    Ich bin langsam wirklich froh das der Deutsche Markt bzgl. DualSim zulegt. Mir gehen mittlerweile die Chinaböller so auf die Nerven. IMMER ist was damit, mal ist die Software beschissen...mal WLan...mal ist generell der Empfang vom Mobilen Netz beschissen..Micro Kabel abgerissen....Abstürze...aktuell nun wieder mit dem Zopo C2 Abstürze ohne ende...verschiedenes ausprobiert..Stock und Custom..aber immer ist mal was anderes..ich hoffe mal das nun Handy´s aka Moto G2 und Honor 3C hier evtl. bessere Quali liefern.
     
    ELeichstetten und Smuji sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. f4binho
    Offline

    f4binho Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    138
    Danke:
    300
    Handy:
    Redmi Note 3 Pro SE
    SnowyNight sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. SnowyNight
    Offline

    SnowyNight Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    438
    Danke:
    807
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    LeEco Le Max 2
  8. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
  9. f4binho
    Offline

    f4binho Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    138
    Danke:
    300
    Handy:
    Redmi Note 3 Pro SE
    Wo wir wieder beim Thema sind ob Chinahype. Anscheinend gibt es in China noch andere Telefon, als die die hier "gleich" sein sollen. Denn Honor 3c soll in D ja ohne LTE erscheinen
     
  10. georgiana
    Offline

    georgiana Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    193
    Danke:
    343
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    UMi Super Euro
    CUBE U30GT 2
    Also hierbei habe ich ganz andere Erfahrungen gemacht. Ich habe über die Jahre bereits mehrere Handys und Tablets gehabt und hatte damit keine Probleme. Vielleicht hatte ich ja auch einfach nur Glück, aber bei keinem der geräte habe ich mich über irgendwas geärgert. Besonders der erwähnte schlechte mobile oder WLAN-Empfang oder abgerissene Mikro-Kabel ist etwas, was ich noch nie erlebt habe. Okay, dass es auch mal eine etwas grottige ROM gab, die ich mir draufgemacht habe, das gebe ich zu. Nur das kann ich kaum dem Hersteller anlasten. Und spätestens, wenn ich das korrigiert hatte, war das Problem vom Tisch.
    Die andere Seite ist allerdings, wir haben hier in der Firma diverse Marken-Handys als Diensthandys, und da gibts auch alle naselang ein Problem mit. Es vergeht kaum eine Woche, in der nicht irgend ein Kollege ankommt und sich über sein Handy beklagt, die IT es wieder in Ordnung bringen oder es gar eingeschickt werden muss. Letztendlich kochen alle Hersteller nur mit Wasser, es ist zu einfach, auf einzelne zu schimpfen.
    Außerdem denke ich aber auch, dass es zwar schon Qualitätsunterschiede gibt, nur darüber sollte man sich VOR dem Kauf informieren. Das erspart einfach zusätzlichen Frust, den wohl keiner gebrachen kann.
     
  11. SnowyNight
    Offline

    SnowyNight Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    438
    Danke:
    807
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    LeEco Le Max 2
    ja das ja sowieso hat man ja beim honor 6 gemerkt, was dann hier herkommt sind dann single sim versionen ~ teweilweise werden die dualsim sachen bei einigen handys einfach "zu" gemacht ...

    das honor was hier erscheint ist doch das mit dem mediatek 82er oder? das alte. das hat ja auch kein lte in china
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Smuji
    Offline

    Smuji Active Member

    Registriert seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    401
    Danke:
    172
    Handy:
    Omnia 7
    ich könnte mir garnicht mehr vorstellen ein handy OHNE 2gb ram zu besitzen. wer jetzt einen schriit zurück macht zu 1gb, ist meiner meinung nach nicht lohnenswert. für meine freundin ok, für mich, nene.
     
  13. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    596
    Danke:
    4,689
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Volle Zustimmung. So ist das auch bei der deutschen Version des Zenfone 6 gewesen. Typisch Deutschland: wo den Herstellern (und Politikern - aber das ist ein anderes Thema) die Bedürfnisse der Kunden weniger wichtig sind, als die Interessen von Großkonzernen.
     
    Fossytux sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2014
  15. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    man will sich's ja nicht mit den mobielfunkanbierter verscherzen, schließlich verkaufen die die meisen handys
     
    Fossytux und mibome sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. ender24
    Offline

    ender24 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    73
    Danke:
    338
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Elephone P6000 (
    also das ist tatsächlich etwas harsch ausgedrückt, ich hab jetzt nicht gerade ne Umfrage unter meinen Freunden und Kollegen geführt, aber aus Gesprächen weiss ich, ein Teil von Ihnen wäre tatsächlich in der Lage, halt ihre Geräte ohne dt. Anleitung zu vestehen, aber man sollte auch ein bisschen Verständnis haben, wenn ein Gros der Menschen dann eben Wert auf Bequemlichkeit legt, und dann (egal ob sie das Geld haben oder nicht) daher einfach die Geräte nehmen, die es mit den Verträgen von den shops gibt.
    Man spart kein Geld, aber Zeit, und das ist vielen viel wert. bei der jeder Frage oder einem Problem könnte man zum Shop rennen, und Hilfe fordern (stell ich mir jedenfalls vor, ich hatte noch nie im leben einen Handyvertrag, von einem Shop ein einer Mall oder einkaufsstrasse abgeschlossen).

    ähh wobei das , was ich sage nicht ausschließt, dass es wirklich auch sehr viele dumme und/oder arme Menschen gibt, die sich solche Handys und verträge absolut nicht leisten können oder sollten, und es trotzdem tun. aber solche Auswüchse muss eine kapitalistische gesellschaft wie die unsrige aushalten... aber auch das ist schon wieder ein unendliche Diskussion die nicht hierhingehört.!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2014
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. Skyfire
    Offline

    Skyfire Active Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    320
    Danke:
    244
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3
    @ ender24
    Ja, ist etwas übertrieben geschrieben. War auch etwas genervt als ich das schrieb aber es ist ja tatsächlich so das die wenigsten auch nur ein Gedanken daran verschwenden was ihre Bequemlichkeit kostet. Sie sind aber absolut überzeugt das sie das neueste/schnellste brauchen ... wofür auch immer. Da lob ich mir mein Chinaphone.
     
  18. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,339
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    ... und beherrscht die deutsche Sprache schlecht..
    Gute Zusammenfassung eines Otto- Normalverbrauchers mit schmalen Geldbeutel.
    Selbst dieser ist im Moment nicht bereit, unbekannter Technik zu vertrauen:(
    Dieser kauft lieber preis bewusst beim Discounter.:p
    Bitte verliert nicht das Thema aus dem Auge.
    Ich sage es mal so: 95% der hier an der Diskussion beteiligten kaufen Chinesen nicht, weil sie einen engen Geldbeutel haben und gehören nicht zu den deutschen Standard Konsumenten....

    mobil via X8
     
    johndebur und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. Unbroken
    Offline

    Unbroken Just Member

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    331
    Danke:
    934
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Mal dies, mal das! ;)
    Als ganz frische Userin (aber schon lange Mitleserin ;) ) auf diesem Board, meine Meinung dazu:

    Meine Freunde und Bekannte, wissen nicht viel von "China Handys" in ihren Augen sind das billige Schrottgeräte aus Fernost! China stellt halt schäbige Clones und schäbige LowBudget Phones her und fertig!
    Chinaphones sind eindeutig eine Nische für die breite Bevölkerung!
    Leute die sich mal näher mein heißgeliebtes Mi3 angesehen haben, waren erstaunt wie toll das Display ist, wie butterweich es läuft und wie praktisch und faszinierend Miui sein kann.

    Es gibt keinen Hype es gibt einfach eine breitgefächerte Unwissenheit, tatsächlich konnte ich Freunde schon beraten wenn sie ein neues, günstiges Phone suchten. Alle sind zufrieden und erstaunt wie gut ein "Chinaböller" seinen Job machen kann und es eben nicht ein teurer Vertrag mit einem Samsung od Eierphone sein muss!

    Ich hatte iPhone und HTC Clones waren ganz lustige Geräte, machten ihren Job waren aber Klapperkisten :grin:
    Erst als ich mir ein Mi2S zugelegt hatte, wusste ich überhaupt erst dass so ein Chinaphone auch richtig gut sein kann und dann wollte ich das Mi3 haben und das ist noch besser. Aber dass musste ich mir erst erlesen und erfahren.

    Sich ein bißchen was zum Thema Chinaphones anzulesen ist wichtig, tun Viele nicht weil sie sich gar keine Gedanken machen, dass hinter dem existierenden Vorurteil der dysfunktionalen Chinagurken einfach mehr steckt!

    Weil mal über den Tellerrand hinauszugucken ist nicht Jedermanns Sache!
     
    Baerchen, johndebur, ender24 und 3 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Andreas G
    Offline

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,051
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
    Ich muß zugeben, mit meinen nun 50 Lenzen hab ich mich ja auch erstmals im Sommer 2013 damit beschäftigt, als ich von Oppo hörte. Mich aber letztendlich doch für einen Schnapper das Lg Optimus G geholt.

    Inzwischen habe ich es in der Ecke liegen und habe 2 China-Smartphones. Ein Much G2 for fun und ein beachtliches Thl W200s mir einem fabelhaften Miui. In den nächsten Monaten werde ich es wieder tun. Einfach aus Begeisterung.
     
    johndebur, darkzone, mibome und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.