1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Der "eBay-Fake" Thread

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von aaronbsc, 6. November 2008.

  1. antoine
    Offline

    antoine #####

    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    53
    Danke:
    0
    Handy:
    nokia 3210
    ebay einschalten, dafür sind sie da !
     
  2. Medicus
    Offline

    Medicus New Member

    Registriert seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    71
    Danke:
    0
    Handy:
    sciphone 86i+
    Ciphone c6
    Is schon klar! Hätt ja aber sein können das hier wer schon vorher mal probs hatte.....
     
  3. antoine
    Offline

    antoine #####

    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    53
    Danke:
    0
    Handy:
    nokia 3210
    Wenn du bei ebay Probleme meldest kriegen die Verkäufer auch auf einmal Beine, was man von einigen Shops nicht behaupten kann.
     
  4. MAC User
    Offline

    MAC User Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    322
    Danke:
    2
    Handy:
    CECT KA 08
    Ja auch meine Erfahrung. ich hatte nal mit einem Privaten bei Ebay zu tun. Der hat ein Foto eigstellt, was nun keineswegs der tatsächlichen Ware entsprach. Das Ding kam in Einzelteilen und diese waren sowohl unvollständig, als auch total veranzt.
    Ich habe ihn angeschrieben und er hat trotz freundlichster Ansprache sofort pampig reagiert. Hat sogar gedroht. Ich habe Beschwerde bei Ebay eingelegt. Innerhalb einer Woche hatte ich sämtliche Kosten von ihm ersetzt und er hatte natürlich auch seinen Schrott von mir zurück.
    Sonst habe ich mit Ebay immer Glück gehabt.
     
  5. Sander
    Offline

    Sander New Member

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    304
    Danke:
    0
    Handy:
    Samkung IPAQ A128
    eFox H502 (i68+)
    I9+++ 2009er vers.
    i9+++ 2010er vers.
    Bei dem hab ich am Samstag was ersteigert und heute Mail von eBay bekommen das sein Konto gesperrt wurde.
    PayPal gehällt das Geld automatisch ein bis der "Konflikt" gelöst ist.
    Habe soeben PayPal Käuferschutzbeatragt mit obigem Grund.
    Dein Freud, sofern er per PayPal gezahlt hat, hat die möglichkeit bis zu 45 Tage nach Zahlung Käuferschutz zu beantragen und sollte dies auch noch heute tun.
     
  6. MAC User
    Offline

    MAC User Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    322
    Danke:
    2
    Handy:
    CECT KA 08
    Hatte jetzt einen Lieferanten für Dual-Sim Adapter. "Heute-hier-morgen-bei-dir" nennt der sich. Nach der ersten Woche Warten habe ich ihm ne freundliche Mail geschickt. Die Antwort:" Wenns bezahl ist, wird es schon kommen" . Nach 10 Tagen die zweite Mail von mir. Diesmal etwas deutlicher. Das sein Name ja wohl nicht Programm ist und dass nach 14 Tagen ab jetzt die ganze Sache bei Paypal zum Protest geht. Dann gabs ne unwahrscheinlich freche unverschämte Mail zurück. Beschimpfungen aller erster Güte. Nach 14 Tagen kam das Ding per Warensendendung. Er hat 10 Cent gespart, die kostet 45 Cent und ein Brief 55 Cent, der wäre innerhalb 2 tagen da gewesen. Habe mich bei der Bewertung noch zusammen genommen und ihn neutral bewertet. Bewertet der mich zwar positiv, was ja auch nicht mehr anders geht. Drückt aber noch einen blöden Spruch mit rein.
    Wenn er nicht mag, dann soll er er es doch lassen. Aber manche sind anscheinend nur unterwegs um Leute zu ärgern. Das alles wegen 6 € Warenwert , aber geärgert habe ich mich über den Vogel für mindestens 50 €.
    Ich biete normalerweise nicht bei Leuten, die schlechte Bewertungen zu Hauf haben. Hier meinte ich nun unbedingt diesen Adapter haben zu müssen. Irgendwie habe ich es auch nicht besser verdient.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2010
  7. Sunny_66
    Offline

    Sunny_66 New Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericsson
  8. cect
    Offline

    cect Pocetni Clan

    Registriert seit:
    1. August 2008
    Beiträge:
    272
    Danke:
    1
    Handy:
    Januar-Handy: Nokia 8900
    da müsste man zuschlagen, und per Rechtsanwalt ein echtes bzw. originales einklagen...
     
  9. kkrriissii
    Offline

    kkrriissii Weiß Bescheid

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    230
    Danke:
    3
    Handy:
    Samsung Ativ S 16gb (Windows Phone 8)
    IP5-Clone vom Fuchs
    13" MacBook Unibody Weiß (Late 2009)
    also echt mal...

    diese china verkäufer bei ebay sind echt der letzte dre**!!
    die haben so viele kommentare wie:" - , da keine ware und geld weg. nächster schritt rechtsanwalt"

    könnt mich so über diese schwei** aufregen!!!:OMG:

    aber ihr habt ja alle schon fleißig geschriben in den thread:ok:*perfect*

    lg
     
  10. SuperSpeMo
    Offline

    SuperSpeMo New Member

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    2,279
    Danke:
    0
    Handy:
    P168+ Touch kaputt
    (nicht mehr)ZTC ZT5310
    Sciphone i68+ (Auf Bahngleise gelegt)
    Pinphone 3GS (verkauft :( )
    T5388++ Dualsim Krücke (Defekt und Zerlegt)
    W72 Dual Sim WM6.5 QWERTY (Leicht defekt, bald Zerstört)
    Zukünftig: HTC Desire Z
    Der eine da schreibt dass paypal nicht genutzt werden soll:Er ist lt. Ebay verpflichtet es anzubieten und es zu nutzen.Die Ausrede man kommt damit nicht klar zieht nicht,gibt nichts einfacheres als Paypal.Das ist nen abzocker.
     
  11. MJD
    Offline

    MJD Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    743
    Danke:
    2
    Handy:
    History:
    I9+++
    3 GS
    Pinphone 3GS
    T5353+
    T5388
    E88+
    JC-E2

    Aktuell:
    C6a
    HTC Touch Diamond 2 Original
    aber das teil sieht so falsch nicht aus...

    (also das, was man so davon sieht)
     
  12. Sunny_66
    Offline

    Sunny_66 New Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericsson
    Kann schon sein, aber solche Fotos bekommt man ja überall her. Und Verkauft hat er auch noch nie was. Seine Bewertungen hat er als Käufer erhalten. Würde es gerne einklagen, hab aber keine Rechtschutz L
     
  13. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,017
    Danke:
    8,400
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    naja bei Leuten mit nur 6 bewertungen würde ich sowieso nie kaufen. und bei ebay ehrlich gesagt auch nicht :grin:
     
  14. MAC User
    Offline

    MAC User Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    322
    Danke:
    2
    Handy:
    CECT KA 08
    Ich habe schon richtig viel gute Sachen bei Ebay gekauft. Wollte gerade hier in Ffm im firmeneigenen Nike Shop am Stadion ein paar Spikes Laufschuhe kaufen. Die hatten sie nicht da und wollten dass ich sie unbedingt abnehme, falls sie die bestellen, egal ob sie dann tatsächlich passen oder nicht. Das fand ich absolut kundenunfreundlich, arrogant und unverschämt bei den Preisen, die dort aufgerufen werden.
    Also habe ich Spikes auf Ebay eingegeben und einen Händler ganz in der Nähe gefunden, der mir aktuelle Adidas für die Hälfte des UVP verkauft.
    So schnell und unkomplziert löst man manche Dinge mit oder über Ebay.

    Immer wieder gerne, wie es so schön heißt.

    Ob jemand 6 Bewertungen hat oder 6000, das sagt erst mal nix aus. Irgendwann fängt jeder mal an bei Ebay zu handeln und dann hat er eben noch keine 6000 Bewertungen.
    Was allerdings was aussagt ist die Prozentzahl der positiven Bewertungen. Jenseits der 97 % nach unten ist bie mir Schluß und ist das Angebot noch so attraktiv. Mit solchen Kandidaten habe ich zwei dreimal Ärger gehabt und die fallen in Zukunft raus.

    Außerdem lese ich mir immer vorher die Bewertungen durch, auch wenn jemand 100 % hat. Wenn die Bewertungen nur mit"O.k". oder "Alles Klar" beantwortet sind, dann ist davon auszugehen, dass irgend etwas nicht stimmt.
    Weil viele Leute auch nach enttäuschten Kauf keinen Stress wollen, bewerten sie einfach trotzdem kurz und knapp positiv.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2010
  15. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
  16. Dirk_21
    Offline

    Dirk_21 Endlich Sommer.. x3

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    57
    Danke:
    0
    Handy:
    - PinPhone 3GS
    - Samsung U900
  17. panda97
    Offline

    panda97 Gesperrt

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    88
    Danke:
    0
    Handy:
    gar kein
    schon über 200€ lol??? ist kein orginales! und was ist der unterschied wischen a-gps oder gps -.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2010
  18. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    230€ für einen clone... das wird ne üble bewertung geben...

    a-gps ist 'assisted GPS'. es benutzt daten aus dem GSM netz um deine position schneller zu finden, kostet aber ein bisschen daten übertragungs zeit.
    Für gewöhnlich kann man a-gps ausschalten, hat dann aber eine deutlich höhere zeit bis zum ersten fix als bei 'normalen' gps empfängern.
     
  19. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Also das ist halt echt die komische EBAY Politik.....mich haben sie bei Verkäufen schon 2 x an die Karre gek..... und sowas geht durch, mit so einer Überschrift auch noch....meine damaligen Verkäufe waren sachlich immer korrekt ohne das nur einmal iPhone etc erwähnt wurde und trotzdem wurde ich immer kurz gesperrt! Reine Willkür halt und der User wird noch Spaß haben.... :)
     
  20. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    ... und der Verkäufer kann verdienter Maßen Ärger bekommen. Es wurde eindeutig als ein iPhone von Apple verkauft - Egal ob da irgendwo steht es ist kein Original oder nicht. Der Käufer kann sich ja das Geld über Paypal wiederholen ;).