1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Der Hero 9300+ & 9500+ Thread - Fantasy Note2-Clone 5,3Zoll

Dieses Thema im Forum "Shanzhai News" wurde erstellt von Daemonarch, 3. Oktober 2012.

  1. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Das Hero 9300+ ist ja baugleich mit den ZP900S

    ---------------------------------------------------------------------------

    Doppelpost zusammengefügt nach 13 minutes:

    ---------------------------------------------------------------------------

    Done :)
    Externe SD-Karte wird jetzt als Telefonspeicher erkannt.

    Kommt morgen, wenn Interesse besteht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2012
  2. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,389
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Danmue, du bist ein Gott!

    "Schade" das ich schon die erste ROM drauf habe, mit 1gb Appspeicher... (Ist noch mehr als die hälfte frei, und ich weiß schon nicht mehr was ich noch so an Apps installieren soll)...

    Wenn du später mal ne Jellybean-Rom kochst, bin ich dein Kunde! :happy:
     
  3. geierschnabel
    Offline

    geierschnabel New Member

    Registriert seit:
    30. August 2012
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    keines
    @ danmue

    Da ich gerade ein jungfräuliches, sprich neues Hero 9300+ in den Händen halte, hätte ich großes Interesse an Ihren Innovationen.
    Also wenn Sie ein "fertiges ROM draus machen", sind Sie mein Held.

    Für Ihre Bemühungen möchte ich schon einmal im Voraus danken.
     
  4. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Hier dürfen wir ruhig "du" schreiben ;)


    Wie schaut es denn mit einer kurzen Anleitung aus? Sind sicher einige interessiert ;)
     
  5. davib
    Offline

    davib New Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2012
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    Huawei Ascend y200
    Also ich wäre auch an einer präzisen, schrittweisen Anleitung sehr interessiert.
    Habe das 9500+. Müsste aber genauso funktionieren wie beim 9300. Nur das man die ZOPO ROM vom ZP900 nehmen muss.
     
  6. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Da gib ich Dir vollkommen recht! ;)

    Anleitung ist in der Datei, die ich weiter oben gepostet habe (unten englische Übersetzung aus den russischen)

    Aber hier auch noch in deutsch :):
    1. MTK6577_Data_Repartition.rar entpacken
    2. "MTK6577_Data_Repartition.zip" auf SD-Karte kopieren
    3. Handy in CMW-Recovery starten.
    4. Ein back-up erstellen: "Backup and Restore" -> "Backup"
    5. "MTK6577_Data_Repartition.zip" ausführen: “Install zip from sdcard” -> “choose zip from sdcard” -> "MTK6577_Data_Repartition.zip"
    6. Gehe zu "mounts en storage" und führe aus: "format /cache" -> "format /data".
    7. reboote ins CMW-Recovery
    8. führe aus: "wipe data/factory reset" -> "wipe chache partition"
    9. Backup wiederherstellen: "Backup and Restore" -> "Restore"


    ROM muss ich sehen, ob ich das heute schaffe...


    Den Anhang MTK6577_Data_Repartition.rar betrachten
    CWM Recovery 5.5.0.4 für ZP900S, ZP900, und Hero - Downloads - Chinamobiles.org



    WICHTIG!: Bevor ihr an euren Handy irgendetwas macht, erst mal alles sichern!!! Besonders die boot.img, da dort eure Treiber drin sind!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2012
  7. bolbotam
    Offline

    bolbotam Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    52
    Danke:
    9
    Handy:
    Guophone G9502/i9502, Hero 9300+, Hero 2000+, Inew V3, Cube U30GT, Onda V975M
    Hallo Leute,

    seit gestern kämpfe ich mit der Treiber Installation von meinem Hero 9330+ und ich kriege das einfach nicht gebacken trotz mehrfach Versuch nach der Anleitung von Chriss auf der ersten Seite dieser Fred, es klappt weder mit XP noch mit Win7, was mache ich die ganze Zeit falsch? Im Geräte Manager wird das der MTK.. kurz angezeigt und verschwindet wieder bei XP habe ich noch die Chance den Treiber manuel zu installieren, aber danach ist alles weg, bei win 7 32bit sind die Chance noch weniger.
    Habe ich den falschen Treiber von der Seite 1 oder was könnt ihr mir raten?

    Bin für jede Hilfe dankbar.
     
  8. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Genau in dem Moment musst du den Eintrag doppelt anklicken und manuell installieren.

    Wichtig:

    Es muss ein Windows PopUp mit "Installation fortsetzen" kommen, erst dann werden die Treiber korrekt installiert.
    Auf alle Fälle solltest du nach gescheiterten Versuchen mit USBDeview "bereinigen", dann neustarten und dann erst erneut installieren.

    Oftmals hilft es auch vorher nicht benötigte USB Geräte abzuklemmen, also lediglich Maus und Tastatur am PC angeschlossen lassen.
    Bei deemoe hat es mit eingelegtem Akku geklappt, bei mir ohne Akku!

    Gibt halt keine 100%ig funktionierende Installationsroutine ;)
     
  9. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    oder an einen anderen USB-Port versuchen. (So hat es bei mir funktioniert)
     
  10. bolbotam
    Offline

    bolbotam Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    52
    Danke:
    9
    Handy:
    Guophone G9502/i9502, Hero 9300+, Hero 2000+, Inew V3, Cube U30GT, Onda V975M
    Danke ChrisX,
    es hat direkt nach meinem Aufruf, doch geklappt mit win XP. Ich habe zusätzlich die 3 Steps von Zopo gemacht genau wie deemoe und das flashen angefangen und siehe bingo, aber man muss auch mal selber mitdenken, weil es nicht bei jedem auf Anhieb klappen kann.
    Jetzt ist auf jeden Fall die modifizierte, kompatible Firmware MT77_H958_ZP900S_ZWX_ICS_HW_20120831-104539 wie bei dir darauf und ich muss sagen es ist einfacg "geil" und ich bin happy!

    Es lebe das tolle Forum.
     
  11. josi111
    Offline

    josi111 Member

    Registriert seit:
    28. September 2012
    Beiträge:
    183
    Danke:
    4
    Handy:
    Samsung Galaxy S3
    Bluebo L100-FW
    Star V1277
  12. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Glückwunsch :)

    Die MOD Firmware ist wirklich gut, hab sie von Anfang an ohne Probleme oder Abstürze am laufen.


    Also wenn die Vermutungen stimmen, wird es mit FHD Display sicher einiges teurer als der ZP900 Einstiegspreis!
    Habe noch kein Handy mit FHD in der Hand gehabt, hoffentlich braucht man keine Lupe um nen Text zu lesen ;)
     
  13. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Hmm... irgendwie funktioniert das nicht so, wie ich mir das vorstelle :(
    Kann mir jemand genauer erklären, wie ich ein komplettes Backup erstelle, so das es für jeden wiederherstellbar ist (inkl. der geänderten Partitionen für internen- und Telefonspeicher)

    Ich wollte eigentlich mit MTKdroidTools 2.2.9 ein Backup machen, nur wenn ich die darin enthaltene Scatter Datei mit den SP_Flash_Tool_v3.1222.00 öffne, bekomme ich immer eine Fehlermeldung so dass das Flash Tool den PRELOADER und DSP_BL nicht lädt.

    Für jede Hilfe bin ich dankbar!


    [edit] ich glaube, ich habe den Fehler gefunden, warte aber noch auf Tipps von euch!

    [edit2] Es scheint jetzt alles so zu funktionieren wie ich es mir vorstelle. ich denke, heute im laufe des Abends habt ihr euer ROM :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2012
  14. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,389
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Mal sehen, vielleicht wird das ZP900 dann noch billiger... :to_clue:
     
  15. Retroaktiv
    Offline

    Retroaktiv New Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2012
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Hero 9300+
    Iphone 4s
    Tips hab ich keine !
    Währe aber auch so weit für ein Full-Backup zu erstellen ! ;-)
     
  16. enzo_32
    Offline

    enzo_32 New Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2012
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    Huawei Ascend Mate 7
    So hab ichs gemacht, jetzt hab ich 2GB internen Speicher und eine Meldung, dass meine Speicherkarte bescgädigt ist und evtl. Formatiert werden muss. Ich kann aber alles von meiner Karte lesen, falls die überhaupt gemeint ist. Hat da jemand ne Erklärung dafür?
     
  17. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Hatte ich auch. Habe ich vergessen zu schreiben. SORRY
    Es sind die internen 512 MB gemeint. Einfach formatieren und fertig.
     
  18. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Sorry leute, das "Project" mit den ROM gebe ich jetzt auf...
    Ich bekomme kein Backup hin, das man vernünftig wiederherstellen kann. :(
    Bei meinen Backups bleibt das Handy immer in der Bootanimation hängen.

    Nochmal sorry an alle, die gewartet haben!
    Aber das Aktuelle Zopo ROM +Anleitung für root und Anleitung für die 2 GB Internen Speicher sind ja hier im Thread.
    Da müsst ihr dann wohl selber basteln. :(

    [edit] Ich werd noch verrückt! Jetzt habe ich einen ziemlich umständlichen weg gefunden, wie es funktioniert.
    Ich versuche noch, das zu optimieren...
    Aber dann ist mein "Project" doch noch nicht aufgegeben :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2012
  19. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,389
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Dein Avatar macht mich jedesmal fertig! Sieht aus als hätte der Android nen komischen penis...
     
  20. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    LOL wo siehst Du denn einen Penis an meinen Avatar???