1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Der PhoneDoc in Deiner Nähe.... Lohnt sich reparieren?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Ora, 7. Juli 2014.

  1. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,340
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2014
    guesa, mrkörnchen und johndebur sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Mülle
    Offline

    Mülle Active Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    484
    Danke:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 3
    Ich befürchte das man mit China phones eher auf selber machen oder zB unseren doc hier aus dem forum angewiesen ist... Oder man spricht mal nett mit denen und fragt ob es möglich ist das man die Ersatzteile selber besorgt und die es dann einbauen (machen bei weitem nicht alle phone docs :( )
     
    johndebur und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,017
    Danke:
    8,400
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    Ich glaube auch , daß die mit einem Iocean , Xiaolajiao , oder was auch immer überfordert wären :grin:
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. mrkörnchen
    Offline

    mrkörnchen ...ab und zu mal hier

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    640
    Danke:
    259
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Note Pro (Daily Driver)
    Meizu MX4 (Als Notfallhandy)
    Nokia Lumia 930 (Arbeitshandy)
    Ich würde es einfach probieren, einfach mal hinbringen und fragen. Mehr als nein sage können die auch nicht.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 7. Juli 2014, Original Post Date: 7. Juli 2014 ---
    Denke ich nicht, zumindest kein "kompetenter" Ansprechpartner (ich rede nicht von Media Markt oder Saturn). Meistens sinds die Kleinen An- und Verkauf Lädchen, die meistens helfen können. (zumindest nach meiner Erfahrung)
     
    guesa, Ora, Herr Doctor Phone und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. faema
    Offline

    faema Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. März 2014
    Beiträge:
    83
    Danke:
    375
    Handy:
    Pipo M9 Pro, Pomp King4 W88, Asus Zenfone 6, Yuandao Vido M11
    Aber fraglich, ob die überhaupt Chinaphones reparieren...

    Und wenn irgendwas auch nach der Reparatur nicht funktioniert, werden sie sich bestimmt querstellen und alle schuld auf das Ersatzteil und/oder das Phone abwälzen wollen...
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. mrkörnchen
    Offline

    mrkörnchen ...ab und zu mal hier

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    640
    Danke:
    259
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Note Pro (Daily Driver)
    Meizu MX4 (Als Notfallhandy)
    Nokia Lumia 930 (Arbeitshandy)
    Das machen die meisten eh, da keine Garantie. Deshalb schick ich se lieber zum Dr. Phone oder zum Rumpelstilzchen. Großes Lob an beide BTW, haben mir jetzt schon mehrmals aus der Patsche geholfen.:clapping:
     
    thor2001, rWx, Dahmer und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    reparieren lohnt sich doch nur bei hochwertigen Geräten .

    Bis auf Reparaturen um das Thema Display , Platine wechseln , USB-Buchse tauschen , Gehäuseschäden, SW flashen u. nach kalten lötstellen suchen wird eh nichts gemacht .
    Bei einige Markenherstellern bekommst du ein Austauschgerät.

    Ich glaube nicht das die bis auf Bauteilebene (USB-Buchse ausgenommen) reparieren.
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    angewiesen klingt so negativ... :(

    vielen dank :grin:

    ich helfe gerne hier im forum oder per mail, aber meine bereitwilligkeit dazu hat auch grenzen....
    meine arbet, mein freizeit und die familie haben oberste priorität :grin:

    # zu link oben, die helfen gerne weiter bei marken geräten, aber nicht bei china zeug....
    der arbeits aufwand ist höher als die geräte kosten.
    zb: usb löten, display wechseln ohne beschaffung, arbeitsstunde zirca. 50.- + steuer.
    mit material beschaffung noch viel höher.

    # die kleineren läden verlangen eine kleine pauschale oder was für die kaffetasse, garantie gibt es keine oder sie haben auch keine lust. meist internet café
    die bewegen sich zwischen 5.- 25.- euro ohne et-teile

    ## alternativ gibt es noch die "repair-café", gibt es mittlerweile in jeder kleineren stadt, dort sitzen meist gelernte fachleute, elektroniker die dir über die schulter schauen oder aktiv mithelfen
    kostenpunkt ohne ersasteit : ein kaffe oder anderes getränk
    hier mal nen interessanter link: http://repaircafe.org/de/
    oder mal in den kommunalen seiten reinschauen, bei der stadtverwaltung nachfragen.


    die frage ist ob sich eine reparatur lohnt..das ist eine frage die nur jeder für sich selber beantworten kann.
    meist ist es ein wirtschaftlicher totalschaden, aber in anbetracht das bilder, daten, wirtschaftlichkeit eine wichtige rollen spielen kann die reparatur eine sehr wichtige rolle spielen.


    grüße
    doc

    .
     
    thor2001, mrkörnchen und johndebur sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    oder alternativ unser Doc @Herr Doctor Phone ;)
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    769
    Handy:
    Siemens C45
    warum sollte ich mein defektes gerät in einen solchen laden bringen und denen stundenlang erklären um was es sich handelt,wenn es der "hausansässige" Doc nach einer
    pn weiss und notfalls schon die richtigen kontakte zur ersatzteilbeschaffung hat,
    nach meinen erfahrungen wird beim thema Chinagadgets meist nur mit augen gerollt oder man bekommt abfällige bemerkungen,selbst bei top handys
     
    johndebur und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    nichts desto trotz.
    probiert es mal hier, eine sehr kostengünstige alternative zu den teuren fachbetrieben


    .
     
    pengonator und johndebur sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Mülle
    Offline

    Mülle Active Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    484
    Danke:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 3
    Sorry war aber wirklich nicht so gemeint ;) ganz im Gegenteil!! Das ist nicht das einzige Forum hier in dem ich mich ab und an beteilige und ich finde es immer wieder toll zu sehen das es positiv verrückte gibt die sich für ein Forum (bzw die Leidenschaft die alle in solchen Foren verbindet) voll ins zeug legen und allen versuchen mit Rat und Tat behilflich zu sein.

    Klar ist das die Arbeit (zB vom doc) auf freiwilliger Basis gemacht wird dies aber oft mit einer Qualität und Leidenschaft die kein externer service Anbieter leisten kann/will.


    Mein "angewiesen" soll bitte eher in der form verstanden werden das man (in dem Fall ich selber :p ) nicht in der Lage ist zB das lieb gewonnen smartphone zu reparieren und so ist man dann auf einen Experten "angewiesen" ;) also bitte nicht in der Form verstehen das man zwangsweise mit einer unangenehmen person in Kontakt stehen muss weil man drauf angewiesen ist weil man was von dieser person will...
     
    Dahmer und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,340
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @Herr Doctor Phone : Wir alle hier schätzen die Hilfsbereitschaft und Fingerfertigkeit ALLER sich in diesem Board anbietenden "Schraubenzieher (Positiv gemeint" und kennen die in der Regel auch. Ich wöllte die auch nicht missen... Nur manchmal um z.B. eine lockere USB Buchse nach zulöten muss man das Ding nicht durch ganz Deutschland schicken.

    Der Sinn meines Links war einfach mal zu sensibilisieren... denn dieser Link ist ja eher neutral und ich bin sicher, Du und ein paar andere werden da wohl auch bald auftauchen:)
    Den Nerv habe ich ja wohl getroffen :hahaha:
     
  14. mrkörnchen
    Offline

    mrkörnchen ...ab und zu mal hier

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    640
    Danke:
    259
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Note Pro (Daily Driver)
    Meizu MX4 (Als Notfallhandy)
    Nokia Lumia 930 (Arbeitshandy)
    Genau so hab ich deinen Beitrag auch aufgegriffen. :)
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    @Ora
    wieso einen nerv treffen? welchen und wessen nerv, wozu?
    die frage war doch im prinzip ob sich reparieren lohnt.
    eine sensibilisierung auf was bezogen? die frage ist schon alt, glaube nicht das neue erkendnisse dazu kommen werden.
    nur die alternativen sind interesant

    meine bescheidene antwort darauf: lohnt nicht... im ersten moment. das muß jeder selber für sich entscheiden
    da stehen phones in der preisklasse 80.- - 120.- euro im gegensatz zu deutschen arbetslöhnen (zwischen 40.- - 70.- euro die std.)

    zb:
    inew v3, kaufpreis ohne import angaben und versand: 86.-
    display ca 50.-, arbeitszeit mit rüstungszeit ca 50.-

    das kann man nur noch selber reparieren oder sich hilfe holen oder besorgen...

    china geräte, alleine schon weil monatlich immer neue geräte rauskommen, sind in der regel "wegwerfprodukte" wenn man das so sehen möchte

    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2014
  16. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,340
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    - Da stimme ich Dir nicht zu. Ich werfe eher nicht $300usd einfach nur so weg. Mittlerweile gibt es da auch hochwertigere Dinge als den Star- "Ramsch".
    - und da eine "lockere" USB wäre zwar fatal, aber nicht undenkbar. ICH möchte nicht die Rückwand entfernen müssen...
     
  17. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ja klar, ein $300 gerät ist was anderes als ein billiges phone,
    ist nur die frage ob der preis in einer fachwerkstatt auch gerechtfertigt ist?

    freund von mir hatte das S4, display defekt. fachwerstatt vom T-punkt verlangte für das display 260.- euro...arbeitslohn weiß ich grad nicht
    ein anderer anbieter verlangte 160.- euro und arbeitslohn.
    display in ebay besorgt, 1 woche darauf gewartet, kostete knapp über 100.- euro ...

    aktueller fall: mein faea f2, ogs display, kostenpunkt $99.- + versand + steuer.
    gerät selber kostet aus china mit import ca 120.- um den dreh
    --> wegwerfen zu schade :(

    rentabilität?
    kosten nutzen faktor?

    .
     
  18. faema
    Offline

    faema Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. März 2014
    Beiträge:
    83
    Danke:
    375
    Handy:
    Pipo M9 Pro, Pomp King4 W88, Asus Zenfone 6, Yuandao Vido M11
    Hab die Woche mal bei Hude angefragt, was ein Austausch LCD inkl. Digitizer für mein pipo m9 kosten würde, 100€ inkl. Einbau. Der Preis scheint sehr fair. Das günstigste komplette display, daß ich online gefunden hab, lag bei ~110$ plus allem, was bei import noch so anfallen kann und vor allem ohne Einbau. Bei einem Preis von immer noch 250€ für das M9 lohnt das schon noch.
    Bei meinem Pomp King4 dagegen ist nur das Touchscreen kaputt aber fraglich ,ob da eine Reparatur lohnt, allein das kostet 40$ plus und wenn ich dran denke, da ewig mit dem fön zu hantieren und am Ende dann doch das LCD zu beschädigen...
     
    guesa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    das nachlöten eines lockeren USB Ports macht der örtliche Phonedoktor für einen Zehner. Hatte mich mal aus Interesse erkundigt. Die Aussage war, wir reparieren praktisch alle Geräte und bei Exoten darf man auch gerne das Ersatzteil selber mitbringen. USB Ports nachlöten machen die "20 mal am Tag".

    Ich glaube für den Kurs braucht man darüber gar nicht nachdenken, statt 2x5 Euro Versandkosten und das zusätzliche "Trinkgeld". Man kann es zudem sofort oder nach 2-3 Stunden wieder mitnehmen.
     
  20. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    769
    Handy:
    Siemens C45
    ja schon aber wie oft ist das im gegensatz zu kaputten displays

    das ist meiner Meinung der einzigste vorteil

    und zum rest: warum sollte man ein communitymitglied unterstützen,wenn man doch diese "simplen" reparaturen an " jeder " ecke haben kann
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.