1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Desay M888 oder CECT 599?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Chinahandy Modelle" wurde erstellt von Jack!, 11. November 2007.

  1. Jack!
    Offline

    Jack! New Member

    Registriert seit:
    10. November 2007
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Hallo zusammen!

    Beabsichtige, mir evtl. das Desay M888 beim Electronic-King24 zu bestellen!
    Wre Euch dankbar, wenn mir jemand seine Erfahrungen mit dem Gert posten knnte - ich wei schon, es gibt hier einen ausfhrlichen (und nebenbei hervorragend geschriebenen *THUMBS UP* ) Testbericht von lambdanet, mich wrden aber vor allem die Vor- bzw. Nachteile zum CECT 599 interessieren und ob sich die Mehrinvestition lohnt, etc. Bisher scheinen ja noch nicht so viele Mitglieder Erfahrungen mit dem M888 gemacht zu haben, die Mehrzahl wohl eher mit dem P168, manche eben auch mit dem 599; wie steht es mit anderen Modellen, die sehen ja auch ganz interessant aus (z.B. LV998).. Fr welches wrdet Ihr Euch denn entscheiden? (Bin leider ein absoluter Handy-Laie, deshalb wre ich fr ne idiotensichere Antwort dankbar! *DUMB* )
    Ist die Quali der HandyCam beim M888 besser? Hat ja scheinbar echte 2MP, wobei ich das 599 bei Ebay auch schon mit der Angabe 2MP gesehen habe - vertraue den "Verkufer"-Angaben also nicht besonders und wrde lieber auf Erfahrungsberichte zurckgreifen..? Hat das M888 auch nen DualSim? Sind die Chinamobiles qualitativ mit "Markengerten" vergleichbar (z.B. Nokia, SonyEricsson) oder ist der Unterschied doch evident? Wie stehts mit sms: Stressig mit Touchscreen / ohne Umlaute und T9 oder doch eher entspannt und stressless..?
    Noch ne allgemeine Frage: Hat denn schon jemand negative Erfahrungen mit Import-Handys gemacht? Mit Garantieansprchen ist ja da wohl eher nichts, und wenns unterwegs verschwindet hat man auf gutbairisch wohl auch eher "gschissn", nee? *HELP*
    Bin wirklich versucht, den CECT- / Desay-Handys ne Chance zu geben, frchte aber halt auch, kurz mal 200 Euro zum Fenster rauszuwerfen (meine Freundin hat sich mal bei Ebay nSamsung geholt - absoluter Crap, nur war der Verkufer anschlieend halt nicht mehr greifbar..), deshalb: HIIIILLLLFFEEE!!! *SCARED*

    Ansonsten noch nschnelles Lob: Tolle Seite!!!!!

    Vielen Dank fr Eure Auskunft

    Liebe Gre

    Andy aka Jack!
     
  2. Neusser-Styler
    Offline

    Neusser-Styler Aushilfsamöve

    Registriert seit:
    10. November 2007
    Beiträge:
    535
    Danke:
    0
    Handy:
    Motorola V3
    Also Ich wrde m888 Nehmenn Das hnelt Dem Iphone sehr sehr Fast nicht zu unterscheiden
     
  3. Lery
    Offline

    Lery New Member

    Registriert seit:
    10. November 2007
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    naja ich kann dir leider die frage nicht beantworten weil ich genau so wie du mich zwischen den 2 modellen nicht entscheiden kann.

    und ich denke es geht nicht darum welches handy dem iphone hnlicher ist, sondern welches von den Funktionen, Camquali und langlebigkeit besser ist...denke ich mal oder nicht?
     
  4. Jack!
    Offline

    Jack! New Member

    Registriert seit:
    10. November 2007
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    "und ich denke es geht nicht darum welches handy dem iphone hnlicher ist, sondern welches von den Funktionen, Camquali und langlebigkeit besser ist...denke ich mal oder nicht? "

    Du sagst es, Lery!!! Mir geht's in erster Linie gar nicht darum, den Leuten vorzumachen, ich htte nI-Phone - mein, sptestens beim zweiten Blick sticht ja das Desay-Logo doch ins Auge.. Wenn es mir darauf ankme, dann wrd ich wohl ein paar, besser: viele viele Monate sparen, und mir gleich nOriginal kaufen / es mir aus den Staaten schicken lassen!!
    Vielmehr suche ich das beste Handy frs wenigste Geld, und da sind dann halt weniger die I-Phone-Lookalike-Optik als doch eher Qualittsmerkmale wie Verarbeitung, Zuverlssigkeit, Handling, etc. entscheidend!! Ein Bekannter (das hab ich aber nur aus zweiter Quelle) bemkelte an seinem China-Handy zum Beispiel, dass das Touchscreen nicht wirklich funktioniere (angeblich hat er das 599) - das ist natrlich ein kapitales Manko, dafr ist jeder ausgegebene Cent zuviel!! Das erwhnte Samsung meiner Freundin (von Ebay) hatte immense Probleme mit der Antenne, sprich: so gut wie nirgends Empfang, und strzte zudem dauernd ab. Sowas kann niemand brauchen!! Und wenn ich daran denke, wie ich und meine Italien-Reeboks nach zwei Mal joggen mitten in der Pampa pltzlich ohne Sohle dastanden :-! , dann - finde ich - sind meine Sorgen die Qualitt betreffend doch nicht ganz aus der Luft gegriffen, oder??
    Auerdem ist es ja zunchst auch mal wichtig, dass das Handy berhaupt bei mir ankommt und nicht vom Zoll beschlagnahmt wird, oder irgendwo in Nimmerland landet, ich aber letztlich keine Mglichkeit habe, mein Geld zurckzubekommen, weil Gerichtsstand:China..
    Wie sieht es denn mit Zollkosten aus? UPS (oder welcher Lieferdienst auch immer) schiet die Zollkosten (= Mehrwertsteuer > 19 Prozent) vor und stellt sie mir dann im Nachhinein in Rechnung? Kommen da dann noch irgendwelche Strafgebhren seitens des Zolls hinzu, schlielich ist es ja genau genommen "Schmuggelware"?? Betrifft die Steuer den tatschlichen Kaufpreis oder wird dabei ein Schtzwert (oder gar der Wert des I-Phones??) angenommen??
    Ich wei, das sind viele Fragen, und hrt sich alles ziemlich nach Schwarzmalerei an, ich mchte mir aber halt sicher sein, dass mein Erspartes gut angelegt ist und ich nicht 3 Wochen spter wieder nach nem neuen Handy suchen muss..

    @Lery: Sag mir Bescheid, wenn Du zu ner Entscheidung gekommen bist! *OK*

    @Alle: Vielen Dank im voraus fr Eure Hilfe!!!!!!!! *THANK*

    Liebe Gre

    Andy